Promis

31. März 2021

Der 31-jähriger TikTok-Star Rochelle Hager, stirbt auf tragische Weise, nachdem Äste auf ihr Auto gefallen sind

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail
Wird geladen...

Werbung

Der TikTok-Star Rochelle Hager ist nach einem tragischen Unfall während der Fahrt verstorben. Der Grund für den Unfall soll nach der Angaben der Medien ein Windsturm sein, währenddessen infolge der Windstärke die Äste umgekippt sind. 

Der Online Portal E! kann die Nachrichten, dass der 31-jährige Social-Media-Star, der für die  TikTok-Videos unter dem Benutzernamen @roeurboat3 bekannt ist, am Montag, dem 29. März, in Farmington, Maine, gefahren ist, als der Wind mit mehr als 80 km/h wehte.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

In einer Pressemitteilung berichtete, Kenneth Charles, der Polizeichef von Farmington, dass die starken Winde die Äste eines Kieferbaums auf das Dach des 2015er Nissan Rogue Rochelle stürzten.

Nach Angaben der Behörden, die den Vorfall als "tragisch und einzigartig" bezeichneten, wurde Rochelle wahrscheinlich sofort getötet. Charles sagte gegenüber Press Herald: "Sie konnte nichts tun, um dies zu vermeiden." Bei dem Vorfall, der fast zwei Stunden lang zu Straßensperrungen führte, wurde niemand verletzt.

Wird geladen...

Werbung

In den letzten Monaten hatte Hager mit ihren einzigartigen Videos eine treue Community bei der Social Media-Plattform, bekannt als TikTok aufgebaut. Tatsächlich hat sie mehr als 1,2 Millionen Likes und 123.000 Follower auf der Plattform angezogen.

Hagers Partnerin und TikTok-Star Brittanie Lynn zollte Tribut online in mehreren Posts, nachdem die Nachricht bestätigt worden war. "Ich kann weder essen noch schlafen", schrieb sie. "Alles was ich machen kann, ist Videos zu drehen und mir wünschen, du wärst hier bei mir #rip #myangel."

Wird geladen...

Werbung

Laut Newsweek machte Hager ihrer Partnerin Lynn einen Heiratsantrag zuvor. Tatsächlich bestätigte das Paar, dass sie eine Hochzeit planen, während sie den Valentinstag gefeiert haben.

"Vielen Dank an alle, die sich bemühen sie in Erinnerung zu bewahren und an alle die sich bemüht haben, sich zu melden", teilte Lynn auf TikTok mit, nachdem sie den Ort, wo Hager ihr Leben verloren hat, besuchte.  In Ehren ihrer Partnerin schloss sie das Fazit: "Danke, dass du mir gezeigt hast, was wahre Liebe ist. Ich liebe dich für immer."

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung