Promis

24. Februar 2021

Tanja Bülter: Die berühmte TV-Moderatorin trägt seit Jahren ein Hörgerät

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail

Werbung

Die beliebte RTL-Moderatorin Tanja Bülter überraschte vor einigen Jahren alle, als sie verriet, dass sie ein Hörgerät trägt. Die 49-Jährige leidet seit mehr als zwei Jahrzehnten an Ohrenproblemen und ihr soziales Hören ist stark eingeschränkt.

Tanja Bülter ist den Zuschauern vor allem als “Punkt 12”-Moderatorin bekannt. Aber sie bemerkten nicht, dass sie Hörgeräte trägt, bis sie 2018 darüber auspackte. Die 49-Jährige nutzt das Gerät seit rund sieben Jahren.

“Mein sogenanntes soziales Hören, mit dem man Geräusche aus seinem Umfeld richtig zuordnet, ist stark eingeschränkt,” enthüllte die Moderatorin.

Tanja Buelter während eines Streetstyle-Shootings am 14. Dezember 2020 in Berlin, Deutschland. | Quelle: Getty Images

Werbung

Tanja erzählte auch, wie ihre Ohrenprobleme vor etwa 20 Jahren tatsächlich begannen. Anscheinend platzte ihr das Trommelfell, als sie in Australien tauchte. Sie leidet auch an Otosklerose, einer Verknöcherung im Ohr. Aber in den letzten Jahren hat sich ihr Problem verschlechtert.

Die Moderatorin teilte einen traumatischen Vorfall mit, der sie Anfang 40 zu einem Hörtest zwang. Als ihr Sohn auf einem Spielplatz spielte und sie mit weinerlicher Stimme anrief, bemerkte sie sofort, dass er verletzt war. Leider konnte sie nicht herausfinden, aus welcher Richtung das Geschrei kam.

“Das tat mir so leid und das war für mich wirklich auch die Initialzündung ‚so darf es einfach nicht weitergehen.’ Ich muss schon hören können, wenn meine Kinder mich brauchen,” ergänzte sie.

Werbung

Tanja Buelter während eines Streetstyle-Shootings am 14. Dezember 2020 in Berlin, Deutschland. | Quelle: Getty Images

Die Moderatorin benutzt jetzt problemlos Hörgerät und kann damit sogar Musik hören und telefonieren. Sie versuchte nicht, in letzten Jahren das Gerät zu verbergen. Es wurde einfach von niemandem bemerkt.

Werbung

“Ich kann damit zum Beispiel beim ­Fliegen lästige ­Nebengeräusche ausblenden,” schwärmte sie von dem Gerät.

Sie hat sich an die kleinen Knöpfe in ihrem Ohr gewöhnt, die zu ihren ständigen Begleitern geworden sind und ihr im Alltag helfen. Sie gab zu, dass sie sich ohne sie im Straßenverkehr nicht zurechtfinden kann.

Abgesehen von ihrem Hörproblem hat die Moderatorin mit einem anderen Gesundheitsproblem zu kämpfen. Bei Tanja wurde im Herbst 2020 Brustkrebs diagnostiziert, für den sie sich derzeit einer Chemotherapie unterzieht. Wir hoffen, dass sie sich bald davon erholt. 

Werbung

Die Informationen in diesem Artikel stellen keinen Ersatz für professionellen ärztlichen Rat, eine Diagnose oder eine Behandlung dar. Alle Inhalte, inklusive Text und Bildern, die in AmoMama.de enthalten sind oder durch AmoMama.de zugänglich sind, dienen lediglich der allgemeinen Information. AmoMama.de übernimmt keinerlei Verantwortung für jegliche Handlungen, die als Resultat des Lesens dieses Artikels unternommen werden. Bevor Sie sich irgendeiner Behandlung unterziehen, konsultieren Sie ihren medizinischen Leistungsanbieter.