BeliebtesteRoyals

10. Februar 2021

Prinzessin Eugenie ist zum ersten Mal Mutter geworden

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail

Werbung

Prinzessin Eugenie von York und ihr Mann Jack Brooksbank haben ihr erstes Baby zur Welt gebracht. Der Buckingham Palace hat offiziell bekannt gegeben, dass das Paar einen gesunden Sohn begrüßt hat. Auch das erste Foto des Babys wurde von der frisch gebackenen Mutter auf Instagram geteilt.

Tolle Neuigkeiten aus Großbritannien! Prinzessin Eugenie von York und Jack Brooksbank sind zum ersten Mal Eltern geworden. Das Baby ist endlich da und es gibt auch ein erstes Foto.

Werbung

Die Ankündigung erklärte, dass am 9. Februar um 8:55 Uhr britischer Zeit im Portland Hospital ein gesunder Sohn geboren wurde, der 3,6 Kilo wiegt. Laut der Pressemitteilung war Eugenies Mann Jack Brooksbank bei der Geburt dabei.

Portland Hospital in London ist dasselbe Krankenhaus, in dem Prinzessin Eugenie geboren wurde, ebenso wie ihre ältere Schwester, Prinzessin Beatrice. Hier hat Meghan Markle auch Archie zur Welt gebracht.

Werbung

Das Baby ist das neunte Urenkelkind für die Königin Elizabeth und Prinz Philip und das erste Enkelkind für Eugenies Eltern, Prinz Andrew und Sarah Ferguson. Die ganze Familie ist begeistert von dem neuen Familienmitglied.

“Die Queen, der Herzog von Edinburgh, der Herzog von York, Sarah, die Herzogin von York und Mr und Mrs George Brooksbank wurden informiert und sind hocherfreut über die Nachricht,” ergänzte die offizielle Mitteilung.

Werbung

Prinzessin Eugenie teilte ihr Glück auch auf Instagram mit der Welt und zeigte ein süßes Foto. Zu einem Schwarzweißfoto einer winzigen Hand mit den Händen der Eltern fügte die Prinzessin der Bildunterschrift drei blaue Herzen hinzu. Ein Bild sagt eben mehr als tausend Worte. Um jedoch den Namen des Babys zu kennen, müssen wir etwas länger warten.

Eugenie und Jack genießen seit ihrer großzügigen Hochzeit in der St. George's Chapel in Windsor Castle im Oktober 2018 ruhig das Eheleben.

Werbung

Die Nachricht von der Schwangerschaft wurde von Prinzessin Eugenie im September letzten Jahres auf Instagram enthüllt, als sie einen süßen Beitrag mit dem Text "Jack und ich freuen uns sehr auf Anfang 2021 ..." teilte, in dem das Paar ein flauschiges Paar Bären-Pantoffeln in der Hand hielt.

Die kleine Familie wird in dem neu renovierten Frogmore Cottage wohnen, dem ehemaligen Zuhause von Prinz Harry und Herzogin Meghan. Eugenie und Jack lebten zuvor im Ivy Cottage des Kensington Palastes. 

Werbung