Estefania Wollny bringt ihre Mutter zu Tränen, indem sie ein Lied singt

Große Gefühle bei Mama Silvia! Eine neue Folge der Reality-Serie "Die Wollnys - Eine schreckliche große Familie!" wurde am Mittwoch ausgestrahlt, und diesmal hat Estefania die Aufmerksamkeit gestohlen. 

Die 18-Jährige gab ein Konzert in dem Familien-Wohnzimmer für ihre Fans aus dem Netz. Dabei entschied sich die Nachwuchs-Sängerin einen Song ihrer Mutter Silvia zu widmen. Bei der 55-Jährigen kullerten dabei die Elefantentränen.

Dieses kurze Konzert sollte eine Einführung in die Promotion ihres neuen Songs mit dem Titel "Unkaputtbar" sein. Die ehemalige Kandidatin "Deutschland sucht den Superstar" beschloss jedoch, den Song mit dem Titel  "Mama" als Dankeschön an ihre Mutter Silvia zu singen.

"Sobald du das singst, kommen mir die Tränen. Jedes Mal berührt mich dein Song so, dass mir die Tränen kommen!", bedankte sich Silvia mit einem Blick voller Tränen bei ihrer Tochter Estefania.

Aufgrund von Lockdown geriet Estafanias Karriere in die Schwierigkeiten. Die 18-Jährige hat das Lied bereits im März letzten Jahres in einem Studio eingesungen, aber aufgrund der Coronavirus-Pandemie hatten ihre Fans immer noch keine Chance, Estefanias Auftritt live zu hören.

Das Online-Konzert war auch Silivas Idee. Aufgrund von Lockdown wurden viele Auftritte abgesagt und die Veröffentlichung von Estefanias neuem Song wurde jedes Mal verzögert.

In den letzten Folgen der Show  "Die Wollnys - Eine schreckliche große Familie" stellte sie ihre Karriere infrage, weil sie Zweifel hatte, ob sie nach den aktuellen Ereignissen überhaupt ihre Musikkarriere verfolgen sollte. Aus diesem Grund wuchs ihre Angst, von ihren Fans vergessen zu werden.

2019 trat Estefania als Kandidatin in "Deutschland sucht den Superstar" auf, wo sie sogar einen gelben Recall-Zettel bekam. Danach endete jedoch ihre musikalische Reise in dieser beliebten Talentshow. 

Estefania hat ihren Traum jedoch nicht aufgegeben und möchte mit dem neuen Song "Unkaputtbar" einen Einblick in die Zeit ihres Lebens geben, in der sie sich nicht ganz besonders gut fühlte.

Mitte April 2020 wurde bei Estefania eine Hirnhautentzündung diagnostiziert, aber dieses junge Mädchen konnte sich erholen. Estefania erklärt: "Ich hatte viele Tiefschläge in den letzten Monaten, ob es gesundheitlich, musikalisch oder schulisch war. Ich habe trotzdem versucht, alles zu geben und wollte nicht aufgeben und habe damit gezeigt, dass ich ‘Unkaputtbar’ bin".

Ähnliche Artikel
Getty Images
Musik Jan 20, 2021
Adriano Celentano ist 83: Leben des legendären italienischen Sängers und Schauspielers
Getty Images
Gesundheit Dec 08, 2020
Familientragödie von Andreas Gabalier: So lebt der Sänger heute nach dem Suizid seines Vaters und seiner Schwester
youtube.com/The Masked Singer
Entertainment Nov 19, 2020
Bülent Ceylan bei "The Masked Singer" hält seine Tränen nach dem Auftritt des Skeletts zurück
Getty Images
Entertainment Oct 26, 2020
"Die Wollnys": Rückblick auf den Herzinfarkt von Harald Wollny im Urlaub