Bastian Yotta trauert um sein geliebtes Haustier: "Sie war mein Ein und Alles"

Bastian Yotta trauert um seinen geliebten Freund - sein Eichhörnchen Fritzi. Der Reality-TV-Star musste sich von seinem Fritzi verabschieden, nachdem er sich sechs Jahre lang um ihn gekümmert hatte. Der 44-Jährige war auf seinem neuesten Foto auf Instagram unter Tränen zu sehen.

Es ist ein herzzerreißender Verlust für Bastian Yotta, der um den Tod seines geliebten Begleiter trauert. Sein Eichhörnchen namens Fritzi ist verstorben und der Reality-TV-Star vergießt jetzt dicke Tränen.

In einem emotionalen Beitrag auf Instagram teilte der 44-Jährige seine tiefsten Gefühle mit und brachte seinen Schmerz zum Ausdruck. Die kleine Fritzi wurde von Yotta gerettet, als sie von ihrer Mutter verstoßen und aus dem Nest geworfen wurde, weil sie an einer Gleichgewichtsstörung litt.

Im 2014 war Fritzi erst zwei Wochen alt, als Yotta beschloss, ihr Schutz zu bieten. Seitdem war das Duo unzertrennlich und der Buchautor überschüttete sie mit enormer Liebe. 

Nachdem er sechs wundervolle Jahre mit ihr verbracht hat, ist er am Boden zerstört, nachdem er sich von ihr verabschiedet hat. Seine feuchten Augen und dicken Tränen waren auf den Fotos vom Dschungelcamp-Fünfte von 2019 deutlich zu sehen. 

Er blickt zurück auf die Zeit mit Fritzi und schreibt:

“Ich habe Fritzi mehr geliebt, als Worte sagen können. Sie brachte mich jeden Tag zum Lächeln. Sie gab mir Liebe, Hoffnung und Glück.”

Screenshot der Instagram-Story von Bastian Yotta, in der sein Eichhörnchen ein Nickerchen macht | Quelle: Instagram/yotta_life

Screenshot der Instagram-Story von Bastian Yotta, in der sein Eichhörnchen ein Nickerchen macht | Quelle: Instagram/yotta_life

Jetzt ist der untröstliche Tierliebhaber traurig und fühlt sich leer. Er gestand, dass er stundenlang geweint hat und den Verlust verarbeiten muss. Mit berührenden Worten beendet er den Beitrag:

“Du bist die kostbarste Seele. Vielen Dank, dass du in meinem Leben warst. Ich liebe dich über alles. Ich werde dich bis zur letzten Sekunde meines Lebens vermissen. ❤️. Wir sehen uns eines Tages wieder, meine Kleine 😢❤️”

Die zuckersüßen Fotos, die in den Beitrag eingefügt sind, zeigen die kuschelige Fritzi im Bett mit Yotta und wie sehr sich das Duo liebte.

Dies ist nicht das erste Mal, dass der Tierfreund den Verlust eines Begleiters erleidet. 2018 war er todunglücklich, als er seine Hundedame Luna einschläfern musste. Er erzählte, wie viel Schmerz er durchgemacht hatte, nachdem er sein Haustier, seine Großeltern und sein ungeborenes Baby innerhalb eines Jahres verloren hatte.

Wie beim letzten Mal versuchten seine Fans ihn mit unterstützenden Worten zu trösten und wünschten ihm Kraft, um mit dem Verlust umzugehen. 

Ähnliche Artikel
Karoline Herfurth trauert um ihre Oma: Sie ist an COVID-19 gestorben
youtube.com/Coca-Cola Deutschland
Entertainment Jan 26, 2021
Karoline Herfurth trauert um ihre Oma: Sie ist an COVID-19 gestorben
Kaley Cuoco teilt ihren tiefgreifenden Schmerz, nachdem ihr Hund Norman gestorben ist
instagram.com/kaleycuoco
Entertainment Jan 18, 2021
Kaley Cuoco teilt ihren tiefgreifenden Schmerz, nachdem ihr Hund Norman gestorben ist
Patricia Kelly trauert um ihre Mutter: Sie starb vor 38 Jahren
Getty Images
Entertainment Nov 12, 2020
Patricia Kelly trauert um ihre Mutter: Sie starb vor 38 Jahren
Untröstliche Verwandte zollen die verstorbene krebskranke Braut Tribut: "Der schönste Engel aller Zeiten"
facebook.com/rachel.holburn.7
Entertainment Oct 24, 2020
Untröstliche Verwandte zollen die verstorbene krebskranke Braut Tribut: "Der schönste Engel aller Zeiten"