logo
twitter.com/Daily_Record
twitter.com/Daily_Record

"Ich habe heute zweimal eine Ratte gesehen": Zweifache Mutter lebt unter schrecklichen Bedingungen

Edita Mesic
21. Dez. 2020
22:00

Eine 21-jährige Mutter behauptet, sie lebe in Angst mit ihren beiden Kindern in einer von Ratten befallenen Wohnung mit einem Schlafzimmer. Siobhan Knight sagt, sie sehe Tiere bis zu vier Mal pro Tag in ihrem Gemeindehaus herumlaufen.

Werbung

Die Mutter hört die Ratten aus ihren Wänden und hat Angst, alleine in ihre Küche zu gehen, wo die Ratten anfingen, durch die Decke zu kauen, wie Bristol Live berichtet. Die Wohnung in Brislington hat nur ein Schlafzimmer, in dem sie gemeinsam mit ihren beiden Söhnen Bailey und Riley schläft. Die Familie ist in einem Schlafzimmer untergebracht, in dem sich ein Doppelbett, ein Einzelbett und eine Wiege für Baby Riley befinden.

Werbung

Siobhan sagte: "Ich finde es nur ekelhaft, wie wir hier leben mussten, besonders wegen des Problems mit den Ratten. Ich habe vor ungefähr einem Monat angefangen, sie in den Wänden zu hören. Ich weiß nicht, wie die Ratten reingekommen sind, aber ich denke, sie könnten durch eine Öffnung in der Außenwand gehen."

"Diese Wohnung ist so klein, dass wir alle in einem Schlafzimmer zusammengepfercht sind und kaum Platz haben, was für mich und meine Kinder gefährlich ist", sagt sie. Siobhan erklärt, der Rat habe ihr gesagt, sie solle sich selbst mit dem Problem befassen und könne während des Lockdowns nicht wegziehen.

Zwei Löcher in Gipswand I Quelle: Getty Images

Zwei Löcher in Gipswand I Quelle: Getty Images

Werbung

In mehr als zwei Jahren hat Siobhan auf der Warteliste für Wohnungen des Stadtrats für rund 300 Immobilien mit zwei Schlafzimmern geboten. In der Zwischenzeit behauptet sie, sie habe den Rat weiterhin zu einem Schädlingsbekämpfung-Besuch gedrängt und ihr wurde mitgeteilt, dass ein Team die Wohnung am 6. Januar besuchen werde.

"Ich habe heute zweimal eine Ratte gesehen, die durch ein Loch in der Küchendecke huschte. Sie befinden sich immer wieder mit den Tellern in meinen Schrank. Ich muss alles noch einmal waschen, bevor ich es benutze, und die Küche abwischen, bevor ich etwas tue. Mit zwei Kindern ist es ein Albtraum. Das Loch in der Küche ist ungefähr 8 Zentimeter breit", erzählt Siobhan.

Werbung
Eine zerstörte Küche I Quelle: Getty Images

Eine zerstörte Küche I Quelle: Getty Images

Die tapfere Mutter hat es geschafft, das Loch in ihrem Badezimmer mit Stahlwolle zu blockieren, sagt aber, dass sie das Loch in ihrer Küche nicht erreichen kann. Sie fügte hinzu: "Sie werden definitiv durch eine Rohre kauen. Es gibt jetzt Löcher an den Gasleitungen."

Der Stadtrat von Bristol hat Siobhan nun mitgeteilt, dass sie sich vor Weihnachten, dem 22. Dezember, mit dem Problem befassen werden. Siobhan sprach das Thema am 8. Dezember auch dem Bürgermeister von Bristol, Marvin Rees, an und bestand darauf, dass die Gesundheit und das Wohlbefinden ihrer Kinder an erster Stelle steht. Eine Antwort gab es bis jetzt noch nicht.

Werbung
info
Bitte trage deine E-Mail-Adresse ein, damit wir unsere Top-Storys mit dir teilen können!
Indem Sie sich anmelden, stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu
Werbung
Ähnliche Neuigkeiten

Krebspatienten wurden obdachlos und verschuldeten sich, nachdem der Krebs ihr Leben verwüstete

05. November 2020

"Mangel an Respekt": studierende Krankenschwester kann vor Weihnachten keinen Covid-Test erhalten

12. Dezember 2020

Ein elfjähriger Junge starb wenige Stunden, nach dem die Mutter dachte, er habe sich nur erkältet

25. November 2020

Keine Geschenke für Weihnachten: Eine Familie aus Großbritannien kann sich keine Geschenke leisten

01. Dezember 2020

Frau weigert sich, die Hochzeitstorte ihrer Schwester zu backen

10. Dezember 2020

Zwillingsschwestern, die bei der Geburt getrennt wurden, finden einander nach 24 Jahren dank eines TikTok-Videos

11. November 2020

Boris Becker und Anna Ermakowa: die Geschichte von 20 Jahren trügerischer Elternschaft mit einem glücklichen Ende

30. September 2020

logo

AmoMama AmoMama erstellt sinnvolle und interessante Beiträge für Frauen. Wir sammeln und erzählen Geschichten über die Menschen aus der ganzen Welt

Wir sind fest daran überzeugt, dass jede Geschichte, die uns erzählt wird, sehr wichtig ist und die Möglichkeit bietet sich in der Gesellschaft nicht alleine zu fühlen. Unsere Beiträge berühren Herzen und lassen niemanden gleichgültig.

InstagramFacebookYoutube
© 2023 AmoMama Media Limited