logo
facebook.com/wcjcas
Quelle: facebook.com/wcjcas

Hund und Besitzer können Gefühle nicht unterdrücken, nachdem sie nach 200 Tagen wieder vereint sind

Ankita Gulati
04. Nov. 2020
02:00
Teile diesen Artikel
FacebookFacebookTwitterTwitterLinkedInLinkedInEmailEmail

Ein Hund wurde fast nach 200 Tagen von einem Tierheim mit seinem Besitzer wiedervereinigt. Mit Hilfe des Videos, das die Gruppe auf Facebook zur Adoption des Hundes geteilt hatte, erkannte der Mann den Hund und kam, um ihn abzuholen. Das herzerwärmende Wiedersehen wurde in einem Video festgehalten.

Ein verlorener Hund namens Blue war im April bei einem Fremden aufgetaucht und hatte nach einem sicheren Platz zum Ausruhen gesucht. Der Hund, ein Pitbull-Mischling, wurde vom Washington County Animal Shelter abgeholt und ins Tierheim gebracht.

Welpe, Border Collie, Schäferhund | Quelle: Shutterstock

Welpe, Border Collie, Schäferhund | Quelle: Shutterstock

Niemand wusste, wie lange Blue schon auf der Straße war, aber der obdachlose Welpe schien jeden Menschen zu lieben, dem er begegnete.

Laut Tammy Davis, dem Geschäftsführer des Tierheims, war Blue ein leichtlebiger Hund. Er erzählte:

"Anfangs war er ein wenig schüchtern und er mochte nicht alle anderen Hunde, die um ihn herum waren, aber er war äußerst liebevoll gegenüber Menschen und sehr liebevoll gegenüber dem Personal."

Screenshot des Videos, das Blau im Tierheim zeigt | Quelle: YouTube/WJHL

Screenshot des Videos, das Blau im Tierheim zeigt | Quelle: YouTube/WJHL

Das Tierheim beschloss, den Hund zur Adoption freizugeben, und teilte daher ein Video auf Facebook mit, in dem er mit seinem Lieblingsspielzeug spielte. Einen Moment später lautete ein Kommentar zum Video: "Das ist mein Hund."

Blue wurde sechs Monate zuvor von seinem Haus in Tennessee vermisst. Obwohl sein Vater unermüdlich nach ihm suchte, musste er schließlich zur Arbeit nach Texas ziehen.

Screenshot des Videos, als Blue mit seinem Besitzer wiedervereinigt wurde | Quelle: YouTube/WJHL

Screenshot des Videos, als Blue mit seinem Besitzer wiedervereinigt wurde | Quelle: YouTube/WJHL

Er dachte, dass er seinen Hund nie wieder sehen würde, bis sein Freund ihm das Video von Blue auf Facebook schickte. Um zu bestätigen, ob der Mann der wahre Besitzer des Hundes war, teilte er Bilder von seinem Hund, der mit seinem Lieblingsspielzeug, einem blauen quietschenden Ball, spielte.

Zufälligerweise war er der gleiche Ball, mit dem Blue gerne im Tierheim spielte, und er wurde auch in dem hochgeladenen Video gezeigt.

Blaus Besitzer fuhr 1.200 Meilen, um seinen Hund zu holen, und das Wiedersehen war alles, was sie sich erhofft hatten. Als sie sich trafen, war klar, dass sie eine ganz besondere Bindung hatten.

"Blue war für einen Moment schockiert, wie "Glaube ich meinen Augen?" Und dann gab es nur sofortige Küsse und der Mann weinte, es war großartig", ergänzte Davis.

Jetzt ist Blue mit seinem Vater zurück und die beiden beginnen ein neues gemeinsames Leben in Texas voller Liebe, Kuscheln und quietschenden Bällen. Das Tierheim sagt, dass es so oft kein Happy End gibt, aber deshalb geben sie nie auf.

"Wir wünschen uns, dass jedes Tier so ein Happy End haben könnte", sagte Davis. "Es lohnt sich all unsere harte Arbeit, solche Momente zu haben."

Ähnliche Neuigkeiten

Jeden Tag sieht eine Frau einen alten Mann mit einem Jungen am Ufer, sie macht sich Sorgen, als sie nicht auftauchen – Story des Tages

09. Mai 2022

Obdachlose alte Frau schaltet 3 Diebe auf einmal aus, nachdem sie das Leben eines kleinen Jungen bedroht haben - Story des Tages

07. Februar 2022

Busfahrer entdeckt ein frierendes kleines Mädchen und hilft ihr, 10 Jahre später treffen sie sich auf der Straße – Story des Tages

07. März 2022

Mann hört seinen Hund aus der Ferne bellen und findet ihn neben einem verlassenen Baby sitzen - Story des Tages

09. April 2022

Alte Frau bemerkt traurigen kleinen Jungen, der jeden Tag an der gleichen Stelle im Park sitzt - Story des Tages

10. Februar 2022

Mann hört jeden Tag Hund vor seinem Haus bellen, sieht Foto seiner Oma am Hundehalsband – Story des Tages

18. Mai 2022

Kleines Mädchen sitzt 15 Tage lang auf derselben Bank, bis eine Frau anhält und fragt: "Wo ist deine Mutter?" – Story des Tages

22. April 2022

Reicher Mann gibt vor, taub zu sein und findet heraus, seine junge Frau plant, ihm seinen Besitz zu nehmen – Story des Tages

12. Mai 2022

Mädchen verschwindet eines Tages, nachdem Großmutter ihr eine extrem teure Halskette geschenkt hat – Story des Tages

14. Februar 2022

Blindes Mädchen bittet Mann um Hilfe bei der Suche nach ihrem Vater, Minuten später erkennt er, dass er sein eigener Vater ist – Story des Tages

16. Mai 2022

Alter Mann findet Kind im kalten Wald und erfährt, dass es seine Enkelin ist, von der er nie etwas wusste - Story des Tages

17. April 2022

Mutter installiert Babyphone im Zimmer ihres Sohnes und erschrickt, als sie dort Bewegung sieht - Story des Tages

09. April 2022

Ukrainischer Hachiko: Hund weigert sich, das Haus der Besitzerin zu verlassen, ohne zu wissen, dass sie nicht zurückkommen kann

14. Mai 2022

Bande sagt altem Mann, sich nicht in ihren Angelegenheiten einzumischen, am nächsten Tag zollen sie ihm Respekt – Story des Tages

23. Mai 2022

logo

AmoMama AmoMama erstellt sinnvolle und interessante Beiträge für Frauen. Wir sammeln und erzählen Geschichten über die Menschen aus der ganzen Welt

Wir sind fest daran überzeugt, dass jede Geschichte, die uns erzählt wird, sehr wichtig ist und die Möglichkeit bietet sich in der Gesellschaft nicht alleine zu fühlen. Unsere Beiträge berühren Herzen und lassen niemanden gleichgültig.

InstagramFacebookYoutube
© 2022 AmoMama Media Limited