Kai Pflaume ("Nur die Liebe zählt"): Treffen Sie seine schöne und geliebte Frau Ilke

Edita Mesic
17. Okt. 2020
08:00
Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail

Kai Pflaume moderierte zwischen 1992 bis 2011 die Liebesshow unter den Namen "Nur die Liebe zählt" und half Menschen ihre bessere Hälfte zu finden. Pflaume ist selbst seit 23 Jahren glücklich mit seiner Frau Ilke verheiratet. 

Werbung

Als einer der besten und bekanntesten Gesichter in Deutschlands Fernsehen ist Kai mit seiner Frau Ilke schon seit zwei Jahrzehnten glücklich. Die beiden haben zwei Söhne, Marvin und Leon. Das Rezept für das langfristige Glück in der Ehe sind Respekt und natürlich viel Arbeit.

Kai Pflaume und seine Frau Ilke Pflaume besuchen die Goldene Kamera 2016 (Foto von Isa Foltin / WireImage) | Quelle: Getty

Werbung

Für die Zeitschrift "Die Neue" erklärte Pflaume, wie er mit kleinen Überraschungen seine Ehe mit Ilke Immer frisch hält. Ihm zufolge hat es etwas mit Respekt zu tun für den anderen immer attraktiv und spannend zu sein. 

Werbung

Die beiden geben ein wunderschönes Paar auf dem roten Teppich immer ab und Pflaumes Ehefrau ist selbst eine Augenweide. Kai ist selbst einer der attraktivsten Moderatoren Deutschlands. Es ist sich nicht zu wunder, wieso die beiden sich bemühen für einander immer attraktiv zu sein. 

Kai Pflaume mit seiner Ehefrau Ilke 1998 (Foto von Galuschka) | Source: Ullstein Bild via Getty Images

Werbung

Auf die Frage, warum Ilke die richtige Frau für ihn ist, erklärt Kai, dass sie genau alles hat, was er braucht. Seine Frau ist intelligent, einfühlsam und selbstbewusst. In Grünwald bei München hat der 52-jähriger Moderator inzwischen sein Zuhause mit seiner Familie gefunden.

Nach all dieser Unterstützung kann in Kai's Karriere nichts schiefgehen. Nach seinem Engagement für Sat1, RTL und Pro7 ist der 52-Jährige mit Jobs bei der ARD beschäftigt.

Kai Pflaume und seine Frau Ilke Pflaume treffen zu den 71. Bambi Awards im Festspielhaus Baden-Baden ein (Foto von Isa Foltin) | Quelle: Getty Images für MADELEINE

Werbung

Seit 2006 moderiert Pflaume die "Goldene Bild der Frau" und für ein Interview drückte er aus wie er stolz ist ein Teil des Frauen-Netzwerks zu sein. 

Er moderierte verschiedene Shows wie "Das ist Spitze!" (2013 bis 2015), das "Star Quiz mit Kai Pflaume" (2011 bis 2012) oder seit 2014 in der DDR das Quiz "Kaum zu glauben!". 

Für hohe Zuschauerquoten kümmerte sich Pflaume mit den Shows "Wer weiß denn sowas?" und "Klein gegen Groß - Das falsche Duell."

Werbung