logo
unsplash.com/marceloleal800
Quelle: unsplash.com/marceloleal800

Frau meldete eine Krankenschwester, weil sie sich wegen ihr während ihres Krankenhausaufenthalts unwohl fühlte

Maren Zimmermann
17. Sept. 2020
14:00
Teile diesen Artikel
FacebookFacebookTwitterTwitterLinkedInLinkedInEmailEmail

Eine schwangere Frau, die berichtet hat, dass eine Krankenschwester ihr Unbehagen bereitet und sie während ihres Krankenhausaufenthalts verurteilt hat, möchte wissen, ob sie sich irrt.

Werbung

Eine besorgte Frau ist auf Reddit gegangen, um von ihren Erfahrungen mit einer Krankenschwester während ihres Krankenhausaufenthalts zu berichten. Die ursprüngliche Verfasserin des Posts, die im 8. Monat schwanger ist, erklärte, dass sie chronische Nierensteine hat, mit denen sie seit einiger Zeit kämpft.

Nach ihren Angaben wurde sie vor zwei Nächten nach starken Nierenschmerzen, Blut im Urin und starken Krämpfen ins Krankenhaus gebracht.

Ein Foto einer jungen besorgten Frau, die auf einer Couch sitzt. | Quelle: Shutterstock

Ein Foto einer jungen besorgten Frau, die auf einer Couch sitzt. | Quelle: Shutterstock

Werbung

Nachdem sie 45 Minuten in der Notaufnahme gewartet hatte, weil die Empfangsdame nicht bemerkte, wie weit sie war, wurde sie zur L&D-Triage hochgeschickt, wo sie ebenfalls aufgeschoben wurde.

Die Rezeptionistin hielt sie auf, weil sie nicht glaubte, dass ihre Nierensteine ernst genug waren, um aufgenommen zu werden. Sie wurde jedoch schließlich aufgenommen und erhielt intravenöse Antibiotika, nachdem festgestellt worden war, dass sie eine massive Infektion hatte.

Ein Foto einer brünetten Frau, die auf einem Krankenhausbett liegt. | Quelle: Shutterstock

Ein Foto einer brünetten Frau, die auf einem Krankenhausbett liegt. | Quelle: Shutterstock

Werbung

Während ihres Krankenhausaufenthaltes wurde die Infusion viermal versucht, wobei der vierte Versuch schließlich gelang. Bei den anderen drei Versuchen erlitt sie leider Blutergüsse und eine ihrer Venen platzte.

Nach der schrecklichen Erfahrung mit der Infusion war sie endlich beruhigt, bis die Krankenschwester der Frühschicht die Arbeit wieder aufnahm. Laut der ursprünglichen Verfasserin des Posts war die Krankenschwester anfangs nett, aber als sie die Spuren an ihren Händen bemerkte, wurde sie ruhig.

Ein Foto einer verärgerten und urteilenden Krankenschwester. | Quelle: Shutterstock

Ein Foto einer verärgerten und urteilenden Krankenschwester. | Quelle: Shutterstock

Werbung

Die Krankenschwester deutete immer wieder an, dass sie drogensüchtig sei, und sprach immer wieder über die Auswirkungen auf ihr Baby. Irgendwann verließ die Krankenschwester die Frau, als sie um Medikamente bat, weil sie Schmerzen hatte.

Die Verfasserin erwähnte, dass sie keine Suchtvorgeschichte habe, sondern Beraterin für Drogenmissbrauch sei und verstand, dass sie stigmatisiert sei. Sie fühlte sich deswegen schrecklich, da sie nicht erwartete, dass eine medizinische Fachkraft so reagieren würde, selbst wenn sie süchtig wäre.

Werbung

Es wurde so schlimm, dass die Posterin ihre Schmerzen vor der Krankenschwester verbergen musste, um einen Vortrag über Drogenkonsum zu vermeiden. An dem Tag, an dem sie entlassen werden sollte, wiederholte die Krankenschwester erneut ihre Warnung vor der Wirkung von Drogen auf das Baby, und sie drehte durch.

Sie meldete die Krankenschwester ihrem Arzt weinend, und erklärte, wie schlecht sie behandelt wurde. Ihr Arzt wurde wütend, da die Krankenschwester die Angewohnheit hatte, Patienten falsch zu behandeln.

Werbung

Er drängte sie, der Krankenhausleitung einen Brief zu schreiben, in dem sie ihre schreckliche Behandlung im Einzelnen darlegt. Dieser Brief wird auch an andere Patienten weitergegeben, um sie über die schlechte Angewohnheit der Krankenschwester zu informieren. Nun möchte die Frau wissen, ob es falsch von ihr ist, die Krankenschwester in Schwierigkeiten zu bringen.

Viele Redditor-Nutzer stellten sich auf die Seite ihres Arztes und ermutigten sie, den Brief zu schreiben und andere Patienten daran zu hindern, eine ähnliche Erfahrung zu machen.

Werbung
info
Bitte trage deine E-Mail-Adresse ein, damit wir unsere Top-Storys mit dir teilen können!
Indem Sie sich anmelden, stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu
Ähnliche Neuigkeiten

Trauernde Mutter weint sich nach dem Tod ihres Sohnes in den Schlaf, wacht auf und findet sein Ebenbild in ihrem Hinterhof – Story des Tages

23. Mai 2022

Ärzte sagten, die Rettung von Zwillingsbabys sei "Zeitverschwendung", Mutter begann zu beten, um ihnen das Gegenteil zu beweisen

14. März 2022

Ehemann darf nicht in die Krankenstation der kranken Frau, wenige Tage später hört sie seine Stimme im Radio – Story des Tages

18. Mai 2022

Ein alter Mann sieht eine obdachlose Frau und erkennt die Krankenschwester, die vor 27 Monaten an seinem Bett war - Story des Tages

17. März 2022