Page Six: Meghan Markle & Prince Harry ziehen heimlich um - in ihr erstes Zuhause in Santa Barbara

Die neuesten Updates zu Prince Harry und Meghan Markle zeigen, dass sie Pläne für die Zukunft haben, als sie Berichten zufolge ihr erstes Haus in Santa Barbara, Los Angeles, gekauft haben.

Prinz Harry und Meghan Markle sind entschlossen, ein Vermächtnis außerhalb des königlichen Hauses zu errichten, da Page 6 exklusiv berichtet, dass das Duo gerade einen bedeutenden Kauf gemacht hat.

Das Duo kaufte kürzlich ein Einfamilienhaus in Santa Barbara an, das ihr ständiger Wohnsitz werden sollte. Das vornehme Zuhause ist das erste des Paares.

 Meghan Markle und Prince Harry beim Festival of Remembrance in London, England am 9. November 2019 | Quelle: Getty Images

Meghan Markle und Prince Harry beim Festival of Remembrance in London, England am 9. November 2019 | Quelle: Getty Images

DAS ERSTE ZUHAUSE VON HARRY UND MEGHAN

Page 6 berichtet, dass Prinz Harry und Meghan Markle ihren neuen Besitz privat erworben haben, unter verschiedenen Spekulationen über den Ort ihres Kaufs. Eine Quelle teilte mit, dass das Prinzenpaar seit einiger Zeit in seinem neuen Zuhause lebt. Der Insider teilte:

"Harry und Meghan leben seit Anfang Juli ruhig in ihrem eigenen Haus in Santa Barbara. Sie sind keine Hausgäste von Oprah oder sonst jemandem ..."

In ihrer neuen Nachbarschaft in Kalifornien sind Prinz Harry und Meghan Nachbarn von Stars wie Oprah Winfrey und Ellen DeGeneres. Das Paar entschied sich für sein Haus in Santa Barbara, weil es die notwendige Privatsphäre bietet, und bis jetzt haben sie ihren persönlichen Raum genossen.

View this post on Instagram

Having attended the 10th Annual One Young World opening ceremony on Tuesday, The Duchess of Sussex was joined today by The Duke of Sussex for a round table discussion on gender equity with OYW and Queen’s Commonwealth Trust young leaders. Over the last few days, these young leaders became @OneYoungWorld ambassadors with the intention to return to their communities and further existing initiatives to help change the world for the better. This year OYW partnered with the @Queens_Commonwealth_Trust, of which The Duke and Duchess are President and Vice-President respectively, to provide scholarships to young leaders driving positive social impact in the Commonwealth. This was the most exciting collaboration between two groups The Duchess is passionate about and has been working with for some time. For more information and highlights from the week and how you can support these incredible leaders and their initiatives, visit @OneYoungWorld Photo © SussexRoyal / PA

A post shared by The Duke and Duchess of Sussex (@sussexroyal) on

SIE WOHNTEN BEI TYLER PERRY

Bevor Meghan Markle und ihre Familie endgültig auf ihr eigenes Grundstück umzogen, lebten sie vorübergehend in der Villa mit 8 Schlafzimmern der TV-Ikone Tyler Perry. Nachdem die Fans von ihrem vorübergehenden Aufenthalt erfahren hatten, reichten der Herzog und die Herzogin von Sussex eine Klage ein.

Die beiden waren ziemlich verärgert, als sie sich Sorgen um ihre Privatsphäre machten, während sie behaupteten, Hubschrauber und Drohnen seien von Paparazzi um das Haus geflogen worden. Sie beschwerten sich auch über die Bilder ihres Sohnes Archie, die im Umlauf waren.

Meghan Markle und Prince Harry kümmern sich bei einem Treffen mit Erzbischof Desmond Tutu während ihrer königlichen Reise durch Südafrika am 25. September 2019 um ihren kleinen Sohn Archie Mountbatten-Windsor | Quelle: Getty Images

Meghan Markle und Prince Harry kümmern sich bei einem Treffen mit Erzbischof Desmond Tutu während ihrer königlichen Reise durch Südafrika am 25. September 2019 um ihren kleinen Sohn Archie Mountbatten-Windsor | Quelle: Getty Images

AUSSCHNITTE AUS "FINDING FREEDOM."

Nachrichten über eines der berühmtesten Paare Großbritanniens, Harry und Meghan, zeigen, dass ein neues Buch, "Finding Freedom", das ihrer Liebesgeschichte gewidmet ist, einen Einblick in den Grund des Duos gab, den königlichen Haushalt zu verlassen.

Das Buch, das kürzlich veröffentlicht wurde, drehte sich um die Begegnung zwischen Prinz Harry und Meghan bis zu ihrer gefeierten königlichen Hochzeit. Das Buch beschrieb auch das Leben des Paares, nachdem sie nach Los Angeles gegangen waren.

View this post on Instagram

This evening, The Duke and Duchess of Sussex attended the annual #WellChildAwards in London. WellChild aims to ensure every child and young person living with serious health needs has the best chance to thrive with the support and medical care needed in the comfort of their own home. The Duke of Sussex became Patron of WellChild in 2007, and last year both The Duke and Duchess attended the awards to honour the children and families that WellChild supports. The Duke, who first came to these awards over a decade ago, shared in his remarks tonight: “Last year when my wife and I attended we knew we were expecting our first child - no one else did at the time, but we did - and I remember squeezing Meghan’s hand so tightly during the awards, both of us thinking what it would be like to be parents one day, and more so, what it would be like to do everything we could to protect and help our child should they be born with immediate challenges or become unwell over time.  And now, as parents, being here and speaking to all of you pulls at my heart strings in a way I could have never understood until I had a child of my own.” • To find out more about tonight’s event and how you can support this very special organisation, please visit @WellChild Photos ©️ PA images

A post shared by The Duke and Duchess of Sussex (@sussexroyal) on

PRINZ HARRYS ANGEBLICHE GEFÜHLE

Laut einigen anonymen Freunden von Prinz Harry hatte er nostalgische Gefühle, die Armee zu verlassen, um mit seiner Familie ein neues Leben zu beginnen.

Eine der Quellen teilte ihre Meinung und machte bekannt, dass Prinz Harrys Wechsel der Umgebung für ihn einfacher gewesen wäre, wenn er in der Armee geblieben wäre.

View this post on Instagram

“After many months of reflection and internal discussions, we have chosen to make a transition this year in starting to carve out a progressive new role within this institution. We intend to step back as ‘senior’ members of the Royal Family and work to become financially independent, while continuing to fully support Her Majesty The Queen. It is with your encouragement, particularly over the last few years, that we feel prepared to make this adjustment. We now plan to balance our time between the United Kingdom and North America, continuing to honour our duty to The Queen, the Commonwealth, and our patronages. This geographic balance will enable us to raise our son with an appreciation for the royal tradition into which he was born, while also providing our family with the space to focus on the next chapter, including the launch of our new charitable entity. We look forward to sharing the full details of this exciting next step in due course, as we continue to collaborate with Her Majesty The Queen, The Prince of Wales, The Duke of Cambridge and all relevant parties. Until then, please accept our deepest thanks for your continued support.” - The Duke and Duchess of Sussex For more information, please visit sussexroyal.com (link in bio) Image © PA

A post shared by The Duke and Duchess of Sussex (@sussexroyal) on

Die Insider stellten weiter fest, dass der Herzog von Sussex zum Ausdruck brachte, wie sehr er die Armee vermisste, da die Streitkräfte ihm immer bei der Stabilität geholfen haben. 

Ähnliche Artikel
Getty Images
Beliebteste May 06, 2020
Der Sohn von Meghan Markle hat Geburtstag - wie war sein erstes Lebensjahr?
instagram.com/savechildrenuk instagram.com/sussexroyal
Beziehung Jun 10, 2020
US Weekly: Prinz Harry und Meghan Markles 1-jähriger Sohn Archie kann schon ein paar Worte sagen
Getty Images
Beliebteste Apr 21, 2020
Meghan Markle & Prinz Harry werden angeblich ihre Titel nach ihrem offiziellen Ausstieg behalten
Getty Images
Beliebteste Jun 03, 2020
Einblicke in Meghan Markles Verhältnis zu ihrem entfremdeten Vater Thomas Markle