Über AM
MedienTV

03. August 2020

Thomas Gottschalk (Wetten, dass...?): Die Frauen im Leben des berühmten TV-Moderators

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail
Wird geladen...

Werbung

Thomas Gottschalk gehört zum deutschen Fernsehen - egal welcher Generation man angehört. Ebenso verlässlich, wie man darauf wetten konnte, Gottschalk im Fernsehen zu sehen, schien auch seine Beziehung zu seiner Frau Thea, die immerhin stolze 46 Jahre andauerte.

Im März 2019 kam die schockierende Nachricht, dass Gottschalk sich von seiner Frau Thea getrennt hatte - und das nach fast einem halben Jahrhundert.

Im Alter von gerade mal 22 Jahren lernte er seine Thea kennen. Fünf Jahre später gaben sie sich das Ja-Wort. Sie galten als Traumpaar und bei seiner Frau soll er immer einen Ruhepunkt und sicheren Hafen gefunden haben, der als Ausgleich zu seinem hektischen und beschäftigten Berufsleben diente. Er verriet:

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

"Die ruhigen Minuten neben meiner Frau waren ganz im Gegenteil eine willkommene Abwechslung zu der Party, auf der ich beruflich und privat fast ständig zu Gast war. Mir hat also nichts gefehlt, dass mir bewusst gewesen wäre. Ich habe mich immer als der Glückspilz empfunden, als den mich meine Umwelt auch immer bezeichnet hat."

TRENNUNG VON SEINER FRAU THEA GOTTSCHALK

Wird geladen...

Werbung

Kurze Zeit nach der Trennung hat er verraten, dass nicht wirklich einen Zeitpunkt gegeben habe, in dem ihm klar geworden war, es wäre aus, sondern es sei

"irgendwie passiert".

Auf die Frage hin, ob er plane, sich von seiner Frau scheiden zu lassen, reagierte Gottschalk ziemlich eindeutig

und sagte:

"Das sind Sachen, die weder SPIEGEL- noch "Bunte"-Leser etwas angehen. Man kann davon ausgehen, dass ich sorgfältig und lange über all diese Dinge nachgedacht habe, ohne die Absicht, meine Gedanken mit irgendjemand anderem zu teilen, als denen, die es betrifft. Das Dümmste, was ich lesen musste, waren Sätze wie: "Ach, die paar Jahre hätte er jetzt auch noch durchhalten können." Ich war kein Leidender, der etwas durchzuhalten hatte, und "die paar Jahre" sind der Rest meines Lebens."

Wird geladen...

Werbung

Eine klare Ansage! Die "Bunte" zitiert aus seinem Werk "Herbstbunt – Wer nur alt wird, aber nicht klüger, ist schön blöd" und verrät, dass er darin

geschrieben hat:

"Mir war etwas passiert, das mich ziemlich aus der Bahn geworfen hat und was ich mit meinem Traum von einem bunten Herbst selbst heraufbeschworen habe. Ich habe mich noch einmal verliebt. Das hat nicht nur die Redakteurinnen diverser Frauenzeitschriften auf die Palme gebracht, sondern auch mich und vor allem meine Frau."

Wird geladen...

Werbung

Eine neue Liebe soll also Grund für die Trennung gewesen sein. Wenige Monate nachdem er sich von Thea getrennt hat, verriet Gottschalk, dass er eine neue Frau an seiner Seite hat. Ihr Name ist Karina Mroß.

Wird geladen...

Werbung

Mroß ist 58 Jahre alt und

TV-Controllerin.

Sie hat eine Tochter, die

bereits erwachsen

ist. Für seine neue Liebe ist Gottschalk sogar umgezogen. Zusammen leben die beiden aktuell in Baden-Baden. Baden-Baden bedeutet Karina viel, denn sie wuchs hier auf. Seine Söhne, die in Amerika beim Rest der Familie sind, kann er nur über Videoanrufe kontaktieren aufgrund der aktuellen weltweiten Corona-Situation.

EIN TEURES GESCHENK

Weiterlesen

Trotz der Trennung von Thea machte Gottschalk seiner Noch-Ehefrau ein teures Geschenk. Nachdem ihre Villa in Malibu abgebrannt war, soll er ihr eine neue Luxus-Villa gekauft haben. So kann sie an jenem Ort bleiben, an dem sie sich ihre Familie und ihre Wurzeln aufgebaut hat, denn auch ihre beiden Söhne leben in Amerika.

Wird geladen...

Werbung

Auch wenn die Trennung von seiner langjährigen Frau schmerzhaft für die TV-Legende war, scheint er nun sein zweites Glück gefunden zu haben und seine ruhigeren Jahre zu genießen. Besonders im Show-Geschäft ist dies kein Segen, der jedem geschenkt wird und so kann man sich für den Entertainer mehr als freuen.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung