Über AM
MedienTV

04. August 2020

Richard Dean Anderson ("MacGyver"): das neue Leben des Schauspielers nach der Serie

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail
Wird geladen...

Werbung

Richard Dean Anderson gilt als Ikone der sogenannten 7. Kunst. Er ist seit langem der Stolz der Filmenthusiasten.

Er ist bekannt für seine Rollen in den Werken "MacGyver" und "Stargate SG-1", in denen er jedes Mal der Hauptdarsteller war. Seine Abenteuer haben die Zuschauer fasziniert. Finden Sie heraus, was er jetzt tut.

RICHARD DEANS KINOLAUFBAHN

Der berühmte Schauspieler Richard Dean Anderson, obwohl er die Bühne bereits verlassen hat, war jahrzehntelang einer der Hauptdarsteller amerikanischer Serien.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

Seine lange Verweildauer auf der Leinwand hat ihn zu einer Vorbildfigur für die aufstrebende junge Generation amerikanischer Schauspieler gemacht.

Richard Dean Anderson wurde der allgemeinen Öffentlichkeit in den 1990er Jahren bekannt, als er in der Serie "MacGyver" mitspielte, die von 1995 bis 2002 auf Kanal Eins ausgestrahlt wurde.

Wird geladen...

Werbung

Die amerikanische Serie faszinierte die jungen und nicht so jungen Menschen jener Zeit, weil der Schauspieler ein unermessliches und beispielloses Talent als Geheimagent zeigte.

In diesem Spielfilm ist Richard Dean ganz einfach ein mysteriöser Abenteurer, der in der Lage ist, aus jeder Situation herauszukommen, selbst aus der gefährlichsten.

Wird geladen...

Werbung

Darüber hinaus haben die Erfindungen des Schauspielers, seine Kreativität und sein Einfallsreichtum Kunstliebhaber auf der ganzen Welt zum Träumen gebracht.

Richard Dean Anderson hinterließ bei den Zuschauern einen bleibenden Eindruck, weil er eine Hauptrolle in der Erfolgsserie "Stargate SG-1" spielte.

Obwohl das Drehbuch dieser Serie fast das Gegenteil der "MacGyver"-Serie war, konnten Zuschauer sich auch über eine starke Dosis Aktion freuen.

ER VERBRINGT ZEIT MIT SEINER FAMILIE

Nun, da er nicht mehr im Rampenlicht steht, widmet Richard Dean den größten Teil seiner Zeit seiner Familie, nachdem er acht Jahre lang der "Stargate SG-1"-Serie treu gedient hat. Er zieht es vor, sich etwas bedeckter zu halten und seiner Familie die Aufmerksamkeit zu schenken, die sie während seiner aktiven Karriere nicht zur Genüge erhalten konnte.

Wird geladen...

Werbung

Weiterlesen

Der Darsteller ist vollkommen verliebt in Apryl Prose, seine Freundin, die er 1996 kennenlernte und mit der er das Glück hatte, Vater einer Tochter namens Wylie Quinn Annarose Anderson zu sein.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung