Witz des Tages: Zwei Mütter sprachen über ihre Söhne

Mütter lieben es, mit den Leistungen ihrer Kinder zu prahlen, und das war auch der Fall bei diesen beiden Frauen, die an einem Nachmittag beim Tee über ihre Söhne sprachen.

Zwei stolze Mütter tranken an einem Nachmittag Tee und begannen, über ihre Söhne zu sprechen. Eine der Frauen erzählte der anderen, dass ihr Sohn, Patrick, ein heiliges Wesen sei.

Zwei Frauen unterhalten sich bei einem Drink | Quelle: Getty Images

Zwei Frauen unterhalten sich bei einem Drink | Quelle: Getty Images

Sie erzählte weiter von Patricks guten Taten, wie fleißig er war, dass er ein Nichtraucher und kein Frauenheld war, der seit zwei Jahren keine Frau mehr gesehen hatte.

Die andere Frau, die sich in diesem Punkt nicht in den Schatten stellen lassen wollte, sprach ebenfalls begeistert über ihren Sohn Francis. Die stolze Mutter beschrieb ihn als einen Heiligen und fügte hinzu, dass er seit über drei Jahren keine Frau mehr angestarrt habe.

Sie sagte auch, Francis habe während der ganzen Zeit keinen Alkohol angerührt. Die erste Frau, überrascht, sagte ihrer Freundin, dass sie stolz auf ihren Sohn sein müsse, worauf die andere Frau antwortete:

"Das bin ich auch. Und wenn er nächsten Monat auf Bewährung entlassen wird, werde ich ihm eine große Party schmeißen."

Hier ist ein weiterer Witz zum Genießen: Eines Abends fand eine Dame, die ein blaues Auge hatte, ihren Weg zu einer Polizeistation. Als sie dort ankam, berichtete sie dem Beamten an der Rezeption, dass sie in ihrem Hinterhof ein Geräusch gehört hatte, und der Sache nachgegangen sei.

Eine hübsche junge blonde Frau mit einem blauen Auge. | Quelle: Getty Images

Eine hübsche junge blonde Frau mit einem blauen Auge. | Quelle: Getty Images

Als sie dort ankam, wurde sie im Gesicht getroffen und bewusstlos geschlagen. Die Polizei schickte einen Beamten zum Haus der Frau, um den Vorfall zu untersuchen. Auf dem Weg dorthin wurde der Beamte ebenfalls ins Gesicht geschlagen und kehrte mit einem blauen Auge auf die Wache zurück.

Verwirrt fragte der Polizeikapitän den zurückkehrenden Beamten, ob auch er von demselben Angreifer getroffen worden sei, aber er antwortete stattdessen:

"Nein, Sir, ich bin auf die gleiche Harke getreten."

Klicken Sie hier, um weitere Witze zu lesen.

Quelle: Startsat60, Startsat60

Ähnliche Artikel
Shutterstock
Anekdote Jun 22, 2020
Witz des Tages: Älteres Ehepaar feiert ihren 75. Hochzeitstag
Shutterstock
Anekdote Jul 10, 2020
Witz des Tages: Ein Mann ging zur jährlichen Untersuchung
Shutterstock
Anekdote Jun 30, 2020
Witz des Tages: Mann ging zur jährlichen Untersuchung in die Arztpraxis
Shutterstock
Anekdote Jul 02, 2020
Witz des Tages: Eine alte Frau fuhr zu schnell