logo
facebook.com/DogspottingSociety
Quelle: facebook.com/DogspottingSociety

Geretteter Bullterrier hat die süßeste Morgenroutine

Maren Zimmermann
18. Juni 2020
13:00
Teile diesen Artikel
FacebookFacebookTwitterTwitterLinkedInLinkedInEmailEmail

Viele unserer geliebten Haustiere haben eine Macke. Dafür lieben wir sie. Dieser Bullterrier hat sich eine morgendliche Routine angewöhnt, die für viel Belustigung sorgt.

Werbung

Bruno führt jeden Tag die gleiche Morgenroutine durch. Da er die Sonne liebt, sonnt er sich morgends stets auf der Treppe vor seinem Haus in Costa Rica. Zumindest bis der kleine Sohn der Familie herauskommt, um ihn zu holen.

Bruno auf der Treppe | Quelle: Facebook / Dianne Mancheno

Bruno auf der Treppe | Quelle: Facebook / Dianne Mancheno

Werbung

Dianne Mancheno verriet:

"Er sonnt sich jeden Morgen gerne oben auf der Treppe, bis mein kleiner Cousin nach draußen geht, um ihn zu suchen [...] Sobald er Bruno gefunden hat, gehen beide nach unten, und Bruno wird dann frühstücken, während mein Cousin es auch tut."

Anstatt jedoch wie jeder normale Hund die Treppe herunter zu gehen, hat Bruno sich eine neue Methode ausgedacht: er rutscht auf seinem Bauch die Betonstufen hinunter. Es mag so aussehen, als ob er einfach nur faul ist, aber Brunos Hinabrutschen ist eigentlich ziemlich klever! Denn damit schafft er es, sich gleichzeitig den Bauch zu kratzen. Eine Stelle, an die er selbst sonst nur schwer kommt.

Werbung

Manchenos Tante bemerkte das einzigartige Verhalten des Welpen, als ihre Familie vor zwei Jahren in das Haus einzog. Bruno hat dieses Ritual in all der Zeit beibehalten.

Bruno auf der Treppe | Quelle: Facebook / Dianne Mancheno

Bruno auf der Treppe | Quelle: Facebook / Dianne Mancheno

Werbung

Der Bullterrier wurde von der Familie gerettet, sein Leben war nicht immer einfach gewesen. Doch Bruno stellte sich als absolut liebevoller Hund heraus. Er ist sehr verträglich und liebt Kinder. Doch niemanden liebt er so sehr, wie den kleinen Sohn der Familie.

Werbung

Mancheno verriet:

"Er liebt es, draußen auf dem Hof zu spielen, und er geht gerne auf Laufen."

Jede freie Minute verbringt er bei seinem kleinen, zweibeinigen Freund. Es hieß weiter:

"Sie sind im Grunde gemeinsam aufgewachsen [...] Auch wenn Bruno größer ist als er und offensichtlich stärker, ist er immer sanftmütig."

Bruno ist ein ausgezeichneter Babysitter, der seine Familie fürs Leben gefunden hat. Und er beweist Tag für Tag, dass Hunde tatsächlich der beste Freund des Menschen sind.

Werbung
info
Bitte trage deine E-Mail-Adresse ein, damit wir unsere Top-Storys mit dir teilen können!
Indem Sie sich anmelden, stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu
Ähnliche Neuigkeiten

Zwei benachbarte Paare, die sich häufig streiten, bemerken eines Tages, dass ihre Kinder verschwunden sind – Story des Tages

19. Mai 2022

Blindes Mädchen bittet Mann um Hilfe bei der Suche nach ihrem Vater, Minuten später erkennt er, dass er sein eigener Vater ist – Story des Tages

16. Mai 2022

Mann stolpert im Wald über einen Grabstein und sieht sein Kindheitsfoto darauf – Story des Tages

10. Februar 2022

Frau sitzt am See, wo Bruder vor 2 Jahren ertrank und sieht seinen Hund aus dem Wald rennen – Story des Tages

25. April 2022