logo
 instagram.com/danielaalvareztv
Quelle: instagram.com/danielaalvareztv

Kolumbianische Teilnehmerin von Miss Universe 2012 wurde mit 32 Jahren das Bein amputiert

Maren Zimmermann
15. Juni 2020
22:40
Teile diesen Artikel
FacebookFacebookTwitterTwitterLinkedInLinkedInEmailEmail

Die ehemalige Miss Columbia, Daniella Alvarez, verlor ihr Bein, nachdem es Komplikationen mit einer Operation gab. Nun verriet sie, dass sie ihren Körper noch genau so sehr wie früher liebt.

Werbung

2011 wurde Alvarez zur Miss Columbia gekrönt. Damit konnte sie 2012 ihr Land bei der Wahl zur Miss Universe repräsentieren. Auf Instagram zeigte die Schönheitskönigin nun jedoch ein Bild, auf dem sie in einem Krankenhausbett, umringt von Freunden und Familie, zu sehen ist.

Werbung

Sie erzählte, dass sie ursprünglich operiert worden war, um ein Geschwür aus ihrem Bauch zu entfernen. Das führte jedoch dazu, dass die Blutzufuhr zu ihrem linken Bein beeinträchtigt wurde. Mehrere Operationen folgten, bis schließlich entschieden wurde, dass die Ärzte keine andere Wahl mehr hatten, als ihr Bein zu amputieren.

Werbung

Die Behandlung erfolgte im Fundación Cardioinfantil, einem Krankenhaus in der kolumbianischen Hauptstadt Bogota. Auf dem Bild aus dem Krankenhaus sieht man sie umringt von ihren Eltern, ihrem Bruder, ihrer Schwester und ihrem ehemaligen Freund Lenard Vanderaa, von dem sie sich im März 2019 trennte.

Werbung

Ihren Followern teilte sie mit:

"Ich liebe meinen Körper noch genau so sehr wie vorher. Ich bin glücklich, hier in dieser Welt zu sein und die neuen Herausforderungen anzugehen, die nun in mein Leben treten."

NIE DEN MUT VERLIEREN

Sie teilte noch weitere Fotos und Videos aus dem Krankenhaus - auch, als sie vom OP zurück ins Zimmer gerollt wurde und sich sichtlich darüber freute, es geschafft zu haben.

Sie ist sich bewusst, dass die kommenden Wochen und Monate nicht leicht sein werden, doch die beweist unglaubliche Positivität und blickt zuversichtlich in die Zukunft.

Werbung
Werbung

SIE LEBT EINEN AKTIVEN LEBENSSTIL

Die Ablagerungen in ihren Arterien, die dazu führten, dass die Blutzufuhr zu ihrem Bein unterbrochen wurde, mögen für einige ein Schock sein, denn wenn man sich das Social Media-Profil des Models anschaut, wirkt sie äußert fit. Sie scheint sehr auf ihre Gesundheit zu achten.

So teilt sie regelmäßig Videos, auf denen man sie vor Freude Tanzen sieht, oder in denen sie Yoga macht. Besonders das Tanzen scheint ihr im Blut zu liegen und diese Freude möchte sie sich auch jetzt nicht nehmen lassen. Sie ist fest entschlossen, alles wieder neu zu lernen: Laufen, Schwimmen, Tanzen... womit sie zeigt, was für eine Kämpfernatur sie ist und wie sehr die junge Frau das Leben liebt.

Werbung
info
Bitte trage deine E-Mail-Adresse ein, damit wir unsere Top-Storys mit dir teilen können!
Indem Sie sich anmelden, stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu
Ähnliche Neuigkeiten

Alte Frau enterbt ihre Kinder, nachdem sie deren Streit im Krankenhauszimmer belauscht hat - Story des Tages

27. Februar 2022

5-jähriger Bruder trägt den Sarg seiner kleinen Schwester, um sich für immer von ihr zu verabschieden

05. Mai 2022

Trauernde Mutter weint sich nach dem Tod ihres Sohnes in den Schlaf, wacht auf und findet sein Ebenbild in ihrem Hinterhof – Story des Tages

23. Mai 2022

Millionär weiß nicht, dass seine Enkelin obdachlos ist, bis er sie mitten auf der Straße sieht – Story des Tages

04. Mai 2022