logo
instagram.com/mykastauffer
Quelle: instagram.com/mykastauffer

Youtube-Star Myka Stauffer hat 2 Jahre nach seiner Adoption in China seinen autistischen Adoptivsohn wieder in seine Heimat zurückgebracht

Maren Zimmermann
30. Mai 2020
21:30

Eine YouTuberin geriet in die Schlagzeilen, weil sie ihren chinesischen Adoptivsohn nach mehreren Jahren nun wieder zurückgeben will, weil dieser Autismus hat.

Werbung

Myka Stauffer verkündete vor kurzem die Entscheidung ihrer Familie, ihren 4-jährigen Adoptivsohn wieder "zurückzugeben", nachdem er Verhaltensauffälligkeiten zeigte.

Werbung

Stauffer hat noch vier weitere Kinder und auf YouTube über 710.000 Abonnenten. Sie verriet in einem Video auf YouTube, dass ihr Sohn Huxley ein neues "Zuhause" gefunden hat, bei dem er für immer bleiben kann, die besser auf seine speziellen Wünsche eingestellt sind, als sie es war.

Ihr Mann und Myka hatten den Jungen vor rund zwei Jahren adoptiert. James sagte:

Werbung

"Bei internationalen Adoptionen gibt es manchmal Unbekanntes und Dinge, die in den Akten nicht transparent sind [...] Als Huxley nach Hause kam, gab es noch viel mehr besondere Bedürfnisse, von denen wir nichts wussten und die uns nicht mitgeteilt wurden."

Im Oktober 2017 adoptierte die Familie den kleinen Huxley und teilte diesen Prozess auch mit ihren Followern. Mit dem emotionalen Video, das sie darüber machten, wie sie den Jungen 2017 nach Hause brachten, erhielt mehrere Millionen Clicks.

Werbung

Stauffer behauptete, dass die Adoptionsagentur ihnen gesagt hatte, Huxley hätte eine Zyste im Gehirn. Doch als sie ihn dann selbst trafen, hätten sie angeblich gespürt, dass etwas nicht stimmte. In ihrem emotionalen Video verrieten sie:

"Es gibt keine Zelle in unserem Körper, die Huxley nicht von ganzem Herzen liebt."

Laut eigener Aussage hätten sie alles mögliche versucht, um Huxley zu helfen. Sie waren bei diversen Ärzten, haben verschiedenste Untersuchungen machen lassen und sich Rat eingeholt.

Werbung

Doch in Absprache mit den Ärzten seien sie dann zu dem harten Entschluss gekommen, dass der kleine Huxley aufgrund seines Autismus "mehr" brauche, als sie ihm geben konnten.

Myka beschrieb die vergangenen Monate als die härteste Zeit, die man wohl durchleben kann. Denn sie musste die schwere Entscheidung treffen, ihren Adoptivsohn in ein anderes zu Hause zu geben.

Werbung

Nun haben sie sich für ein neues zu Hause entschieden, welches besser zu Huxleys medizinischen Ansprüchen passt. Seine neuen "Mami" soll beruflichen einen medizinischen Hintergrund haben und bestens auf seine Bedürfnisse eingestellt sein. Sie verrieten:

"Er blüht auf, er ist sehr glücklich, er macht sich wirklich sehr gut."

Das Paar bat ihre Follower und Fans, sie mit Gnade zu segnen und ihnen den Raum zu Trauern zu geben, den sie brauchen. Zudem dankten sie allen für die Unterstützung und aufmunternden Nachrichten.

Werbung
info
Bitte trage deine E-Mail-Adresse ein, damit wir unsere Top-Storys mit dir teilen können!
Indem Sie sich anmelden, stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu
Werbung
Ähnliche Neuigkeiten

Frau adoptiert armes Mädchen, dessen Mutter bei der Geburt gestorben ist, ohne zu wissen, dass sie ihr Ebenbild ist - Story des Tages

26. März 2022

Mutter verfolgt Tochter, die ihr ganzes gespartes Geld zu Hause einsteckt und spät nachts abhaut - Story des Tages

20. Februar 2022

Sohn schickt 80-jährige Mutter ins Pflegeheim, findet sie Jahre später dort nicht – Story des Tages

16. Mai 2022

5-jähriger Bruder trägt den Sarg seiner kleinen Schwester, um sich für immer von ihr zu verabschieden

05. Mai 2022

Arme Frau kauft kaputte Kommode auf Flohmarkt & alter Umschlag mit Fotos darin fällt heraus – Story des Tages

17. April 2022

20 Jahre, nachdem sie ihr Kind zur Adoption freigegeben hat, erhält Frau Email von dessen Adoptivvater – Story des Tages

05. März 2022

Drillingsschwestern versprechen, sich in 50 Jahren zu treffen, 2 Frauen kommen an und bekommen einen Brief von ihrer Schwester - Story des Tages

06. März 2022

Stiefsohn wird von Adoptiveltern verspottet & seine Geschwister finden Briefe, die sie vor ihm versteckt haben - Story des Tages

27. März 2022

Mann verlässt Ehefrau mit neugeborenen Drillingen, wenige Jahre später treffen sie sich zufällig wieder – Story des Tages

22. März 2022

Ein reicher Mann kommt im Hotel an und fällt in Ohnmacht, als er sieht, dass seine Frau dort als Dienstmädchen arbeitet – Story des Tages

16. März 2022

Junge Mutter bittet Nachbarin, ein paar Stunden auf ihre Tochter aufzupassen und verschwindet für Jahre – Story des Tages

08. Mai 2022

Vater adoptiert 5 Geschwister, um sie nicht zu trennen, da er selbst ein Pflegekind war: “Kinder brauchen Eltern”

17. Februar 2022

Zwillinge schicken Papa ins Pflegeheim und erfahren, dass er sein Erbe dem Hausmeister hinterlassen hat, der ihr Ebenbild ist - Story des Tages

03. März 2022

Frau folgt entlaufenem Hund und findet ihn mit kleinem Waisenjungen in der Nähe eines Grabes - Story des Tages

06. Mai 2022

logo

AmoMama AmoMama erstellt sinnvolle und interessante Beiträge für Frauen. Wir sammeln und erzählen Geschichten über die Menschen aus der ganzen Welt

Wir sind fest daran überzeugt, dass jede Geschichte, die uns erzählt wird, sehr wichtig ist und die Möglichkeit bietet sich in der Gesellschaft nicht alleine zu fühlen. Unsere Beiträge berühren Herzen und lassen niemanden gleichgültig.

InstagramFacebookYoutube
© 2023 AmoMama Media Limited