logo
Getty Images
Quelle: Getty Images

Menschen, mit denen der verstorbene Kobe Bryant in Kontakt kam, kurz bevor er bei einem Flugunfall ums Leben kam

Maren Zimmermann
07. Juni 2020
16:30
Teile diesen Artikel
FacebookFacebookTwitterTwitterLinkedInLinkedInEmailEmail

Kobe Bryant kontaktierte Shareef O’Neal kurz vor dem Unfall. Shareef, Shaquilles Sohn, behauptet, dass er eine Nachricht von Kobe bekam.

Werbung

Es hieß:

“Buchstäblich heute Morgen hast du mir die Hand gereicht... Ich liebe dich für immer, Onkel.”

Werbung

Was war nun diese Nachricht, die Kobe an Shareef vor seinem Tod schickte? Die NBA-Legende fragte Shareef, wie es ihm ging:

”Bist du ok?”

Und obwohl Shareef auf diese Nachricht antwortete:

“Ja! Habe gerade noch diese Arbeit angepackt, versuche meinen nächsten Zug herauszufinden. Wie lief es bei dir die Tage?”

Kobe hat darauf nie geantwortet, denn zu dieser Zeit ist er bereits tot gewesen. Wie reagierte Shareef darauf, als er herausgefunden hat, dass es ihr letzter Kontakt war?

Werbung

Nun, Shaquilles Sohn war zerstört und gab sich selbst die Schuld. Aber wofür fühlte er sich schuldig? Der junge Basketballspieler konnte das Gefühl nicht loswerden, dass er an dem Tag nicht zu Bett hätte gehen sollen.

Wie er später seine Gedanken in seinem Instagram-Profil mitteilte:

”Ich wünsche mir, ich wäre nicht so spät aufgewacht, sodass ich noch mit dir hätte reden können.. Ich kann gerade nicht mal klar denken.. Ich bin froh, dass wir uns in den letzten Jahren näherkommen konnten.. du warst nicht nur ein großartiger Onkel, sondern du warst auch ein Coach und ein Mentor für mich.. Ich liebe dich, Mann.. danke dir für alles, was du getan hast.. für diese Stadt, für die Basketballwelt und für mich… Ich werde dich nicht enttäuschen.. du hast immer auf mich gezählt und hast mich immer unterstützt. Liebe dich, Onkel.”

Werbung
Werbung

Weil Kobe ein guter Freund für Shaquille und ein Onkel für Shareef war, hat er sich wirklich um Shareefs Wohlbefinden gesorgt und gekümmert. Nach Kobes Tod begann sein Neffe in Erinnerungen zu schweben, an all die Unterstützung, die Bryant ihm sein Leben lang gegeben hat. Shareef teilte später seine Gefühle bezüglich dieses Verlustes:

”Ich weine während ich diese Nachrichten lese… sogar als es mir am Schlimmsten ging, hast du so oft nach mir gesehen.. Ich weiss dich dafür wirklich zu schätzen, denn ich habe es so sehr gebraucht… ich war so niedergeschlagen, jeden Tag in diesem Krankenhaus sitzend und ich dachte, mein Basketballleben war vorbei.. du zaubertest immer ein Lächeln auf mein Gesicht.. danke dir. Liebe dich.”

Werbung
Werbung

Es scheint als hätte Bryant etwas gespürt bevor er in den Hubschrauber einstieg. Kobe hat nicht nur versucht, seinen Neffen zu erreichen, sondern meldete sich auch bei LeBron James während seiner letzten Augenblicke. Es war ein Anruf zwischen Kobe und LeBron vor dem Absturz. Wie James später seine Gefühle in seinem Post niederschrieb:

”Ich bin nicht bereit aber los geht’s. Mann! Ich sitze hier und versuche etwas für diesen Post zu schreiben aber jedes mal, dass ich es versuche, fange ich wieder an zu weinen, wenn ich nur an dich denke, Nichte Gigi und an die Freundschaft/Verbindung/Bruderschaft, die wir hatten! Ich habe deine Stimme buchstäblich am Sonntagsmorgen gehört, bevor ich Philly verließ um zurück nach L.A. aufzubrechen. Dachte nicht mal für eine Sekunde in einer Million Jahren, dass das die letzte Unterhaltung sein würde, die wir haben würden.”

Werbung
Werbung

Also wie kommt er jetzt mit all dem zurecht? LeBron wendet sich an Kobe, dass er ihm helfe, dies durchzustehen!

“Bitte gib mir die Kraft vom Himmel über uns und wache über mich!”

James gab Kobe sein letztes Versprechen und sagte:

“Mein Herz ist bei Vanessa und den Kindern. Ich verspreche dir, ich werde dein Erbe weiterführen, Mann! Du bedeutest uns allen hier so viel."

Werbung

Es sieht aus, als wäre Kobe nicht nur von seinen Verwandten geschätzt gewesen, sondern auch von seinen Freunden, Kollegen und der Welt im Ganzen. Was also wird der nächste Schritt bezüglich Kobe sein? Da Kobe mehrmals bestätigte, dass er einer der besten Basketballspieler in der Geschichte der NBA war, wird die Legende in die Ruhmeshalle aufgenommen.

Und obwohl dies ein enormer Verlust für die Sportwelt und für Kobes Familie ist, werden wir ihn immer als einen liebenden Freund, Vater und Onkel in Erinnerung behalten.

Werbung
info
Bitte trage deine E-Mail-Adresse ein, damit wir unsere Top-Storys mit dir teilen können!
Indem Sie sich anmelden, stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu
Ähnliche Neuigkeiten

Mann verlässt Ehefrau mit neugeborenen Drillingen, wenige Jahre später treffen sie sich zufällig wieder – Story des Tages

22. März 2022

Nach dem Tod des Sohnes betritt Mutter sein Zimmer und weint, als sie die Stimme des Kindes hört, die "Hallo Mama" sagt - Story des Tages

24. Januar 2022

Armer Mann adoptiert Sohn des verstorbenen Bruders "Papa sagte mir, ich solle dir diesen Umschlag geben", sagt Junge ihm – Story des Tages

14. April 2022

Frau fordert Ehemann auf, seine Sachen rauszuholen, nachdem sie ihn 23 Jahre lang unterstützt hat - Story des Tages

26. Januar 2022