Im Kleid mit einer Handtasche: Wie Charlize Theron die 8-jährige transsexuelle Tochter Jackson großzieht

Charlize Theron sprach erstmals offen darüber, wie es ist, ein Kind großzuziehen, das plötzlich das andere Geschlecht repräsentiert.

Ihr 7-jähriger Sohn Jackson, so verriet die Schauspielerin jetzt, sei ebenso ein Mädchen, wie seine Schwester. Die Daily Mail berichtete, dass es schon seit Jahren Gerüchte gab, Theron würde Jackson als Mädchen und nicht als Jungen großziehen.

Es tauchten in der Vergangenheit mehrere Fotos auf, auf denen der kleine Jackson in Kleidern und Röcken zu sehen ist. Charlize Theron verriet:

"Ja, ich habe auch gedacht, sie wäre ein Junge. Bis sie mich ansah, als sie drei Jahre alt war und sagte: 'Ich bin kein Junge!'"

CHARLIZE THERON MÖCHTE SIE SO SEIN LASSEN, WIE SIE SIND

Sie fügte an:

View this post on Instagram

We don’t wanna leaves 🍃

A post shared by Charlize Theron (@charlizeafrica) on

"Sie wurden so geboren, wie sie sind, und wo genau in der Welt sie sich im Laufe ihres Heranwachsens wiederfinden und wer sie sein wollen, das kann ich nicht entscheiden. [...] Meine Aufgabe als Elternteil ist es, sie zu feiern, sie zu lieben und dafür zu sorgen, dass sie alles haben, was sie brauchen, um das zu werden, was sie sein wollen. [...] Und ich werde alles in meiner Macht stehende tun, damit meine Kinder dieses Recht haben und darin geschützt werden."

SIE VERDANKT VIELES IHRER MUTTER

Weiter verriet Theron, dass sie es wohl ihrer Mutter zu verdanken habe, dass sie so wurde, wie sie heute ist. Denn ihre Mutter habe ihr beigebracht, den Mund aufzumachen, wenn etwas ist.

Aufgrund ihrer eigenen schwierigen Kindheit findet die Schauspielerin es sehr wichtig, eine enge Beziehung zu ihren Kindern zu haben. Ihr eigener Vater schlug ihre Mutter regelmäßig, bis es irgendwann eskalierte und ihre Mutter Gerda ihn in einem Akt des Selbstschutzes erschoss. Sie verriet:

"Ich denke, dass eine sehr enge Beziehung zu mindestens einem Elternteil ein wahrer Segen ist [...] Als ich als junges Mädchen aufwuchs, hatte ich diese großartige Vorstellung davon vor Augen, was man als Frau sein könnte."

Charlize und Jackson Theron, New York City, 2015 | Quelle: Getty Images

Charlize und Jackson Theron, New York City, 2015 | Quelle: Getty Images

Jackson trat einige Jahre nach ihrer 8-jährigen Beziehung zu Stuart Townsend in ihr Leben. Die Beziehung endete 2010. Sie verriet, dass sie schon immer Kinder haben wollte und ebenso wusste, dass sie mindestens ein Kind adoptieren wollte.

CHARLIZE THERON WENDET SICH MIT EINER BITTE AN DIE PRESSE

Charlize Theron zeigte, wie wichtig es ihr ist, dass auch die Presse die Art und Weise unterstützte, wie sie ihre Tochter Jackson erzieht. Gegenüber Pride Source verriet sie:

"Als ihre Mutter war es für mich wichtig, die Welt wissen zu lassen, dass ich es zu schätzen wüsste, wenn sie die richtigen Pronomen für sie verwenden würden."

 Es macht deutlich, was für eine enge Bindung die Schauspielerin zu ihren Kindern hat und dass sie diese in allem unterstützt, was sie im Leben erreichen wollen - eine echte Löwen-Mama also.

Ähnliche Artikel
Getty Images
Beziehung Mar 03, 2020
Komplizierte Beziehung von Jaleel White und der Mutter von seiner Tochter Samaya
Getty Images
Eltern May 06, 2020
Heidi Klum ist stolze Mutter von 4 Kindern, und das hier sind sie alle
Getty Images
Medien Apr 25, 2020
Jason Momoa wurde von einer alleinerziehenden Mutter aufgezogen, aber er ist noch gut mit seinem Vater befreundet
Getty Images
Beziehung Mar 09, 2020
Beziehung zwischen Eminem und seinen drei Kindern, von denen nur eins sein eigenes ist