Birgit Schrowanges grauer Haarschnitt: Ein Beauty-Trend für sexy und selbstbewusste Frauen

Birgit Schrowange zeigte sich am 11. September 2017 erstmals mit ihrem neuen Look und hat seither tausende Frauen mittleren Alters inspiriert. Hier erfährst du mehr über ihre Typ-Veränderung.

Bisher hatte man sie mit diversen Langhaarfrisuren und gefärbt gekannt, doch sie entschloss sich, eine 180 Grad-Wende zu machen und das Färben einzustellen. Ihre Fans waren begeistert von ihrem Mut.

"den haarschnitt hätte ich auch gerne!", schrieb eine Nutzerin unter das Bild. 

"Hab dieselben Haare und fast den gleichen Schnitt! Fühle mich richtig befreit, seit ich nicht mehr alle 4 Wochen färben muss. Freue mich, dass eine so schöne und moderne Frau, die in der Öffentlichkeit steht , mit Mut vorran geht!", schrieb eine Andere. 

Dieser Post ist mit Abstand der beliebteste auf ihrem Account. Über 10.500 mal wurde auf "Gefällt mir" gedrückt. Ihre anderen Beiträge schaffen es auf durchschnittlich 2-3.000 Likes. 

Ein Umschwung

Ihr neuer Look hat für einen neuen Trend unter den Frauen in der Alterssparte 45+ gesorgt - aufgrund ihrer Popularität und Präsenz im Fernsehen. Der flotte Schnitt und die Natürlichkeit der grauen Haare lassen sie wesentlich jünger aussehen - der Meinung sind vor allem ihre Fans.

Ein Geständnis

Das war jedoch nicht von Beginn an so, wie sie in einem Facebook-Live-Video verriet. Als sie sich das erste mal im Spiegel sah, hat sie einen ganz schönen Schrecken bekommen und auch ihr Sohn soll nicht allzu begeistert zu Beginn gewesen sein. Kein Wunder, wenn man jahrzehntelang in den Spiegel schaut und an einen bestimmten Anblick gewöhnt ist. Wer von uns kennt das nicht!

Mittlerweile sind fast zwei Jahre vergangen und sie scheint bis heute glücklich mit ihrer Entscheidung zu sein. Der Trend bei Frauen ihres Alters hat sich in den letzten paar Jahren immer mehr in Richtung Natürlichkeit gerichtet. Färben bis ins hohe Alter? Immer mehr Frauen verzichten auf diesen Stress und den damit verbundenen Druck, der ihnen von den Erwartungen der Gesellschaft aufgezwungen werden. "Du bist schön, so wie du bist!", scheint das neue Motto zu sein. Und Birgit Schrowange war eine der ersten Power-Frauen, die diesen Trend in Schwung gebracht haben und mutig genug war, diesen Schritt zu wagen. Vor allem für eine Frau wie sie, die so stark in der Öffentlichkeit steht, war das sicherlich keine einfache Entscheidung.

Was hälst du von ihrer neuen Frisur und ihrer damit verbundenen Veränderung des Images einer Frau über 45?

Ähnliche Artikel
instagram.com/birgit.schrowange
Beziehung Jun 20, 2019
Birgit Schrowange: So ergeht es ihr mit ihrem neuen Lebensgefährten
Beziehung Jun 10, 2019
Dieter Bohlens Frauen: Wer sind die Mütter seiner 6 Kinder?
Musik May 22, 2019
Vanessa Mai: Das Leben des aufstrebenden Stars
Gesundheit Mar 30, 2019
Frau, die ihren Sohn an Krebs verlor, erhält ein überraschendes Make-Over, um ihr zu helfen