Meghan Markle und Prinz Harry grüßen die Königin mit warmen Worten an ihrem 93. Geburtstag

Queen Elizabeth ist kürzlich 93 Jahre alt geworden und der Herzog und die Herzogin von Sussex, Prinz Harry und Meghan Markle, konnte nicht anders, als den Anlass mit einer süßen Botschaft zu feiern.

Am Sonntag den 21. April 2019 nutzte der 34-jährige Prinz das brandneue Instagram-Konto der Sussex, um der britischen Monarchin einen schönen Geburtstag und "einen schönen Tag" zu wünschen.

Zusammen mit der Botschaft teilte Harry ein paar Schnappschüsse von der Königin im Laufe der Jahre, darunter einen aus der Zeit, als sie jünger war und einen anderen, wo man sie sehen kann, wie sie mit ihm und William posiert, als sie Babys waren.

66 JAHRE UNTER DER KRONE

In der Diashow gab es auch Fotos von Königin Elisabeth mit Markle, die angeblich nur wenige Tage vom Entbinden entfernt ist. Aber sie waren nicht die einzigen, die der Monarchin zum Geburtstag gratulierten.

Der Herzog und die Herzogin von Cambridge, Prinz William und Kate Middleton, nutzten auch die Social Media-Plattform, um der Matriarchin der Familie für ein weiteres Jahr auf der Erde zu gratulieren.

Auf dem von den Cambridges geteilten Foto ist Queen Elizabeth neben ihrem Mann, Prinz Philip, dem Paar und ihren Kindern, Prinz George und Prinzessin Charlotte, zu sehen, was darauf hindeutet, dass das Foto vor der Geburt von Prinz Louis aufgenommen wurde.

Ostersonntag

Es wurde berichtet, dass die Königin ihren Geburtstag morgens im Ostergottesdienst in der St. George's Chapel in Windsor Castle verbrachte, der Kirche, in der Harry und Meghan im Mai 2018 heirateten.

Bei dieser Gelegenheit entschied sich die Monarchin für einen babyblauen Anzug, den sie mit einem eleganten Hut der gleichen Farbe mit einem sehr leuchtenden rosa Band kombinierte.

Queen Elizabeth | Quelle: Getty Images

Queen Elizabeth | Quelle: Getty Images

Aber der Geburtstag der Königin wird nicht der einzige Grund zum Feiern sein. Wie bereits erwähnt, ist Markle sehr nahe dran, ihr erstes Kind und das von Harry in die Welt zu bringen.

Fast da

Die Herzogin ist so nah dran, ein Elternteil zu werden, dass ihre eigene Mutter, Doria Ragland, angeblich am Wochenende von Los Angeles nach London gereist ist.

Harry und Meghan | Quelle: Getty Images

Harry und Meghan | Quelle: Getty Images

Eine Quelle, deren Identität noch nicht bekannt ist, hat jedoch behauptet, dass die Herzogin nicht gleich nach der Geburt für die Kameras posieren wird, da sie diesen "Druck" nicht spüren will.

Ähnliche Artikel
Beliebteste Apr 18, 2019
Meghan Markle erkennt Opfer nicht, das sie durch Heirat mit Prinz Harry machte, laut Experten
Jan 24, 2019
Kate Middleton und Prinz William bedanken sich bei ihren treuen Fans mit einem lieben Familienporträt
Beliebteste Mar 19, 2019
Meghan und Harry trennen sich offiziell von Kate und William, für eigenen königlichen Haushalt
Stars Mar 21, 2019
Prinz Harry plant angeblich, Elternzeit zu nehmen, wie es jeder moderne Vater tun würde