Frau entfacht hitzige Debatte über den richtigen Weg, einen BH anzuziehen

Der Twitter-Nutzer @nakaimosu begann eine Diskussion über eine jahrhundertealte Unterwäsche, als sie Frauen fragte, wie sie sie anziehen und was die richtige Art und Weise sei.

Es begann alles mit einer einfachen Frage:

"Hey ihr alle, wie zieht man einen BH an? Mit dem Verschluss vorne und dann umdrehen, oder den BH normal anziehen und von hinten schließen?"

Ihr Beitrag enthielt eine farbige Multiple-Choice-Darstellung der von ihr erwähnten Techniken. Blau war der Code für Frauen, die es mit der Schnalle vorne und dann um den Körper gedreht haben.

Rot war für die Frauen, die es wie üblich überzogen haben, bevor sie nach hinten griffen, um es zu schließen.

Es folgte ein Austausch von Ratschlägen, Meinungen und noch mehr Fragen.

Mehrere Anwender nahmen die erste Wahl, die Schnalle von vorne zu bearbeiten und umzudrehen, mit einem Kommentar, der erklärt:

"Ich muss es rückwärts aufsetzen und umdrehen, weil ich nicht koordiniert genug bin, um es andersherum zu machen."

Aus dem "roten Team" teilten die Frauen:

"Für mich ist das Rot so viel schneller. Man muss nur ein wenig üben - dann kann man den ganzen BH in 5 Sekunden anziehen."

Ein weiterer Punkt für Team Rot:

"Rot. Ich mag es nicht, wie der Stoff meine Haut reibt, wenn ich ihn drehen muss. Ich bin so gut darin geworden, den Rücken zu umfassen, dass ich weniger Zeit brauche, als auf die blaue Art."

Eine Firma namens Third Love, die "komfortable BHs, die perfekt passen" verspricht, hat auf ihrer Website namens "Bra 101" eine Registerkarte, die eine Anleitung zum " Wie man einen BH anzieht " illustriert, die auch auf ihren Produktschildern aufgedruckt ist.

Brittany Packnett ging auf Twitter, um ihre Entdeckung zu teilen:

"@ThirdLove hat mir gerade gesagt, dass ich seit zwanzig Jahren meine BHs falsch angezogen habe. Das hast du wahrscheinlich auch."