Céline Dion begeistert die Menge mit einer atemberaubenden Version von „A Change Is Gonna Come”

Céline Dion strahlte während der besonderen Hommage im Fernsehen für Aretha Franklin mit "A Change is Gonna Come". Die Grammy-Gewinnerin sah in einem schwarz-gelben Outfit wunderschön aus.

Die stimmliche Leistung der 50-jährigen Sängerin war makellos. Das Publikum genoss eine Version des Erfolgs von Aretha Franklins "A Change is Gonna Come" bei der Feier zur Queen of Soul Aretha!

Eine Grammy-Feier am 10. März.

Die Fans der Künstlerin gaben mehrere Runden Applaus für ihre perfekte Gesangseinlage während der Show.

Sie sah atemberaubend aus mit einem Satz gefalteter Seide und einem Gürtel, der ihre Taille und elegante Form betonte.

Als sie ihre interpretatorische Hommage an Aretha beendet hatte, ehrte die Sängerin das Publikum.

Das ikonische Lied "A Change is Gonna Come" wurde 1964 zum ersten Mal von dem renommierten Künstler Sam Cooke geschrieben.

Aretha, die im vergangenen August im Alter von 76 Jahren starb, nahm 1967 ihre eigene Version auf. Im Laufe der Jahre wurde sie von Otis Redding und Greta Van Fleet interpretiert.

Auch andere Künstler sangen während des Fernsehspecials zu Ehren von Aretha, wie Yolanda Adams, Shirley Caesar, Alessia Cara, Brandi Carlile, Chloe X Halle, Kelly Clarkson, Common, HER, Jennifer Hudson, Alicia Keys, John Legend, Patti LaBelle, Janelle Monáe, SZA und BeBe Winans.

Ein Star erweist einem Anderen die Ehre

Céline Dion, selbst Trägerin von 5 Grammys, nahm für diese Hommage an die Queen of Soul eine Pause von ihrer Wahlheimat in Las Vegas.

Aretha und Céline kennen sich seit Jahren und zusammen mit Mariah Carey, Gloria Estefan und Shania Twain nahmen sie als Hauptdarsteller an der ersten Show VH1 Divas vor 20 Jahren teil und spielten zusammen "(You Make Me Feel Like) A Natural Woman ".

Nachdem sie im vergangenen Jahr einige Shows absagen musste, um sich der Operation zu unterziehen und zu erholen, ist sie endlich wieder an dem Ort, an dem sie sich am wohlsten fühlt: auf der Bühne.

Im März 2018 kündigte Celine Dion an, dass sie aufgrund einer Mittelohr-Erkrankung, bekannt als Patulous Eustachian, die Hörunregelmäßigkeiten verursacht, aus den Shows für einige Wochen aussteigen musste.

Ähnliche Artikel
Stars Mar 13, 2019
Celine Dion teilt seltene Fotos von verstorbenem Vater und die Ähnlichkeit ist erstaunlich
Feb 07, 2019
Céline Dion genießt zwei Jahre nach dem Tod ihres Mannes die Gesellschaft ihres Tänzers
Mode Feb 07, 2019
Fans hegen Zweifel an Céline Dions Gesundheit nachdem seltsames Bild auftauchte
Musik Feb 20, 2019
Céline Dion sang einst mit einem Teenager, da Andrea Bocelli nicht konnte - es wurde magisch