Ein fast 70 Jahre altes Paar heiratet 57 Jahre später, nachdem sie Kontakt zueinander verloren hatten

Barbara Cotton und Curtis Brewer hatten mehrere Jahrzehnte lang keinen Kontakt zueinander, aber dank Internet sind sie wieder zusammen. Hier ist die Geschichte des Paares.

Sind für die Liebe Zeit und Entfernungen egal? Wenn Du denkst, dass nein, dann solltest Du sicher die Geschichte dieses Paares lesen.

Barbara Cotton und Curtis Brewer lernten einander in der Schule kennen, das war vor mehr, als 50 Jahren. Sie führten nach der Schule komplett verschiedene Leben.

Einige Jahre später, nachdem Curtis nach Milwaukee, Wisconsin, zurückgekehrt war, hatte er genug Mut, um den Heiratsantrag zu machen. „Ich habe sie angerufen und gefragt: „Würdest Du meine Frau sein?“. Das war alles, sie sagte ja, sie wird mich heiraten.“, erzählte Curtis im Juli 2018 gleich nach dem Heiratsantrag.

Technisch gesehen waren sie die ganze Zeit zusammen, aber verschiedene Umstände ihres Lebens trennten sie, der Tod ihrer Mutter zum Beispiel oder das Studium.

Quelle: Facebook/Fox & Friends

Quelle: Facebook/Fox & Friends

Dank den modernen Technologien trafen sie einander wieder. „Sie sah mich auf einer Webseite, ich habe ihr geantwortet, ich antwortete ihr sehr schnell.“, sagte Brewer.

„Wir waren in der Schule zusammen und ich war sogar bei seinen Abschlussfeiern. Wir waren zusammen. Niemand liebte mich so stark, wie Curtis. Das war so eine unglaubliche Beziehung, dass ich dasselbe von niemandem erwarten konnte.“, erzählte Cotton.

Quelle: Facebook/Fox & Friends

Quelle: Facebook/Fox & Friends

Am 5. Januar 2019 heirateten die Turteltauben einander endlich. Nun haben sie eine Seite, wo sie Spenden für ihre Flitterwochen sammeln.

In einer ähnlichen Geschichte heiratete Nina Marino während ihrer Traumhochzeit den besten Freund ihrer Kindheit. Die Hochzeit fand in einem Krankenhauszimmer statt. Drei Tage später kam Marino ums Leben.

Quelle: Facebook/Fox & Friends

Quelle: Facebook/Fox & Friends

Nachdem Marino 21-jährigen Joey Williams geheiratet hatte, verstarb sie wegen Krebs. Williams erzählte, dass sie einander in einem Sommercamp für kranke Kinder kennengelernt hatten.

Freunde, die Mitarbeiter des Krankenhauses und viele andere halfen Marino, eine Traumhochzeit zu organisieren. Williams sagte, die Hochzeit war einfach unglaublich. Leider verstarb die Liebe seines Lebens drei Jahre später.