In dem erst vierten Schwangerschaftsmonat war der Bauch dieser Frau bereits ein bisschen zu groß. Ihre Geburt wurde viral

Niemand konnte glauben, dass diese Mutter nur ein einziges Baby in ihrer Gebärmutter hatte. Diese Geburt überraschte einfach alle.

Carmen Trinice aus Atlanta gebar ein 5.4 Kilo schweres Baby am 27. Juli und hatte davor Fotos und Videos geteilt, die ihren riesigen Babybauch zeigten.

Der Junge wurde auf Dwayne Michael Canada getauft. Er ist der jüngste von sieben Kindern von Trinice. Das Gewicht des Neugeborenen wurde sofort viral. Das ist tatsächlich ungewöhnlich.

„ICH KONNTE NICHT MAL 20 MINUTEN STEHEN…“

Wie Unilad berichtete, musste die 25-jährige Mutter in der 36. Schwangerschaftswoche eine extra Ultraschalluntersuchung machen. Ihr Bauch war „viel zu groß“ und wog fast vier Kilo.

In einem Interview erzählte Carmen über ihre sonderbare Erfahrung.

„Ich konnte nicht mal 20 Minuten stehen, oder einfach spazieren gehen, ohne Schmerzen zu haben. Ich habe 22 Kilo während der Schwangerschaft zugenommen, aber der große Teil davon war mein Babybauch. Ich habe eigentlich Kaiserschnitt geplant, weil ich einen Notfall mit meiner Tochter vor sechs Jahren gehabt habe.“, erinnert sich Carmen.

SO ASS DIE JUNGE MUTTER

Während der Schwangerschaft war Carmen die ganze Zeit hungrig. Sie aß Burgers fast jeden Tag und wollte unbedingt Stakes essen. Außerdem konnte sie einfach mitten in der Nacht aufstehen, weil sie einen Oreo wollte.

Außerdem trank Carmen eine Unmenge Wasser, sie musste wortwörtlich jede Stunde aufs Klo. Deshalb konnte sie fast nicht schlafen.

DIE OPERATION

Die Operation sollte eigentlich um 13:15 stattfinden. Allerdings fand sie erst eine Stunde später. Das heißt, dass Carmen solche Schmerzen erlebte, die sie eigentlich nicht erleben sollte.

„Das hat wie Feuer in meinem Bauch gebrannt.“, so die Mutter.

„Die Genesung war für mich schwierig. Ich hatte Narben, meine Beine waren aufgeschwollen, aber ich musste meiner sechsjährigen Tochter helfen, sich auf die Schule vorzubereiten.“, so Carmen.

Da Dwayne so groß ist, braucht er viel Milch. Carmen beschloss deshalb, den Jungen nicht zu stillen. „Das wäre die reine Zeitverschwendung.“, so die Mutter.

Eigentlich erwartete Carmen gar nicht, dass sie weltberühmt wird. Allerdings fühlt sie sich geschmeichelt, da ihre Schwangerschaft für Aufsehen sorgte.

Ähnliche Artikel
Jan 22, 2019
Eine Frau wurde dank der In-Vitro-Behandlung schwanger, und es stellte sich heraus, dass sie bereits mit Zwillingen schwanger gewesen war
Eltern Apr 03, 2019
Mutter verblüfft Ärzte, als sie einen Monat nach Geburt eines Jungen gesunde Zwillinge bekommt
Gesundheit Feb 20, 2019
Mutter erfährt zum ersten Mal bei der Geburt ihres ersten Babys, dass sie Zwillinge bekommt
Jan 23, 2019
Eine Mutter, die dafür kritisiert wurde, dass sie ihren siebenjährigen Sohn stillte, schlägt zurück