Eine Frau hatte eine gute Antwort parat, als eine Verkäuferin sie über ihre Ringewahl beschämte

Ariel Desiree McRae und ihr Bräutigam Quinn McRae wurden in einem Juweliergeschäft für die Wahl ihrer Hochzeitsringe beschämt. Sie kauften sich Ringe, die nur 130 Dollar gekostet haben.

22-jährige Ariel schrieb ihre negative Erfahrung auf, die sie in einem Juweliergeschäft mit ihrem Bräutigam machte. Dieser Post wurde auf ihrer Facebook –Seite am 27. November 2016 veröffentlicht.

Ariel erwähnte, dass ihr Bräutigam kein reicher Mann war; sie arbeiteten hart, damit sie alle Rechnungen begleichen können und etwas zum Essen haben. Aber nach zwei Jahren ihrer Beziehung haben sie beschlossen sich das Jawort zu geben.

Sie wusste, dass die Ringe sehr teuer sein können und dachte nicht länger darüber nach. Was wirklich wichtig war, dass sie ihren besten Freund; ihren Partner heiraten wird.

Auf unserem Twitter-Account @amomama_usa können Sie mehr Geschichten nachlesen.

Ihr Bräutigam wollte, aber, gute und teure Ringe kaufen. Er beschloss zwei passende Ringe von Pandora – Sterling-Silber um genau zu sein – zu kaufen.

Als sie im Laden standen, kam eine Verkäuferin zu ihnen. Die Verkäuferin sagte ihnen, dass sie sehr überrascht war, dass sie silberne Ringe kaufen. Ihrer Meinung nach, war es eine traurige Entschuldigung.

„Können Sie es glauben, dass jemand wirklich diese Ringe, als Hochzeitsringe kaufen wird? Wie erbärmlich“, sagte sie.

Als die Frau ihre Meinung äußerte, schaute Ariel auf ihren Partner und bemerkte wie traurig und verzweifelt er war. Er war schon deswegen sehr traurig, dass er die Ringe, die Ariel sehr mochte und die auf ihrer Pinterest-Seite zu sehen waren, nicht kaufen konnte.

Sie beschloss ihn zu beruhigen und sagte, dass sie auch mit den Ringen aus einem Kaugummiautomaten für 25 Cent glücklich sein würde. Viel wichtiger ist es, dass sie zusammen sind und einander lieben.

Sie wunderte sich zugleich, dass die Liebe zwischen einem Mann und einer Frau in einer bestimmten Geldsumme gemessen wird.

Ariel versicherte ihren Partner, dass sie ihn sehr liebt und glücklich ist, dass sie die Liebe ihres Lebens standesamtlich heiraten kann.

Dem Bericht von „Daily Mail“ zufolge, gab sich das Paar in Tennessee das Jawort und Ariel trug ein 30-Dollar-Kleid.

Als ihr Post viral wurde, kontaktierte Pandora Ariel und entschuldigte sich für die schlechte Erfahrung, die sie in ihrem Laden erlebte.

Ähnliche Artikel
Beziehung Mar 14, 2019
Frau der nur wenige Stunden zu Leben gegeben wurden, überrascht Ärzte, erholt sich und heiratet
Anekdote Feb 28, 2019
Kleines Kind „beschämt” seine Mutter, aber ein alter Mann hatte die beste Antwort für sie
Beziehung Mar 07, 2019
Frau mit den größten natürlichen Hüften der Welt ist zu echter Internet-Sensation geworden
Jan 25, 2019
Eine junge Frau mit Krebs behauptet, sie wurde von ihrem Freund verlassen, weil sie zugenommen hatte