logo

Dreifache Mutter nimmt sich nachts auf und entdeckt den Grund, warum sie immer todmüde aufwacht

author
23. Juli 2018
16:52

Eine Mutter stellte eine Überwachungskamera in ihrem Zimmer auf und entdeckte den Grund, warum sie immer müde aufwacht.

Werbung

Eine YouTube-Nutzerin namens Fitmomma lud ein Video auf YouTube hoch, auf dem zu sehen ist, welche wichtige Verantwortung alle Mütter tragen und warum sie morgens meistens todmüde aufwachen.

Das Video wurde aufgenommen, als der Mann dieser dreifachen Mutter bei der Arbeit war. Auf dem Video ist zu sehen, wie die dreifache Mutter mehrmals aufsteht, um ihre Kinder zu beruhigen und zu versorgen.

Der kurze Video-Clip beginnt mit einer Szene, wo zu sehen ist, wie die dreifache Mutter in ihrem Bett einschläft. Wenige Augenblicke später musste sie wieder aufwachen und zu ihrem jüngsten Kind gehen.

Werbung

Folgen Sie uns auf Twitter um mehr darüber zu erfahren.

Bald danach betritt sie ihr Schlafzimmer mit einem Kind in den Armen. Sie legte das Baby neben sich auf das Bett und kann wenige Augenblicke ruhig schlafen.

Danach beginnt ihr Baby die Umgebung zu erkunden und will mit seiner Mutter knuddeln. Die ganze Nacht durch verhält es sich unruhig und man kann erkennen, dass er ständig seine Position wechselt.

Quelle: YouTube/ Fitmomma

Quelle: YouTube/ Fitmomma

Später erscheint ihr anderes Kind und versucht sich neben ihr in ihrem Bett zu legen. Dann wacht die Frau auf, nimmt das Kind und legt es neben sich und neben einem anderen Kind auf ihr Bett.

Das zweite Kind schläft ruhig auf seiner Mutter und die Frau bekam wenige kostbare Augenblicke des Schlafens. Lange hat die Ruhe nicht gedauert, denn bald danach sie wieder aufwacht.

Werbung

Sie wachte auf und nahm ihr zweites Kind, um es in sein eigenes Bett zu bringen. Vorher platzierte sie die Kissen in der richtigen Position, sodass ihr jüngstes Kind nicht runterfällt.

Als sie zurückkehrt, kann sie wenige Augenblicke schlafen, bevor das Baby sich wieder umdreht und seine Mutter berührt.

Das Video endet mit einem Bild, wo alle drei Kinder glücklich zusammen spielen, während ihre Mutti eine große Tasse Kaffee zu sich nimmt. Sie hört nicht auf zu lächeln und damit ist sie ein Vorbild für alle Mütter.

Werbung
Werbung
Ähnliche Neuigkeiten

War es falsch, Mama anzurufen, nachdem mein Mann sich geweigert hat, mir zuzuhören?

11. März 2024

Eine Frau, die sicher ist, dass ihr Sohn kurz nach der Geburt gestorben ist, erkennt sein Muttermal drei Jahre später auf Facebook wieder - Story des Tages

03. Juni 2024

Chef sieht Narbe bei Putzfrau und fällt ihr weinend in die Arme - Story des Tages

21. Juni 2024

Lebron James lernte seine Frau Savannah kennen, als er 17 Jahre alt war - sie haben sich zum "tollsten Paar" entwickelt

20. März 2024

Älteres Ehepaar lässt sich nach 53 Jahren Ehe scheiden, später sieht der Mann seine Ex-Frau bei einem Date im Café - Story des Tages

26. Februar 2024

Sohn verspottet seine arme Mutter jeden Tag und findet einen Zettel, nachdem der Notarzt sie abgeholt hat - Story des Tages

18. Juni 2024

Frau lässt Neugeborenes auf Business-Class-Sitz zurück und findet es 13 Jahre später - Story des Tages

28. Mai 2024

Mutter ignoriert Pickel auf dem Rücken ihres Sohnes, bis er sich stark wölbt und sich zu bewegen scheint - Story des Tages

04. März 2024

4 Wahre Geschichten von Erwachsenen im Konflikt mit ihren Eltern

01. April 2024

"Grease"-Star Susan Buckner starb im Alter von 72 Jahren - Was mit anderen Schauspielerinnen des ikonischen Films geschah

02. Juni 2024

11 Berühmtheiten, die Schönheit von ihren Müttern geerbt haben - Fotos ihrer Familien-Duos

02. Juni 2024

Eine reiche Frau, für die ich gearbeitet habe, gab mir 1.500 Dollar, um mein Auto zu reparieren, aber das hat dazu geführt, dass ich für immer von den Wohlhabenden enttäuscht war

29. Februar 2024

Verängstigte Mutter sieht ihre jugendliche Tochter in einen alten rostigen Lieferwagen steigen und folgt ihr - Story des Tages

04. April 2024

4 Geschichten über Schwiegermütter, die ihren Schwiegertöchtern das Leben zur Hölle machen wollten

11. März 2024