Kate Middleton zeigt ihren Körper nach der Geburt in einem blauen Zara-Kleid für 60 Euro

Kate Middleton, die Herzogin von Cambridge, hat viel Aufmerksamkeit auf sich gezogen, als sie mit ihrer Familie einen Ausflug machte.

Sie trug dabei ein schickes Kleid von Zara. Die dreifache Mutter erschien sehr entspannt, als sie auf Prinz George und Prinzessin Charlotte aufpasste, während sie sich bei der Maserati Royal Charity Polo Trophy befanden.

Das Polo-Spiel wurde bei dem Beaufort Polo Club in Tetbury, Gloucestershire in England, am 10. Juni 2018 abgehalten. Während Prinz William an dem Spiel teilnahm, spielte Middleton auf dem Rasen mit ihren Kindern.

Dabei trug sie ein einfaches, aber stilvolles Kleidungsstück, das auf der Website des Ladens gefunden werden kann. Obwohl sie ein Mitglied der britischen Königsfamilie ist, hat Middleton keine Angst davor, in der Öffentlichkeit in bequemen und erschwinglichen Outfits gesehen zu werden.

Quelle: Getty images/Global images of Ukraine

Quelle: Getty images/Global images of Ukraine

Das blaue, mittellange Kleid, das sie trug, kostet als Beispiel etwa 69,90 US-Dollar (etwa 60 Euro). Zu dem Sommerkleid trug sie ein Paar Absatzschuhe in einem Hautton von Russel & Bromley. Damit konnte sie noch nach ihren Kleinen und ihren Cousinen, Isla und Savannah Phillips, hinterher laufen.

Aber Middletons Kleid war nicht das einzige, was den Fotografen auffiel. Prinz George, der schon immer eine Faszination mit dem Arm des Gesetztes hatte, wurde dabei gesehen, wie er mit einer kleinen Spielzeugpistole spielte.

Neben der Pistole spielte der Vierjährige auch mit einem Paar Handschellen und einem Plastik-Messer. Dies schien zu zeigen, dass er vielleicht der Spur seines Vaters und seines Onkels folgt und dem Militär beitritt.

Prinzessin Charlotte hatte keine Spielzeuge mit sich. Sie unterhielt sich damit, energetisch im Gras zu spielen. Sie machte Handstände und Radschläge.

Das neuste Mitglied der königlichen Familie, der junge Prinz Louis, den Middleton am 23. April 2018 auf die Welt brachte, war nicht mit dem Rest seiner Familie bei dieser Sportveranstaltung. Er ist wohl noch zu jung, um den ganzen Tag draußen bei seiner Familie zu sein.