„NCIS“-Star Pauley Perrette antwortet auf die Schwangerschaftsgerüchte

Pauley Perrette, der ehemalige Star von NCIS, sagte, dass ihr Traum über das Retten von Regenbogenfisch-Babys vor Katzen nicht durch Medikamente ausgelöst worden sei oder etwas mit einer Schwangerschaft zu tun hätte.

„Ich habe geträumt, dass ein Fisch plötzlich eine Menge Regenbogen-Babys bekam und eine Katze Kätzchen bekam und ich musste alle Fische ins Wasser kriegen, damit die Katzen sie nicht fressen“, schrieb Perrette am Mittwochabend über Twitter, wie Pop Culture berichtete.

Eine Stunde später sagte sie zu ihrem Fans auf diesem Wege, dass sie keine Schlafmittel nimmt oder schwanger ist.

„Wartet mal.. was? Vorheriger Tweet: NEIN, ich nehme keine Schlafmittel und NEIN, ich bin nicht schwanger“, schrieb die 49 Jahre alte Schauspielerin.

„Ich bin seit JAHREN enthaltsam und ja, die Katzen waren alle weiß.“

90 Minuten danach sagte Perrette, dass es in Ordnung sei, sie zu fragen, ob sie etwas genommen hätte.

„Es ist in Ordnung zu fragen. Ich habe beschlossen, dass mein Körper mir selbst gehört“, sagte Perrette weiter. „Es ist die glücklichste und gesündeste Entscheidung, die ich je für mich selbst getroffen habe. Wir haben alle unsere eigenen Wege.“

Perrette interagiert schon mehrere Wochen lang mit ihren Fans und sie verwirrt sie dabei oft. In der letzten Woche schrieb sie über Twitter über „so viele Lügen“, die über ihren Abgang von NCIS verbreitet würden, aber sie sagte nicht, über welche Gerüchte sie da sprach.

„So viele Lügen werden über mich im Internet von Leuten verbreitet, die VIEL zu verstecken haben. Ich habe nichts falsch gemacht. Das verspreche ich euch. Habe ich nie. Nie“, schrieb sie am 6. Juni.

„Jetzt da sie weg ist, sind alle beim Dreh viel entspannter“, sagte eine Quelle gegenüber Pop Culture. „Von den Schauspielerin zu den Mitarbeitern. Es ist eine freundlichere Atmosphäre, jetzt wo alle sich verstehen und es keinen Zwist zwischen den Leuten gibt.“

Am 13. Mai legte Perrette nahe, dass Mobbing einer der Gründe dafür gewesen sei, dass sie die lang laufende Serie verlassen hat. Sie sagte später, dass sie „mehrfach körperlich angegriffen“ worden wäre.

Ähnliche Artikel
Stars Mar 30, 2019
NCIS-Liebling Pauley Perrette posiert mit "Be You"-Shirt auf seltenem Familienfoto
Medien Mar 02, 2019
NCIS Star Sean Murray enthüllt, wie es ist, mit Mark Harmon zusammenzuarbeiten
Medien Mar 19, 2019
NCIS-Fans wollen nicht, dass Ducky geht, da sie denken, dass die Serie vielleicht enden könnte
Medien Mar 25, 2019
NCIS LA: Linda Hunt erholt sich von Autounfall und kehrt mit "bestem Auftritt" zurück