04. Juni 2018

Das Video zeigt, wie die Frau ihren Mann und seine Liebhaberin am Flughafen beschimpft

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail

Werbung

Als diese Frau herausfand, dass sie ihr Mann betrog, entschied sie sich, mit ihm und mit seiner Liebhaberin am Flughafen zu sprechen.

Diese Aufnahme wurde am 8. Mai 2018 auf YouTube gestellt. Es zeigt, wie eine Frau ihren Ehemann und seine Liebhaberin an einem Flughafen in Kolumbien überfiel.

Wie Mirror berichtete, entschied sich die Frau dafür, nachdem sie festgestellt hatte, dass die Zwei von ihr wegfliegen wollten.

Das Video wurde mehr, als 460.000 Mal aufgerufen. Das Video zeigt, wie ein Ehemann, der wirklich Pech hatte, versucht, seine Liebhaberin von seiner Ehefrau zu schützen.

Werbung

Man kann hören, wie die Ehefrau ihren Lebensgefährten auf Spanisch beschimpft: „Am Samstag bist du mit mir und mit meiner Tochter spazieren gegangen und heute bist du mit ihr!“

„Werde ihr los, sonst mache ich jetzt einen Skandal, ich werde sie nicht loslassen. Schlag mich, wenn du willst, dass wir beide ins Gefängnis gehen.“

Werbung

Die unbekannte Frau nannte ihren Ehemann „Hure“. Sie warf auch ihrem Mann vor, sie angelogen zu haben.

Ein Mitarbeiter des Flughafens beobachtete, wie sich das Ganze entwickelte und machte ein Video davon. Es bleibt unbekannt, ob sich die Mitarbeiter des Flughafens eingemischt haben.

Es wird berichtet, dass das Pärchen in die Karibik fliegen wollte. Es bleibt unbekannt, ob die Zwei schafften, das Meer zu erreichen.

Einige Studien zeigen, dass 20 Prozent aller Männer und 13 Prozent aller Frauen Sex mit den anderen hatten.

Werbung