logo

Als eine Frau bemerkte, dass ein Familienhaus in Flammen aufging, riskierte sie ihr Leben, um die Menschen zu retten

author
31. Mai 2018
21:11

Gedenktag ist gewöhnlich ein Tag, um die tapferen Soldaten, die einen hohen Preis für die Freiheit von Vereinigten Staaten gezahlt haben. Doch tatsächlich passiert an dem Tag deutlich mehr, als ein verlängertes Wochenende und grillen mit Freunden.

Werbung

Aber eine Frau aus Oregon zeigte an dem Tag, wie tapfer sie ist. Am 28. Mai fuhr Kelly Walrath um 5:30 Uhr durch ein Wohngebiet in Portland. Davon berichtete "Western Journal".

Dort sah sie etwas wirklich Furchterregendes: Sie sah, wie ein Familienhaus in Flammen aufging.

„Man konnte sehen, wie die Flammen bereits im zweiten Stock waren“, behauptete die Frau gegenüber „KOIN“. Obwohl sie einfach auf die Feuerwehrleute warten konnte, beschloss sie anderes zu handeln. Sie nahm die Sache in ihre Hände.

Werbung

„Ich konnte sehen, wie die Flammen aufstiegen und als ich den Notruf wählte, ging ich bereits dahin“, sagte sie in einem Interview mit „KGW“.

„Ich schlug das vordere Fenster in der Eingangstür ein und ging herein, um die Menschen, die dort lebten, zu retten.“

Es ist schon beeindruckend, dass sie in ein Haus ging, wo Feuer ausbrach und sich schnell ausbreitete. Aber die Menschen zu retten, die kein Wort Englisch verstehen ist einfach unglaublich.

Die Lage war die, dass alle Menschen, die im Haus gewohnt haben, Vietnamesisch waren. Englisch war nicht ihre Muttersprache.

“ Ich klopfte einfach an jede Tür, damit die Menschen rauskommen und versuchte anschließend die Sprachbarriere zu überwinden”, erklärte Walrath. „Ich versuchte die Menschen nach draußen zu locken.“

Bei solchen Umständen würde man erwarten, dass die geretteten Menschen eine Rauchvergiftung oder Verbrennungen erleiden würden.

Aber dank der schnellen Reaktion von Walrath, konnten 16 Menschen ohne jeglichen Schaden aus dem brennenden Haus entkommen.

„Es ist unglaublich, dass sie es gemacht hat“, sagte Luisa Jones, die Sprecherin der Feuerwehrwache. „Es ist wundervoll.”

Walrath sagte, dass das, was sie gemacht hat, nichts Besonderes ist. Wie bescheiden die Helden heutzutage sind!

Werbung
Werbung
Ähnliche Neuigkeiten

Ein Überraschungsbesuch bei meinem Freund aus der Ferne endete in einer Katastrophe - Story des Tages

21. Juni 2024

Mann spottet über seine Frau, sie sei zu dick, um attraktiv zu sein, und sieht am nächsten Tag, wie sie von einem Luxus-Rolls-Royce abgeholt wird - Story des Tages

28. Februar 2024

3 herzzerreißende Geschichten über verstorbene geliebte Menschen, die sich irgendwie als lebendig herausstellen

19. April 2024

Ist es falsch, dass ich wütend bin, dass meine Stieftochter unser Haus erben wird?

12. März 2024

Meine Eltern verkauften mich an einen Millionär in einem Restaurant, dann schritt der freundliche Koch ein

26. April 2024

Meine gerade erwachsen gewordene Tochter hätte fast einen alten Mann geheiratet. Ich war schockiert, bis ich die Wahrheit erfuhr - Story des Tages

13. April 2024

Ich hörte, wie mein Mann unseren 4 Jahre alten Sohn bat, mir nicht zu sagen, was er gesehen hatte - Tage später fand ich die schockierende Wahrheit selbst heraus

14. April 2024

5 Geschichten, als die Reichen beschlossen, die Armen zu schikanieren, und das Karma sie sofort erwischte

17. Mai 2024

Mein Vater zerstörte unsere Familie mit einer einzigen Nachricht - ich bekam meine Rache, aber zu welchem Preis

04. Juni 2024

Vater ließ mich bei einer Pflegefamilie, weil ich ihn an meine Mama erinnerte - Story des Tages

13. März 2024

Mein Freund hat heimlich wöchentliches Mittagessen mit meiner Oma und ich kann nicht aufhören zu weinen, nachdem ich den Grund dafür erfahren habe

27. Mai 2024

Busfahrer ignoriert um Hilfe bettelndes 6-jähriges Mädchen und sieht es abends zu Hause - Story des Tages

30. Mai 2024

Frau rettet einen Mann, der sein Gedächtnis verloren hat, und sagt ihm, dass sie seine Verlobte ist - Story des Tages

25. März 2024

Mein Mann hat unserem Sohn seinen Laptop geschenkt, aber vergessen, seine geheimen Fotos zu löschen - Story des Tages

12. Mai 2024