Das Internet reagiert auf das Nasen-Piercing von Meghan Markles Mutter bei der königlichen Hochzeit

23. Mai 2018
14:20
Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail

Die königliche Hochzeit war nicht nur für die neue Herzogin Meghan ein großer Tag.

Werbung

Es war auch ein wichtiger Anlass für ihre Mutter. Doria Ragland wurde gesehen, wie ihr während der Hochzeit ihrer Tochter die Tränen kamen.

Aber Ragland schaffte es ebenfalls, an diesem großen Tag die Herzen vieler Menschen zu stehlen. Die sorglose Mutter trug einen Nasenring bei der Feierlichkeit, wofür sie auf Twitter viel positive Aufmerksamkeit bekam.

Herzogin Meghan wurde für ihr wunderschönes Kleid und das Tiara bewundert, das sie bei der königlichen Hochzeit trug. Die Fans waren begeistert von der Einfachheit ihres Outfits.

Es ist ziemlich klar geworden, dass die ehemalige Schauspielerin von ihrer Mutter, Doria Ragland, so einige Tricks über Eleganz gelernt hat. Die Leute bemerkten, dass es ein Detail gab, das bei Ragland bei der Feier besonders auffiel.

Werbung
Werbung

Bevor sie überhaupt bei der Hochzeit angekommen war, beeindruckte die Mutter von Meghan die Menge mit ihrer Schönheit, sobald sie beim Cliveden House angekommen war.

Werbung

Dort sollte sie mit ihrer Tochter an dem Tag vor der Hochzeit bleiben.

Werbung

Die Fans bemerkten schnell, dass Ragland keine gewöhnliche Mutter war, sondern eine coole.

Werbung

Was vor allem bei Ragland während der Hochzeit auffiel, war ihr Nasenring.

Werbung

Die meisten Leute nehmen normalerweise Piercings heraus, wenn es zu förmlichen Situationen kommt.

Werbung

Ragland ließ ihres jedoch drin und war trotzdem stilvoll.

In der Vergangenheit hat Meghan schon darauf hingedeutet, dass ihre Mutter ein Freigeist war.

Werbung

Ihre Entscheidung mit dem Piercing bei der königlichen Hochzeit ist eine Erinnerung daran, das man immer man selbst sein sollte.

Werbung

Als Ragland am Samstag mit ihrer Tochter im Auto ankam, konnten alle den Nasenring sehen. Bei der Feier kamen Ragland dann die Tränen, als ihre Tochter Prinz Harry heiratete.

Werbung

Der Nasenring von Ragland setzte Twitter in Bewegung, weil sie damit Bewunderung von vielen Frauen erntete.

Werbung

Einige Zuschauer teilten mit, dass sie mehr Respekt vor der Mutter von Meghan haben, weil sie darauf bestand, sie selbst zu sein.

Werbung

Eine Nutzerin namens Bayonne sagte, dass Ragland bewiesen hätte, dass ein Nasenring und Dreadlocks konservativ und professionell sein könnten.

Werbung