logo
Quelle: undefined

Ein Priester aus Rumänien wird wütend während der Taufe eines Kindes und benimmt sich grausam

author
22. Mai 2018
11:19
Teile diesen Artikel
FacebookFacebookTwitterTwitterLinkedInLinkedInEmailEmail

Für Christen ist Taufe eins der wichtigsten Sakramente. So werden die Kinder in die Kirche eingenommen und Gott vorgestellt.

Werbung

Wie bekannt ist, spielt auch Wasser eine wichtige Rolle dabei.

Leider verlor ein Priester aus Rumänien Kontrolle über sich und benahm sich grausam, während der Taufe, berichtete Te Importa.

Das schockierende Video wurde im Internet viral.

Werbung

Der Priester ärgerte sich über das weinende Baby, aber alle meinen, dass es kein Grund ist, das Kind so grausam zu behandeln. Das Kind konnte einfach nicht verstehen, wieso er dann ein Bad zu nehmen brauchte.

Während der orthodoxen Taufe werden die Kinder dreimal in das heilige Wasser getaucht.

Das Kind weinte und der Priester konnte sich damit nicht abfinden. Er versuchte, die Hand gegen seinen Mund zu pressen, aber das fand das Kind nicht erfreulich.

Der Priester tauchte das Kind mehrmals in das Wasser und zwar sehr grausam.

Diese Szene wurde kontrovers empfunden. Das Benehmen des Priesters wurde kritisiert. Nun werden die Eltern vielleicht einen anderen Priester wählen.

Werbung
info
Bitte trage deine E-Mail-Adresse ein, damit wir unsere Top-Storys mit dir teilen können!
Indem Sie sich anmelden, stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu
Ähnliche Neuigkeiten

Mutter trifft Sohn am Friedhof und fragt, warum er da ist, "ich weiß nicht, wer du bist", antwortet er

10. Mai 2022

Mann sieht zufällig die Doppelgängerin seiner Tochter auf der Straße betteln und folgt ihr – Story des Tages

07. April 2022

Kinder, die Mutter verloren, schlafen auf dem Boden, obwohl sie in Haus mit 4 Schlafzimmern wohnen

23. April 2022

Millionärsfrau sieht Ehemann, der Frau mit Drillingen besucht, und erfährt, dass die Kinder ihre Villa erben werden - Story des Tages

28. April 2022