Warum beschreibt der Sohn von Dieter Bohlen sich selbst als “Ein 13 Jahre alter Fehler?”

Wie bekannt ist, hat der Poptitan sechs Kinder. Doch oft redet Dieter Bohlen nicht über sie. Vermutlich liegt es daran, dass der Erfolgsproduzent seine Kinder beschützen und unbehelligt aufwachsen lassen will und nicht deswegen, weil er kein enges Verhältnis zu ihnen hat.

Und wie bekannt ist, ist es ihm bisher wunderbar gelungen. Obwohl sein ältester Sohn, Marc, mittlerweile 32 Jahre alt ist, ist äußerst wenig über ihn bekannt, genauso wie über seine Geschwister, den 29-Marvin und die 28-jährige Marielin. Die drei Geschwister haben Bohlens Ex-Frau Erika Sauerland zur Mutter.

Über die 6-jährige Amelie und ihren 5-jährigen Bruder Maximilian redet der Poptitan auch sehr selten. Die beiden Geschwister stammen aus Bohlens aktueller Beziehung mit der 33-jährigen Carina Walz. Nur sein 13-jähriger Sohn Maurice, der Estefania Küster, die Model und Tänzerin ist, als Mama hat, sucht aktiv die Öffentlichkeit.

Wie bekannt ist, betreibt der Jugendliche ein YouTube-Kanal „Cassz“ und nur ein Blick darauf genügt, um zu sagen, dass es wirklich der Sohn des Poptitans ist. Denn nicht nur die coolen Posen und lässige Sprüche an Dieter Bohlen erinnern, er ist zudem seinem Papa wie aus dem Gesicht geschnitten.

Wie bekannt ist, stammt das Teenie aus der Beziehung des Pop-Titans mit Estefania Küster. Die beiden waren fünf Jahren ein glückliches Paar, doch nach einem Jahr nachdem ihr gemeinsames Kind geboren wurde, beschlossen die beiden getrennten Wege zu laufen.

Seit der Trennung haben sie miteinander kein Wort mehr gesprochen und, ob es sich mittlerweile wieder geändert hat, ist unbekannt. Bekannt ist nur, dass die beiden ihr Glück wieder gefunden haben.

Der Ex-„Modern Talking“-Sänger ist inzwischen seit 11 Jahren mit Carina Walz verheiratet. Die beiden haben mittlerweile zwei gemeinsame Kinder, Tochter Amelie und Sohn Maximilian.  

Doch auch Estefania fand ihr Glück wieder. Im Jahr 2013 gab sie TV-Produzent Markus Heidemanns das Jawort und kurz darauf erblickte ein gemeinsamer Sohn das Licht der Welt. Eine kurze Zeit später wurde die gemeinsame Tochter Milla geboren.

Aber wie es scheint, fühlt sich Sohn Maurice oder Cassz etwas vernachlässigt, denn auf seinem YouTube-Kanal schrieb er: „Ich bin ein 13 Jahre alter Fehler“. Dennoch folgte eine kurze Zeit später die Nachricht: „Das habt ihr auch nur eine Sekunde lang geglaubt?“

Bitte schalte deinen AdBlocker aus

Werbung hilft uns dabei, weiterhin qualitativ hochwertige Inhalte zu produzieren. Für sofortigen, uneingeschränkten Zugriff, Deaktiviere bitte deinen AdBlocker aus und lade die Seite erneut.

Wenn Du Hilfe beim Deaktivieren von AdBlocker benötigst, wähle bitte aus: