Feuerwehrleute befreiten acht “Welpen” aus dem Abfluss. Erst später erkannten sie, dass es keine Welpen waren

In den Zeichentrickserien werden Feuerwehrleute so dargestellt, dass man daran glaubt, dass die Feuerwehrleute sich vor allem damit beschäftigen die Katzen von hohen Bäumen zu retten.

Aber in Wahrheit sind es nicht immer die Katzen, die sich in einer schwierigen Lage befinden und nicht immer sind Bäume der Schauplatz des Geschehens.

In dieser Geschichte dachten die Feuerwehrleute zuerst, dass sie ein paar Hunde aus der Runse holen sollen, allerdings erwartete auf sie eine Überraschung.

Vor kurzem haben die Feuerwehrleute einen Anruf erhalten, aus welchem folgte, dass es sich um einen absoluten Notruf handelt: Die Feuerwehrleute sollten ein paar Hunde aus einer Runse holen. Sofort machten sie sich auf den Weg.

Vor Ort wurden kleine Hundewelpen mit schwarzem Fell in einem Abfluss gefunden. Zuerst waren sich alle überzeugt, dass es sich um einen Wurf schwarzer Labrador-Welpen handelt.

Glücklicherweise waren die Beamten in der Lage die Tiere aus ihrem Gefängnis 20 Minuten nach dem Eintreffen zu befreien. Sofort nach der Rettung wurden die Welpen zur Humane Rescue Organisation gebracht.

Dort wurde, allerdings, festgestellt, dass bei den geretteten Tieren sich nicht um Hundewelpen handelt.

„Einer der Tierärzte am Ort sagte: ‚Nein, das sind keine Labradors, sie sind Füchse‘„In der Tat sind Füchse, in der Gegend, wo die Welpen gefunden wurden, weit verbreitet.

Ein Wildlife District Manager Travis Sauder war der Meinung, dass der Fund und die unglaubliche Rettung keine große Überraschung ist.

„Zu dieser Jahreszeit gibt es viele Tiere, die anfangen, ihre Jungen zu haben, und sie bringen sie in kleinen Höhlen zur Welt, Orten, auf die wir stoßen können, wenn wir uns in der Natur entspannen, wie wir es gerne tun“

Es wurde bekannt, dass die Mitarbeiter der Organisation die Tiere wieder zur Runse zurückbringen werden, wohin die Mutter der Kleinen zurückkehren könnte.

„Diese Tiere werden dorthin zurückgebracht, wo wir sie gefunden haben, in der Hoffnung, dass die Mutter immer noch in der Nähe ist und die normalen Aufgaben übernehmen kann, so wie sie es tun würde. Wenn die Mutter nicht mehr da ist, können wir sie zu einem lizenzierten Rehabilitationszentrum bringen„, so Sauder.

Ähnliche Artikel
Haustiere Mar 25, 2019
Trauriges Video zeigt, wie die Hündin letzte Anstrengung unternimmt, ihre 12 Welpen zu füttern
Jan 25, 2019
Ein geduldiger Papagei erlaubt einem kleinen Welpen mit ihm auf diesem süßen Video zu spielen
Virale Videos Feb 28, 2019
Autistischer Junge bricht in Tränen aus, als er Welpen sieht, der mit seinem Autismus hilft
Jan 10, 2019
Ein herzzerreißendes Video zeigt, wie eine erschöpfte Hundemama versucht, ihre 12 kleine Welpen zu säugen