Ein Mann mit nur einem Bein bettelte. Die Polizei stellte fest, dass er log

05. Apr. 2018
16:41
Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail

Das Video wurde auf den Straßen Brasiliens aufgezeichnet. Man kann einen Mann mit einem Bein sehen, der bettelt.

Werbung

Wie El Diario Mexicano berichtete, gibt es auf den Straßen von Lateinamerika hunderte Bettler, die Essen und Geld wollen. Mehrere von ihnen haben es nicht leicht und brauchen Hilfe von den Wohlfahrtsorganisationen, die sie leider nicht bekommen können. Viele bekommen wegen der Diskriminierung auch keine Arbeit.

Werbung

Allerdings gibt es Fälle, dass man nicht behindert ist, aber so erscheinen will, um nichts zu tun.

Dieses Video wurde in Brasilien gemacht. Ein Bettler mit einem Bein liegt auf dem Grund und bettelt. Ein Polizist nähert sich dem Mann und versteht, dass es ihm tatsächlich nicht so schlecht geht.

Wie man im Video sehen kann, ist der Mann tatsächlich nicht behindert: Beide seine Beine funktionieren und sind komplett gesund. Der angeblich „behinderte“ Mann protestierte, aber die Polizisten führten ihn weg.

Das Video wurde in ganz Lateinamerika viral. In Kommentaren wurde das empörende Benehmen des Mannes kritisiert.

Werbung