Ein neues Datum für das Ende der Welt wurde enthüllt

Ein Verschwörungstheoretiker verbreitet ein weiteres vermutetes Datum für den Untergang der Welt.

El Diario Mexicano berichtete, dass ein Verschwörungstheoretiker namens Mathieu Jean-Marc Joseph Rodrigue in seiner Theorie ein Datum für die Apokalypse gefunden hätte: Der 4. Juni 2018.

Trotz der Absurdität der Theorie hat sich diese in den sozialen Netzwerken schnell verbreitet. Der Prophet, der behauptet, dass er eine Stimme inmitten von „vier lebendigen Wesen“ gehört hätte, bezeichnet es als „Weisheit“, die „Zahl des Teufels“, die 666, interpretieren zu können.

Rodrigue sagte aus, dass der Schlüssel zu dem Datum von einer Passage in der Offenbarung kommen würde, in der steht: „Sie haben ihm die Autorität gegeben, 42 Monate lang zu handeln.“

Er habe dann noch Rechnungen gemacht, die nicht klar sind. Dann erklärt Rodrigue, dass die Zahl 666 zu den 42 Monaten hinzugefügt wird, was in dem exakten Datum des Weltuntergangs resultieren würde.

Quelle: Shutterstock

Quelle: Shutterstock

Trotz der unklaren Herkunft ist seine Vorhersage viral geworden. Sie wird von vielen mit der Theorie des amerikanischen Autors David Meade verglichen.

Er ist ein Fan der Astronomie und biblischen Numerologie und er hat ebenfalls eine Vorhersage für das Ende der Welt gemacht. Er nannte dafür den 21. Oktober des letzten Jahres.

Dass dies nicht eingetreten ist, sollte mittlerweile für niemanden mehr zweifelhaft sein. Aber könnte etwas an der neuen, jetzt bekannt gewordenen Spekulation von Mathieu Jean-Marc Joseph Rodrigue liegen?

Auch wenn man alle Skepsis gegenüber solchen Dingen beiseite legen möchte, fehlt für eine Bewertung wohl die Information darüber, was seine Methode im Detail war. Ohne dies wird keiner im Stande sein, zu bewerten, ob an der Theorie etwas liegen könnte und es bleibt nur das Wort des Theoretikers.

Es ist ebenfalls bei Weitem nicht das erste Mal, dass eine so scheinbar „genaue“ Vorhersage gemacht wurde. Wer kann zählen, wie viele Daten des Weltuntergangs schon gemacht wurden, die nicht in Erfüllung gingen?

Aber es bleibt für viele Menschen ein aufregendes Thema, das sie zumindest nachdenklich stimmt.

Ähnliche Artikel
Medien Apr 02, 2019
Neue NCIS-Episode enthüllt, warum Duckys Ruhestand nicht wie jeder andere ist
Virale Videos Mar 16, 2019
Nachdem er am Straßenrand ausgesetzt wurde, hat der Hund endlich einen neuen tollen Besitzer
International Apr 04, 2019
Menschen wegen Ehebruch und Homosexualität zu Tode gesteinigt: Neues Gesetz schockiert die Welt
Eltern Mar 21, 2019
April die Giraffe hat gerade ihr fünftes, süßes geflecktes Kalb zur Welt gebracht