logo
Katie Holmes | Quelle: Getty Images
Katie Holmes | Quelle: Getty Images

Katie Holmes' Tochter Suri, 18, in gemustertem Korsettkleid mit hübschem Abschlussball-Date gesehen: Fotos

Maren Zimmermann
24. Juni 2024
10:45

Suri Cruise verdrehte die Köpfe und eroberte die Herzen, als sie Arm in Arm mit ihrem verwegenen Date auf die Straße ging. Der Abend war eine schillernde Darbietung von Glamour und Charme und markierte einen denkwürdigen Meilenstein für die junge Fashionista.

Werbung

Die Tochter von Katie Holmes und Tom Cruise, Suri Cruise, begeisterte die Zuschauer, als sie am Mittwoch in New York City zum Abschlussball ihrer High School ging.

Die 18-Jährige sah aus wie eine Märchenprinzessin und zog mit ihrem atemberaubenden Aussehen alle Blicke auf sich. Aber es war nicht nur ihre Schönheit, die die Aufmerksamkeit auf sich zog. Auch ihr hübsches Date an ihrer Seite erntete Bewunderung.

Das jüngste Kind von Cruise wurde vor der Ascent Lounge gesehen. Sie unterhielt sich mit Freunden, die ebenfalls auf dem Weg zum Abschlussball zu sein schienen, bevor sie in ein wartendes Auto sprang. Sie setzte ein modisches Statement in einem High-Low-Kleid mit Blumendruck und Korsett. Dazu trug sie elegante beigefarbene Absätze und hielt die Accessoires minimal, um ihr Outfit zur Geltung zu bringen.

Werbung

Ihr Begleiter war Toby Cohen, ebenfalls ein frischgebackener Highschool-Absolvent. Er trug einen eleganten marineblauen Anzug, der mit einer weißen Rose akzentuiert war.

Werbung

Die Fotos des Duos machten im Internet schnell die Runde und lösten unterschiedliche Reaktionen aus. Ein Kritiker kommentierte: "Das Kleid ist nicht sehr schmeichelhaft", während eine andere konservative Stimme es als "sehr freizügig" bezeichnete. Ein Bewunderer erklärte: "Ein sehr hübsches Kleid".

Werbung

Als sich die Fotos verbreiteten, konnten die Fans nicht umhin, Vergleiche zwischen Suri und ihrem berühmten Vater zu ziehen. Kommentare wie "Sie hat eine große Ähnlichkeit mit ihrem Vater" überschwemmten die sozialen Medien.

Ein Fan merkte an: "Sie sieht definitiv wie ihr Vater aus...Aber natürlich hübscher", während ein anderer sagte: "Du meinst eine Kopie ihres Vaters! Aber ihr Körper ist😂." Jemand anderes fügte hinzu: "Suri sieht genauso aus wie Tom."

Suri und Cohen sind beide Absolventen der LaGuardia High School. Die beiden werden auf verschiedene Colleges gehen. Suri wird auf die Carnegie Mellon in Pittsburgh gehen, während Cohen auf das Berklee College of Music in Boston geht.

Werbung

Als sie die Fotos sahen, wollten neugierige Internetnutzer unbedingt mehr über Suris Abschlussball-Date Cohen erfahren. Cohen ist ein aufstrebender Sänger und Songwriter. Er zeigt seine musikalischen Talente in den sozialen Medien, indem er Videos von seinen Coverversionen beliebter Songs teilt, und er ist auch ein talentierter Pianist und Gitarrist.

Werbung

Suri, die entschlossen ist, ihren eigenen Weg zu gehen, hat sich vorgenommen, die renommierte Carnegie Mellon University in Pittsburgh zu besuchen, während Cohen auf die Berklee University in Boston gehen wird - neun Autostunden voneinander entfernt.

Suris College-Kosten werden von ihrem Vater übernommen. Das haben Tom und Katie in ihrer Scheidungsvereinbarung vereinbart, die eine jährliche Zahlung von 400.000 Dollar vorsieht, bis sie 18 Jahre alt ist. Der Beitrag des Stars zu Suris Leben scheint sich auf das Finanzielle zu beschränken, denn die beiden wurden seit 2013 nicht mehr zusammen gesehen.

Werbung

Ihre entfremdete Beziehung nahm vor kurzem eine bemerkenswerte Wendung , als Suri, inzwischen 18 Jahre alt, beschloss, den Nachnamen ihres Vaters abzulegen. Sie machte diese mutige Veränderung während ihres Auftritts im Musical "Head Over Heels" in New York öffentlich.

In der Produktion spielte Suri die Prinzessin Philoclea, eine Rolle, die ursprünglich von Alexandra Socha am Broadway gespielt wurde. Auf dem Castingbogen für das Highschool-Theaterstück wurde sie als Suri Noelle aufgeführt und nahm damit den zweiten Vornamen ihrer Mutter an, die mit vollem Namen Kate Noelle Holmes heißt.

Tom Cruise und Suri Cruise am 17. Juli 2012 in New York City | Quelle: Getty Images

Tom Cruise und Suri Cruise am 17. Juli 2012 in New York City | Quelle: Getty Images

Nach der Bekanntgabe ihrer Namensänderung wurde Suri gesehen, wie sie in aller Ruhe durch New York City schlenderte. Sie trug ein rosafarbenes Oberteil und eine weiße Hose mit Kopfhörern und wirkte dabei ganz lässig.

Werbung

Die Namensänderung bedeutet auch eine deutliche Abkehr von dem Namen, der auf Suris ursprünglicher Geburtsurkunde steht. Das Dokument, das am 8. Mai 2006 offiziell vom Los Angeles County Register-Recorder/County Clerk ausgestellt wurde, bestätigte, dass Suri Cruise ihren Geburtsnamen trug und den berühmten Nachnamen ihres Vaters bekommen hatte.

Suri Cruise und Katie Holmes am 08. September 2020, in New York City | Quelle: Getty Images

Suri Cruise und Katie Holmes am 08. September 2020, in New York City | Quelle: Getty Images

Diese Urkunde weist jedoch einige Besonderheiten auf. Erstens wurde Suri am 18. April geboren, aber die Geburtsurkunde wurde erst 20 Tage später eingereicht. Das ist eine ungewöhnliche Verzögerung, da das St. John's Hospital, in dem Suri geboren wurde, solche Dokumente normalerweise innerhalb von zehn Tagen nach der Geburt ausstellt.

Das Krankenhaus führte diese Verzögerung auf das Fehlen eines Elternteils oder eines Vertreters zurück, der die Bescheinigung unterschreiben sollte. Stattdessen hat eine Person, die als "Freund" bezeichnet wird, das Dokument unterzeichnet, aber die Unterschrift ist unleserlich.

Werbung

Zu den Merkwürdigkeiten kommt noch hinzu, dass Anne Heffernan, RNC, die als "Betreuerin oder Bescheinigerin" aufgeführt ist, die Bescheinigung unterzeichnet hat. Sie hat diesen Schritt getan, obwohl sie weder im Kreißsaal anwesend war noch das Baby gesehen hat. Diese Anomalien tragen zu den Intrigen bei, die Suris frühes Leben und ihre jüngste Entscheidung, sich von dem Namen ihres Vaters zu distanzieren, umgeben.

Mit ihrer kürzlichen Namensänderung in Suri Noelle entfernt sie sich von diesen frühen Assoziationen und nimmt den zweiten Vornamen ihrer Mutter an. Jetzt, da Suri Noelle 18 Jahre alt geworden ist, hat sie nicht nur die Möglichkeit, ihren Namen zu ändern.

Tom Cruise, Katie Holmes und Suri Cruise am 8. März 2009 in Narita, Chiba, Japan.

Tom Cruise, Katie Holmes und Suri Cruise am 8. März 2009 in Narita, Chiba, Japan.

Werbung

Es gibt ihr auch die Möglichkeit, offen über ihr Privatleben zu sprechen. Dazu gehört auch ihre Beziehung zu ihrem Vater Cruise und seine Beteiligung an Scientology. Tony Ortega, ein erfahrener Scientology-Experte, erklärte, dass Suri früher zu jung war, um an irgendwelche Vereinbarungen gebunden zu sein, die sie daran hinderten, sich zu äußern.

Jetzt, wo Suri erwachsen sei, habe sie die Freiheit, ihre Gedanken mitzuteilen, wenn sie das wolle, und man dürfe gespannt sein, was sie sagen werde.

Tom Cruise und Suri Cruise verlassen die Chelsea Piers am 17. Juli 2012 in New York City. | Quelle: Getty Images

Tom Cruise und Suri Cruise verlassen die Chelsea Piers am 17. Juli 2012 in New York City. | Quelle: Getty Images

Ortega erwähnte auch, dass Holmes beschlossen hat, Cruise zu verlassen, als Suri erst sechs Jahre alt war, um sie vor dem Einfluss der Religion des Schauspielers zu schützen. Ihre Entscheidung fiel, nachdem sie gesehen hatte, wie die Religion Toms ältere Kinder, Isabella und Connor, beeinflusst hatte.

Werbung
Katie Holmes und Suri Cruise werden am 22. Juli 2019 in der Upper West Side in New York City gesehen. | Quelle: Getty Images

Katie Holmes und Suri Cruise werden am 22. Juli 2019 in der Upper West Side in New York City gesehen. | Quelle: Getty Images

Auch wenn Suri jetzt die Freiheit hat, Details aus ihrem Leben preiszugeben, bleibt es ungewiss, ob sie sich dafür entscheiden wird, ihre Erfahrungen mit der Öffentlichkeit zu teilen. Da sie mit berühmten Eltern aufgewachsen ist, weiß sie genau, dass die Öffentlichkeit neugierig auf ihre Beziehung zu ihrem Vater ist.

Unabhängig davon, ob sie sich dazu entschließt, sich zu äußern oder ihre persönlichen Angelegenheiten privat zu halten, markiert ihr 18. Geburtstag den Beginn eines neuen Kapitels. Sie hat nun das Recht, ihre eigenen Entscheidungen zu treffen und ihre Identität zu definieren, frei vom Schatten und Einfluss ihres Vaters.

Werbung
Werbung
Ähnliche Neuigkeiten

5 Kinder von Prominenten, die genauso aussehen wie ihre berühmten Eltern

07. März 2024

Tom Cruise, seiner eigenen Tochter entfremdet, schickt einem ehemaligen Kinderstar seit Jahren Geburtstagsgeschenke - warum?

10. Mai 2024

Das erste Foto von Tom Cruise mit seinen beiden erwachsenen Adoptivkindern seit Jahren sorgt für Gesprächsstoff

10. Mai 2024

Suri Cruises 18. Geburtstag: Vaters "anderes" Auftreten, ihr umstrittenes Outfit und die Ähnlichkeit mit Mama Katie Holmes

22. April 2024

6 Promi-Kinder, die bekannte Namen abgelegt haben - von Malia Obama bis Suri Cruise

07. Juni 2024

8 Promi-Duos, die man miteinander verwechseln könnte

07. Juni 2024

Ein Foto, auf dem Julia Roberts kritisiert wurde, weil sie "schrecklich" und nicht wiederzuerkennen ist - 5 Stars werden für ihr natürliches Aussehen gelobt

13. Mai 2024

8 Kinder von Prominenten, die eine perfekte Mischung aus dem Aussehen beider Elternteile sind

27. Mai 2024

Michael Jackson & Madonna, Tom Cruise & Cher, sowie 5 weitere Promi-Paare, die tatsächlich einmal zusammen waren

13. Mai 2024

Rihanna (36) posiert in einem Nonnen-Outfit für ein neues Shooting und wird dafür kritisiert

11. April 2024

"Wow": Mama June, 44, zeigt ihre neue Figur, nachdem sie in nur 2 Monaten 'eine Menge Gewicht' verloren hat

17. Juni 2024

Dieser Star aus den 80ern verließ Hollywood, um ihre 2 Kinder großzuziehen und wurde später mit AAT diagnostiziert - Einblicke in ihr Leben

22. Juni 2024

7 Prominente im Badeanzug, die bei den Usern für heftige Reaktionen sorgten - Fotos

07. März 2024

Königin Camilla, 76, zeigt sich bei einem öffentlichen Auftritt mit einer 7.100-Dollar-Luxushandtasche und erntet gemischte Reaktionen

02. April 2024