logo
Ein globaler Superstar. | Quelle: Instagram.com/mrmathewknowles
Ein globaler Superstar. | Quelle: Instagram.com/mrmathewknowles

Diese Sängerin, deren Talent durch Zufall entdeckt wurde, wurde bei den Grammys zur meist ausgezeichneten Künstlerin und zur schönsten Frau der Welt

Maren Zimmermann
22. Nov. 2023
16:00
  • Das unglaubliche Gesangstalent des kleinen Mädchens auf dem Titelbild wurde zufällig entdeckt, als sie noch klein war.
  • Sie wuchs heran und wurde zur meistausgezeichneten Künstlerin bei den Grammys und erhielt zahlreiche Auszeichnungen, wie z.B. die Wahl zur schönsten Frau der Welt im Jahr 2012.
  • Neben ihrer phänomenalen Karriere hat sie mit ihrem liebenden Ehemann eine wunderschöne Familie gegründet.
Werbung

Das kleine Mädchen auf dem Titelbild wuchs zu einer weltweiten Superstar-Sensation heran. Seit ihrem Einstieg in die Unterhaltungsbranche hat sie die Welt als eine der erfolgreichsten, berühmtesten und dekoriertesten Künstlerinnen der heutigen Zeit im Sturm erobert.

Werbung

Quellen zufolge gilt sie sogar als die meist ausgezeichnete Musikerin in der Geschichte der Grammys. Wie ihre Bilanz zeigt, hat sie insgesamt 32 Preise gewonnen.

Werbung

Ihr jüngster Sieg geht auf ihr gefeiertes Album zurück, mit dem sie in der Kategorie "Best Dance/Electronic Compilation" gewann. Sie ist nicht nur eine Sängerin mit einer unglaublichen und unnachahmlichen Stimme, sondern hat sich auch als Schauspielerin einen Namen gemacht und in mehreren von der Kritik hochgelobten Filmen mitgespielt.

Werbung

Zusätzlich zu ihren schauspielerischen Talenten hat sie mit ihrem Filmstar-Look auch körperlich einiges erreicht. Die Schönheitsikone wurde 2012 vom People-Magazin zur schönsten Frau der Welt gekürt, kurz nachdem sie ihr erstes Kind zur Welt gebracht hatte.

Werbung

Sieben Jahre nach dem Gewinn des Titels belegte die Sängerin den zweiten Platz für dieselbe Auszeichnung. Nach einer wissenschaftlichen Berechnungsmethode, die im antiken Griechenland entwickelt wurde, um die Schönheit einer Person anhand der Gesichtssymmetrie zu messen, dem so genannten Goldenen Schnitt, erzielte der in Houston geborene Star 92,44 % von 100 %.

Werbung

Alles begann mit einem schüchternen kleinen Mädchen, das auf der Bühne zum Leben erwachte

Werbung

Die Schönheitskönigin, die nach dem Goldenen Schnitt satte 92,44% erreichte, ist keine andere als die unersetzliche Beyoncé Knowles-Carter, 42. Bevor sie zum Superstar wurde, war die aus Houston stammende Sängerin nur ein schüchternes kleines Mädchen mit einer großen Leidenschaft für Auftritte.

Werbung

Als sie sich vor Jahren zu einem Interview zusammensetzte, spielte ihr der Interviewer bezaubernde Heimaufnahmen vor, die gemacht wurden, als Beyoncé nicht älter als sieben Jahre war. Die Videos zeigten, wie die ungeschlagene Künstlerin mit einem anderen kleinen Mädchen jammte, während sie einen Reim sang, und das Video danach zeigte, wie die junge Diva zu einem Michael Jackson-Song abging.

Werbung

Nachdem die Videos aufgehört hatten zu laufen, erklärte Beyoncé, dass sie schon immer ein Talent dafür hatte, aufzutreten und ein Mikrofon in der Hand zu haben. Obwohl sie als Kind sehr schüchtern war.

Werbung

Irgendwann beschloss ihre Mutter, Tina Knowles, sie und ihre Schwester Solange Knowles in den Tanzunterricht zu schicken. Eines Tages bemerkte ihre Tanzlehrerin, Darlette Johnson, zufällig, dass das junge Mädchen ein Lied sang und bat sie, für sie zu singen. Beyonce erinnert sich:

"... sie sagte: 'Baby, sing, sing für mich, ich habe dich da drüben zum Track singen gehört. Sing für mich.' Das habe ich getan, und sie sagte: 'Du kannst wirklich singen! Und sie sagte mir, ich solle bei einer Talentshow auftreten, und ich fing an aufzutreten; ich verliebte mich in die Bühne."

Werbung

Als sie bei der Talentshow auftrat, zu der ihre Tanzlehrerin sie aufgefordert hatte, sagte Beyoncé interessanterweise, dass ihre Eltern sie bis zu diesem Zeitpunkt noch nie auftreten gesehen hatten. Schon in so jungen Jahren wusste Beyoncés Tanzlehrerin, dass sie ein großer Star werden würde.

Werbung

Johnson erzählte, wie sie ein Lied falsch gesungen hatte und die kleine Beyoncé das Lied zu Ende sang und einen Ton traf, der sie besonders beeindruckte. Johnson erinnerte sich an den Moment, als sie Beyoncés Eltern von den wunderbaren Talenten ihrer Tochter erzählte:

"...und als ihre Eltern sie abholten, sagte ich: "Sie kann singen! Wisst ihr, dass sie singen kann?!' Und sie sagten: 'Ja, sie singt im Haus.' Ich sagte: 'Nein, sie kann singen, sie kann wirklich singen!' "

Werbung

Von da an trat Beyoncé bei zahlreichen Talentwettbewerben auf und begann so ihren Weg zum Ruhm. Um ihrer Tochter dabei zu helfen, ihren Traum zu verwirklichen, waren Beyoncés Eltern bereit, die nötigen Opfer zu bringen, um ihren Erfolg zu unterstützen, wie z. B. ihr Vater Mathew Knowles, der seinen Job aufgab, um ihre Karriere zu managen.

Als leidenschaftliche Mama ist es ihr wichtigster Wunsch, dass ihre Kinder glücklich und gesund sind und ihre Träume verwirklichen.

Werbung

Als sie zu den Gründungsmitgliedern der beliebten Girlgroup Destiny's Child gehörte, wurde ihre Familie von einem Zwei-Einkommenshaushalt zu einem Ein-Einkommenshaushalt. Mama Tina, die in ihrem Friseursalon arbeitete, erzählte von dieser Zeit:

"Es war sehr stressig... Wir mussten das Haus verkleinern. Die Autos verkaufen..."

Werbung

Trotzdem taten Tina und Mathew, was sie tun mussten, denn sie sahen, wie das Selbstvertrauen und der Elan ihrer Tochter wuchsen, wenn sie sang. Ihr Weg zum Ruhm war jedoch nicht einfach: Ihre erste Girlgroup verlor einen bedeutenden Wettbewerb, Destiny's Child erlebte einen Neustart und Mitgliederwechsel, und es kamen skandalöse Gerüchte auf, dass Beyoncé für die Auflösung der Gruppe verantwortlich sei.

Werbung
Destiny's Child bei der Fashion Rocks-Veranstaltung im Jahr 2005 | Quelle: Getty Images

Destiny's Child bei der Fashion Rocks-Veranstaltung im Jahr 2005 | Quelle: Getty Images

Glücklicherweise wurde Beyoncé durch ihr Talent, ihren Ehrgeiz, ihre harte Arbeitsmoral und ihre liebevollen Eltern zu einer Kraft, mit der man in der Branche rechnen muss. Bei all ihren unglaublichen Erfolgen ist sie bescheiden geblieben, was schon in jungen Jahren begann. Mit 16 Jahren gab sie anderen angehenden Jungstars folgenden Ratschlag:

"Halte Gott an erster Stelle... Bete jeden Abend und sei ernsthaft mit deinen Gebeten. Bleibt außerdem bescheiden..."

Werbung

Ihre liebevolle Mutter Tina war maßgeblich daran beteiligt, ihr alles über Demut beizubringen, was mit einer wichtigen Lektion begann, die sie ihren beiden Mädchen beibrachte. In einem Gespräch mit Maria Shriver wurde Tina gefragt, wie sie mit möglichen Rivalitäten zwischen ihren Töchtern umgeht. Über ihre Methoden verriet Tina:

"Nun, ich habe immer sehr sensibel darauf reagiert, weil ich damit aufgewachsen bin, dass meine Mutter meinen Bruder mehr mochte... also war ich sehr sensibel dafür. Ich hatte also Tage, an denen ich mich der Arbeit widmete - mittwochs nahm ich mir frei, und das war Solanges Tag, und sie war viel jünger als Beyoncé..."

Werbung

Tina gab zu, dass es manchmal schwierig war, ihre Töchter unter einen Hut zu bringen, da Beyoncé bereits bekannt war, als Solange noch sehr klein war. Sie verriet, dass sie ihre Töchter sogar zur Beratung geschickt hatte, um Solanges großer Schwester zu helfen, einfühlsamer mit ihr umzugehen.

Werbung

Insgesamt war eine der wichtigsten Lektionen, die Tina Solange und Beyoncé beigebracht hat, niemals unsicher wegen anderer zu sein und ihre eigene Schönheit zu nutzen. Dank ihres gutmütigen Herzens, ihrer liebevollen und unterstützenden Mutter und ihrer Familie sind die beiden Geschwister bis heute ihre größten Beschützerinnen und nicht ihre Rivalinnen.

Werbung

Beyoncé Knowles-Carter ist die liebevolle Ehefrau eines Rap-Moguls und eine fürsorgliche Mutter von drei Kindern

Abgesehen von ihrem Superstar-Lifestyle ist die Musik- und Business-Ikone auch eine liebevolle Ehefrau des Rap-Moguls Jay-Z. Nach etwa sechs Jahren Beziehung heirateten die beiden Turteltauben im Jahr 2008 und sind seither glücklich.

Beyoncé Knowles-Carter und Jay-Z bei den 65. Grammy Awards in Los Angeles, Kalifornien am 5. Februar 2023 | Quelle: Getty Images

Beyoncé Knowles-Carter und Jay-Z bei den 65. Grammy Awards in Los Angeles, Kalifornien am 5. Februar 2023 | Quelle: Getty Images

Ein paar Jahre nach ihrer Hochzeit kam 2012 ihre erste Tochter Blue Ivy Carter zur Welt. Beyoncé erklärte, wie die Geburt von Blue Ivy ihre Definition von Liebe völlig neu definiert hat. Sie bezeichnete es auch als ihren stolzesten Moment, als sie Mutter ihrer ältesten Tochter wurde.

Blue Ivy Carter und Beyoncé Knowles-Carter bei der Premiere von "Der König der Löwen" in Hollywood, Kalifornien am 9. Juli 2019 | Quelle: Getty Images

Blue Ivy Carter und Beyoncé Knowles-Carter bei der Premiere von "Der König der Löwen" in Hollywood, Kalifornien am 9. Juli 2019 | Quelle: Getty Images

Werbung

Im Alter von 36 Jahren wurde die stolze Mutter von drei Kindern, als sie und Jay-Z die Zwillinge Rumi und Sir Carter zur Welt brachten. Als stolze Mama ist es ihr größter Wunsch, dass ihre Kinder glücklich und gesund sind und ihre Träume verwirklichen.

Werbung
Werbung

Einer dieser Träume war, dass Blue Ivy ihre Mutter auf der Bühne ihrer hochgelobten "Renaissance"-Tour begleitet. In ihrer Bildunterschrift rühmte sich Beyoncé, wie stolz sie auf ihre Tochter ist, und staunte, wie viel Freude sie mit ihren ersten Auftritten bereitet hat.

So wie es aussieht, könnte die kleine Blue Ivy bald in die Fußstapfen ihrer Mutter treten, denn sie hat bereits begonnen, sich mit Beyoncés Tournee einen Namen im Showgeschäft zu machen.

Werbung
info
Bitte trage deine E-Mail-Adresse ein, damit wir unsere Top-Storys mit dir teilen können!
Indem Sie sich anmelden, stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu
Werbung
Ähnliche Neuigkeiten

Mutter musste 2 der Drillingsmädchen zur Adoption freigeben - Jahre später treffen die Schwestern ihre Kopie im Einkaufszentrum

08. August 2023

"Absolut herzzerreißend": Matt LeBlancs Abschiedsbotschaft für Matthew Perry rührt die Fans zu Tränen

15. November 2023

Dieser Ex-Kinderstar und hingebungsvoller Vater war eine Geldmaschine für seinen missbrauchenden Vater, der ihm seine Millionen verheimlichte

15. November 2023

"Mein Mann hat unsere Kinder zur Welt gebracht", verrät die Ehefrau, und das Paar wird dafür kritisiert

21. September 2023

Prinzessin' Suri Cruise & "Tomboy" Shiloh Jolie-Pitt: Mit nur wenigen Wochen Abstand geboren, haben diese Mädchen mit 17 Jahren viel gemeinsam

22. August 2023

Mama eilte ins Krankenhaus, nachdem ihr Bauch schon Wochen zuvor herausgewachsen war - 17 Monate später zeigt sie ihre Babys

25. Juli 2023

Wie Robert Downey Jr. nach seiner Zeit in "The Most Dangerous Place" eine zweite Chance bekam

31. Oktober 2023

BBC-Star Maddy Anholt stirbt im Alter von 35 Jahren: Sie erfuhr von ihrem seltenen Hirntumor kurz nach der Geburt ihrer kleinen Tochter

15. September 2023

Jennifer Garners selten gesehene kleine Schwester könnte ihr "Zwilling" sein - Bilder des Geschwisterchens, das ihr "sehr ähnlich" sieht

06. November 2023

Frau erzählt, wie sie im Alter von 11 Jahren herausfand, dass sie als "biologischer Mann" geboren wurde

04. Oktober 2023

Oprah Winfrey gebar mit 14 Jahren und hatte nie das Gefühl, dass es ihr Baby war

19. Oktober 2023

"Übergewichtiges" Mädchen nimmt unglaubliche 90 Kilo ab, um wie Barbie auszusehen und erfüllt sich endlich ihren Kindheitstraum

12. August 2023

Fans behaupten, Celine Dion habe an Gewicht zugelegt, nach ihren ersten öffentlichen Auftritt inmitten eines Kampfes mit einer seltenen Krankheit

03. November 2023

Das Mädchen auf dem Foto ist ein Superstar geworden: Heute ist sie 54 Jahre alt, glücklich verheiratet und Mutter von Zwillingen

18. August 2023