logo
Donna Hansbrough | Quelle: facebook.com/RinconPD
Donna Hansbrough | Quelle: facebook.com/RinconPD

68-jährige Ladenangestellte wird geschlagen, als sie versucht, 3 Diebe aufzuhalten - Chef feuert sie danach

Maren Zimmermann
13. Aug. 2023
12:20
  • Eine langjährige Mitarbeiterin von Lowe's wurde entlassen, weil sie in einen Ladendiebstahl eingriff.
  • Die Mitarbeiterin, Donna Hansbrough, wurde mit einem geprellten Gesicht zurückgelassen, nachdem die Diebe sie mehrmals geschlagen hatten.
  • Donna war gezwungen, sich einen neuen Arbeitsplatz zu suchen, so sehr sie ihren Job bei Lowe's auch liebte.
Werbung

Eine Lowe's-Angestellte wurde entlassen, nachdem sie versucht hatte, eine Diebesbande daran zu hindern, sich während eines Ladendiebstahls im Juni 2023 mit wertvollen Waren davonzumachen. Bei dem Überfall erlitt die Angestellte ein blaues Auge.

Donna Hansbrough wollte die Diebe daran hindern, sich mit Waren im Wert von über 2.000 Dollar aus dem Geschäft, in dem sie arbeitete, in Rincon, Georgia, davonzumachen. Doch die Diebe schlugen Donna wiederholt ins Gesicht.

Donnas Versuch, die Diebe aufzuhalten, war heldenhaft, kostete sie aber ihren Job, den sie seit 13 Jahren bei Lowe's innehatte. Als Angestellte verstieß sie gegen die Unternehmensrichtlinien, die besagen, dass Mitarbeiter, die Zeugen von Straftaten wie Ladendiebstahl werden, nicht eingreifen dürfen, sondern die Behörden verständigen sollten.

Werbung

Die Angestellte schilderte, was passiert war, und erklärte, warum sie sich trotz Kenntnis der Unternehmensrichtlinien zum Eingreifen entschloss. Sie teilte auch mit, welche Schritte sie nach der Beendigung ihres langjährigen Arbeitsverhältnisses zu unternehmen gedenkt.

Donna Hansbrough arbeitete bei Lowe's in Georgia | Quelle: Youtube.com/WJCL News

Donna Hansbrough arbeitete bei Lowe's in Georgia | Quelle: Youtube.com/WJCL News

Was geschah während des Raubes?

Donna Hansbrough arbeitete über 13 Jahre bei Lowe's und zeichnete sich durch ihr Engagement für ihre Arbeit und das Wohl des Geschäfts aus. Ihre Kollegen und Gemeindemitglieder beschreiben sie als zuverlässige und engagierte Mitarbeiterin.

Donna verriet, dass sie bei Lowe's als Kassiererin anfing, aber zur Fachkraft für lebende Pflanzen befördert wurde, als ihre Arbeitgeber merkten, dass sie sich gut mit Pflanzen auskannte. "Mein Vater arbeitete in einer Gärtnerei, und ich bin einfach mitgegangen, als ich klein war. Und ich war nur eine Kundendienstmitarbeiterin für lebende Pflanzen", erklärte sie.

Werbung

Das Unternehmen fügte hinzu, dass es weiterhin eng mit den Strafverfolgungsbehörden zusammenarbeiten werde, um die Personen, die für den Diebstahl und den gewalttätigen Angriff auf Donna verantwortlich sind, zu ermitteln und zu verfolgen.

Die Angestellte war bis zu ihrer Kündigung als Fachkraft für Lebendgebärende tätig. Allerdings blieb alles an ihrer Anstellung gleich, außer dem Titel, der ihr weggenommen wurde.

Lowe's-Mitarbeiterin Donna Hansbrough | Quelle: Youtube.com/WJCL News

Lowe's-Mitarbeiterin Donna Hansbrough | Quelle: Youtube.com/WJCL News

Die jüngste Heldentat der 68-Jährigen ging viral, als sie mutig versuchte, eine Bande von Ladendieben daran zu hindern, sich mit gestohlenen Waren davonzumachen. Donna sagte, sie habe einen der Diebe gepackt, aber der habe heftig reagiert:

"Der Typ wollte losgelassen werden, also schlug er mich und griff nach meiner Brille, als ich mich noch am Wagen festhielt. Er schlug mich wieder und wieder."

Werbung

Der Dieb schlug Donna ins Gesicht, und ihr Auge schwoll an, verfärbte sich und wurde schwarz. Selbst einen Monat nach dem Vorfall waren Donnas Augen noch auf dem Weg der Besserung.

Die drei Verdächtigen, Takyah Berry, Joseph Berry und Jarmar Lawton | Quelle: Youtube.com/WJCL News

Die drei Verdächtigen, Takyah Berry, Joseph Berry und Jarmar Lawton | Quelle: Youtube.com/WJCL News

Donna räumte ein, dass Lowe's Richtlinien besagen, dass ein Angestellter, der jemanden etwas stehlen sieht und dann weggeht, die Person nicht verfolgen, sondern gehen lassen soll. Die Angestellte war jedoch frustriert und hatte es satt, zu sehen, wie Dinge gestohlen wurden, also verlor sie den Faden, vergaß ihre Ausbildung und griff ein.

Die ehemalige Lowe's-Angestellte sagte, sie habe nicht erwartet, dass das Unternehmen sie wegen eines Verstoßes gegen diese Richtlinie feuern würde. Sie hatte nur gehofft, einen Verweis oder eine Suspendierung zu bekommen. Aber jetzt, wo sie gefeuert wurde, sagte Donna, dass sie nicht einfach zu Hause sitzen würde, da sie nicht diese Art von Mensch sei, und sich nach einem neuen Job umsehen würde.

Werbung

Eine GoFundMe-Kampagne wurde eingerichtet, um Donna beim Überleben und Bezahlen ihrer Rechnungen zu helfen, während sie nach einem neuen Job sucht. Die Organisatoren der Kampagne erklärten auch, dass Lowe's Donna eine Gehaltserhöhung und die Rückgabe ihres Arbeitsplatzes als Belohnung für ihr heldenhaftes Handeln schuldete. Das Ziel der Kampagne war es, 7.000 Dollar zu sammeln, und es wurde mit 25.110 Dollar übertroffen.

Donna Hansbroughs verletztes Auge | Quelle: Youtube.com/WJCL News

Donna Hansbroughs verletztes Auge | Quelle: Youtube.com/WJCL News

Die Behörden haben auch die an dem Ladendiebstahl beteiligten Verdächtigen identifiziert. Nach Angaben der Polizei von Rincon handelt es sich bei den Verdächtigen um eine Frau, Takyah Berry, und zwei Männer, Jarmar Lawton und Joseph Berry. Die Polizei gab den Gesamtwert der gestohlenen Waren mit 2.101 Dollar an.

Werbung

Die Polizei teilte außerdem mit, dass der Wagen, den Donna entwendete, im Besitz von Takyah war und dass sie diejenige war, die den Angestellten dreimal ins Gesicht schlug. Joseph und Takyah waren Berichten zufolge Onkel bzw. Nichte.

Jarmar ist bereits verhaftet, aber das Rincon Police Department appellierte an die Öffentlichkeit, sich zu melden, wenn sie den Aufenthaltsort von Takyah und ihrem Onkel Joseph kennen. Donna sagte, sie sei bereit auszusagen, wenn die Verdächtigen vor Gericht gestellt würden. Sie fügte hinzu, dass sie da sein wird, wenn die Polizei sie braucht.

Donna Hansbrough arbeitete als Live-Nursery-Spezialistin | Quelle: Youtube.com/WJCL News

Donna Hansbrough arbeitete als Live-Nursery-Spezialistin | Quelle: Youtube.com/WJCL News

Was geschah nach der Entlassung der Mitarbeiterin?

Am 24. Juli 2023 gab Lowe's bekannt, dass sie Donna wieder eingestellt hatten. Das Unternehmen, das sich zuvor geweigert hatte, die Angelegenheit zu kommentieren, gab eine entsprechende Erklärung ab. Nachdem die Geschäftsleitung über die Vorfälle informiert wurde, habe sie sich entschlossen, Donna ihren Arbeitsplatz zurückzugeben.

Werbung

Die Geschäftsleitung von Lowe's erklärte, sie habe mit Donna gesprochen und sie habe bereits ein Angebot zur Rückkehr an ihren Arbeitsplatz angenommen. "In erster Linie gibt es nichts Wichtigeres als die Sicherheit unserer Kunden und Mitarbeiter", hieß es in der Erklärung zu lesen. Diese Erklärung wurde von Larry Costello, Senior Manager of Corporate Communication bei Lowe's, unterzeichnet.

Donna Hansbrough erzählt, was passiert ist | Quelle: Youtube.com/WJCL News

Donna Hansbrough erzählt, was passiert ist | Quelle: Youtube.com/WJCL News

Die Erklärung wies auch darauf hin, dass Produkte, die in den Geschäften gestohlen wurden, immer ersetzt werden können, aber Menschen sind nicht ersetzbar. Das Unternehmen fügte hinzu, dass es weiterhin eng mit den Strafverfolgungsbehörden zusammenarbeiten werde, um die für den Diebstahl und den gewalttätigen Angriff auf Donna Hansbrough verantwortlichen Personen zu ermitteln und strafrechtlich zu verfolgen.

Werbung
Eine emotionale Donna Hansbrough erklärt den Vorfall | Quelle: Youtube.com/WJCL News

Eine emotionale Donna Hansbrough erklärt den Vorfall | Quelle: Youtube.com/WJCL News

Donna, die gewaltsam angegriffen wurde und gleichzeitig ihren Job und ihren Frieden verloren hat, kann jetzt aufatmen und ihre Arbeitssuche auf Eis legen, da sie wieder bei Lowe's arbeiten wird, einem Ort, an dem sie nach eigenen Angaben gerne gearbeitet hat.

Hier ist die Geschichte einer 90-jährigen Frau, die in 74 Jahren keinen einzigen Tag auf der Arbeit gefehlt hatte. Sie weinte, als sie endlich in Rente ging.

Abonniere AmoMama auf Google News!

Werbung
Werbung
info

AmoMama.de unterstützt und fördert keine Formen von Gewalt, Selbstbeschädigung oder anderes gewalttätiges Verhalten. Wir machen unsere LeserInnen darauf aufmerksam, damit sich potentielle Opfer professionelle Beratung suchen und damit niemand zu Schaden kommt. AmoMama.de setzt sich gegen Gewalt, Selbstbeschädigung und gewalttätiges Verhalten ein, AmoMama.de plädiert deshalb für eine gesunde Diskussion über einzelne Fälle von Gewalt, Missbrauch, oder sexuelles Fehlverhalten, Tiermissbrauch usw. zum Wohl der Opfer. Wir ermutigen in diesem Sinne alle LeserInnen, jegliche kriminelle Vorfälle, die wider diesen Kodex stehen, zu melden.

Ähnliche Neuigkeiten

"Das ist unmöglich!" Totgeglaubte Frau taucht bei der Hochzeit ihres Mannes auf - Story des Tages

17. Dezember 2023

Mädchen nimmt bei der Beerdigung der Oma deren Ring von der Hand, wacht nachts auf und sieht eine Silhouette in ihrem Zimmer - Story des Tages

20. Januar 2024

"Erfolgreiche Elternfalle": Paar heiratet nach fast 10-jähriger Trennung wieder - Zwei Töchter locken Mutter zum Heiratsantrag des Vaters

05. Februar 2024

Ich habe herausgefunden, dass die Frau, in die ich mich verliebt habe, einen Ehemann hat - sie verfluchte mich nach dem, was ich getan habe

05. April 2024

Mein Chef beschuldigte mich der Lüge, ich hätte einen Sohn, und ließ mich verhaften, nachdem ich um eine Woche Urlaub gebeten hatte, um mich um mein krankes Kind zu kümmern

07. Februar 2024

Bei der Beerdigung legt ein Mann das Telefon seines verstorbenen Freundes auf den Sarg, dann erhält die Witwe einen Anruf von der Nummer des Verstorbenen - Story des Tages

26. Februar 2024

4 Geschichten aus dem wahren Leben über Eltern, die ihre Kinder obdachlos zurückließen und sie Jahre später um einen Gefallen baten

25. Februar 2024

Eltern schmeißen jugendlichen Sohn raus - 17 Jahre später sind sie sicher, dass er ein Zimmer mietet, aber sehen stattdessen sein teures Haus

23. Februar 2024

Eltern schmeißen Teenager raus - Jahre später verlangen sie, an seiner Stelle in seinem teuren Haus zu wohnen

21. Dezember 2023

Familie verwirrt durch häufige Streitereien der alten Nachbarin, bis der Ehemann versehentlich ihr Haus betritt - Story des Tages

15. Februar 2024

6 Geschichten aus dem wahren Leben mit unerwarteten Wendungen, die einen Film wert sind

17. Februar 2024

Paul McCartneys Ex-Frau enthüllt die "schlimmen Dinge", die ihre Tochter tat und die ihre Ehe ruinierten

18. März 2024

Mutter von 3 Kindern verdächtigt ihren Mann, sie mit dem Kindermädchen zu betrügen und installiert versteckte Kameras, um es zu beweisen

16. Januar 2024

5 Fälle, in denen DNA-Tests das Leben einer Familie auf den Kopf gestellt haben

12. Februar 2024