logo
Brad Pitt mit seinen Kindern | Julie Pitt Neal mit Kindern | Quelle: Getty Images | Instagram.com/julieneal05
Brad Pitt mit seinen Kindern | Julie Pitt Neal mit Kindern | Quelle: Getty Images | Instagram.com/julieneal05

Brad Pitts Schwester adoptierte Kinder genau wie ihr berühmter Bruder und genießt ein ruhiges Leben als Vorschullehrerin

Edita Mesic
15. Aug. 2023
10:45
  • Brad Pitts Schwester Julie Pitt Neal lebt mit ihrer Familie ein ruhiges Leben abseits des Hollywood-Rampenlichts.
  • Gleich wie Brad hat Julie ihre Kinder adoptiert, kümmert sich um die Menschen und hilft leidenschaftlich gerne den weniger Glücklichen.
  • Allerdings sieht man Julie und ihren Bruder nur selten zusammen abhängen.
Werbung

Brad Pitts Schwester Julie Pitt Neal lebt ihr Leben abseits des Rampenlichts, im Gegensatz zu ihrem berühmten Schauspielerbruder. Julie genießt ihr Privatleben in Missouri, aber sie liebt es, bezaubernde Fotos von ihren Kindern zu machen und sie auf Instagram zu teilen.

Julie und ihr Mann, Rob Neal, haben fünf Kinder, die Zwillingstöchter Rylie und Josie, 25, die Söhne Caleb, 28, Caden, 17, und Cruz, 16. Julie und ihr Mann ziehen ihre Kinder in einem auffallend gewöhnlichen Leben im Schatten des Hollywood-Rampenlichts auf.

Werbung

Brads Schwester ist eine hingebungsvolle Christin, die sich selbst in ihrer Instagram-Bio als "Verehrerin von Jesus" beschreibt. Sie hat auch auf ihrer Instagram-Bio geschrieben, dass sie eine Ehefrau und Mutter von fünf tollen Kindern ist. Als Christin arbeitet Julie viel im Einklang mit ihrer Religion.

Die fünffache Mutter war bereits mehrfach als Sprecherin tätig. Sie war Rednerin bei "She Is Fearless", einer christlichen Vortragsreihe für Frauen, wo sie über das Werk sprach, das Gott durch eine Person tun kann, die im Glauben voranschreitet und ihm gehorcht.

Werbung

Julie ist Christin und Brad ist Atheist, aber eine Quelle verriet, dass die Geschwister ähnliche Werte teilen, weil sie sich um Menschen kümmern und helfen wollen, was sich auch in den Familien, die sie gegründet haben, und Projekten, die sie initiiert oder unterstützt haben, zeigt.

Werbung

Wie ähnlich sind Julie und Brad?

Julie und ihr Mann haben zwei ihrer Kinder adoptiert. Ihre Söhne Caden und Cruz wurden in Äthiopien geboren, leben aber in den USA und haben sich an ihr Leben auf einem neuen Kontinent gewöhnt.

Brads Schwester zieht ihre Adoptivkinder mit Liebe auf. Im Jahr 2016 wurde sie dabei fotografiert, wie sie ihnen in einem trendigen örtlichen Friseursalon die Haare schneiden ließ.

Werbung

Genauso wie seine Schwester haben auch Brad und seine Ex-Frau Angelina Jolie einige ihrer Kinder adoptiert. Die beiden Ex-Partner teilen drei Adoptivkinder und drei leibliche Kinder. Die adoptierten Kinder von Brad und Angelina stammen aus Kambodscha, Vietnam und Äthiopien.

Werbung

Brads adoptierte Kinder sind die in Äthiopien geborene Zahara, der in Kambodscha geborene Maddox und in dem Vietnam geborene Pax. Da Brad und Angelina schon einmal den Weg der Adoption beschritten haben, sollen sie Julie bei der Adoption von Kindern aus einem anderen Kontinent geholfen haben.

Brads Schwester ist auch die Leiterin der Wohltätigkeitsorganisation "I Pour Life", die 2011 gegründet wurde. Diese Wohltätigkeitsorganisation lehrt Menschen, sich selbst zu versorgen, indem sie ihre eigenen Geschäfte führen, wie zum Beispiel die Aufzucht von Hühnern.

Ein Insider sagte, dass Brad, Angelina und Julie aus dem Mittleren Westen stammen, einem Ort, an dem es ungewöhnlich ist, dass weiße Eltern Kinder anderer Ethnien betreuen oder adoptieren. "Das hat Julie und Brad natürlich nicht im Geringsten beunruhigt. Ihre adoptierten Kinder gehören genauso zu ihren Familien wie ihre leiblichen Kinder", erklärte die Quelle.

Werbung

Abgesehen von ihrem Familienleben wissen Brad und Julie, dass sie sich in einer privilegierten Position befinden und nutzen ihre Ressourcen und Verbindungen, um weltweit Wohltätigkeitsarbeit zu leisten. Die Geschwister haben Wohltätigkeitsorganisationen gegründet und sich für verschiedene humanitäre Zwecke eingesetzt.

Welchen Beruf übt die Schwester von Brad Pitt aus?

Julie ist Teilzeit-Vorschullehrerin und Lehrerin für Gottes Wort, aber hauptsächlich dient sie Gott durch ihre Wohltätigkeitsarbeit. Im Jahr 2018 hat sie sich mit "Christian Life Assembly" zusammengetan, um Gottes Werk zu lehren und einen Brunnen für ein Dorf in Äthiopien zu graben, in dem es kein sauberes Wasser gibt.

Julie sagte, als sie das Dorf ihres Adoptivsohns Cruz in Chuku Wayama in Äthiopien besuchte, sah sie viele Menschen, die Wasser aus schmutzigen Quellen holten. Laut Julie starben in diesem äthiopischen Dorf viele Menschen, darunter auch Kinder, an durch Wasser übertragenen Krankheiten.

Werbung

Julies Tochter Josie fügte hinzu, dass ihre Eltern, wenn sie Cruz nicht adoptiert hätten, nicht glauben, dass er dort überlebt hätte. Josie sagte Cruz wurde im Alter von sechs Monaten adoptiert und war ein süßes Baby, aber es ging ihm nicht gut:

"Als wir Cruz adoptierten, hatte er Parasiten und war die ganze Zeit krank, und er war so krank, und er war noch nicht einmal so lange in seinem Dorf, und er hatte diese Krankheit schon nach kurzer Zeit."

Diese Todesfälle und das Fehlen von sauberen Wassers veranlassten Julie dazu, die Wohltätigkeitsorganisation "Digg Deep" ins Leben zu rufen und eine Partnerschaft mit "World Serve", einer internationalen Organisation, einzugehen, um Geldmittel zu sammeln, um sauberes Wasser an Orte wie das äthiopische Dorf zu bringen, zu denen es immer noch kaum Zugang gab.

Werbung

Julie sagte, sie sei fest davon überzeugt, dass jeder Mensch sauberes Wasser brauche. Ihr Wohltätigkeitsprojekt war erfolgreich, denn es brachte 200.000 Dollar ein, und Julie und ihre Familie weihten sauberes Wasser in dem äthiopischen Dorf ein. Die Menschen kamen zum Feiern und waren begeistert, endlich sauberes Wasser zu haben.

Brads Schwester ist auch Direktorin der Wohltätigkeitsorganisation "I Pour Life", die 2011 gegründet wurde. Diese Wohltätigkeitsorganisation lehrt Menschen, sich selbst zu versorgen, indem sie ihr eigenes Geschäft betreiben, zum Beispiel Hühner züchten. In den USA konzentriert sich die Wohltätigkeitsorganisation darauf, den Menschen beizubringen, wie sie Arbeit finden und ihre Finanzen verwalten können.

"I Pour Life" ist auch in El Salvador tätig, wo sie Selbsthilfeprojekte durchführt. In Korah hilft die Organisation Frauen, die mit Krankheiten wie Lepra und HIV leben, einen Beruf zu erlernen, damit sie ihren Lebensunterhalt bestreiten können.

Werbung

Brad und seine Ex-Frau haben auch Wohltätigkeitsprojekte in Äthiopien und Kambodscha laufen. Julie und ihre Geschwister bemühen sich, Menschen zu helfen. Allerdings sieht man Julie und Brad nur selten zusammen, da die beiden ein unterschiedliches Leben führen, was ihre Privatsphäre angeht.

Warum taucht Julie nicht auf Fotos mit ihrem Bruder auf?

Julie versucht ihr Bestes, ihre Familie privat zu halten. Sie stellt sicher, dass ihr Leben so normal wie möglich ist, indem sie Brad nicht auf Familienfotos zeigt, die sie online veröffentlicht. Auf einigen der jüngsten Familienbilder, die Julies Tochter Josie geteilt hat, sind die Eltern der Geschwister zu sehen, aber Julie hat Brad nicht markiert oder ein Bild von ihm geteilt.

Werbung

Als Julie Bilder vom 80. Geburtstag ihrer und Brads Mutter teilte, war der Schauspieler nirgends auf den Fotos zu sehen. Julie sagte, der Großmuttergeburtstag ihres Kindes sei keine einfache Angelegenheit gewesen, als sie die Bilder der ganzen Familie in thematischen T-Shirts teilte.

Werbung

Die Familie machte sich auf den Weg nach Santa Barbara, Kalifornien, um den Geburtstag ihrer Großmutter zu feiern. So sehr Brad den großen Tag seiner Mutter auch nicht verpasst haben mag, auf den Fotos, die Julie teilte, war der Schauspieler nirgends zu sehen. Sogar am Muttertag, als Julie, ihr Mann, die Kinder und die Eltern ein bezauberndes Foto machten, war Brad abwesend.

Brad Pitt mit Zahara Jolie-Pitt, Pax Jolie-Pitt und Maddox Jolie-Pitt in New York City am 26. August 2007 | Quelle: Getty Images

Brad Pitt mit Zahara Jolie-Pitt, Pax Jolie-Pitt und Maddox Jolie-Pitt in New York City am 26. August 2007 | Quelle: Getty Images

Julie teilt keine Bilder vom Brad in ihren sozialen Medien, aber das bedeutet nicht unbedingt, dass sich die Geschwister nicht nahestehen. Auch Brads Bruder Douglas gibt sich in der Öffentlichkeit nicht mit dem Schauspieler ab. Möglicherweise haben sich Brads Geschwister dafür entschieden, ihren die Fotos ihres Bruders nicht zu teilen, um die Aufmerksamkeit Hollywoods nicht auf sich zu ziehen.

Abonniere AmoMama bei Google News!

Werbung
Werbung
Ähnliche Neuigkeiten

"Erfolgreiche Elternfalle": Paar heiratet nach fast 10-jähriger Trennung wieder - Zwei Töchter locken Mutter zum Heiratsantrag des Vaters

05. Februar 2024

Nach 8 Jahren Streit ändert Brad Pitt seine Haltung in Bezug auf die Scheidung mit Angelina Jolie

01. April 2024

Meine Oma stirbt, ohne ihren 6 Kindern einen Cent zu hinterlassen - eine alte Nachricht von ihr erklärt alles

24. Februar 2024

Angelina Jolie geht mit Tochter Vivienne, 15, die wie der "Zwilling" ihres Vaters aussieht, in einem schicken Mantel spazieren

10. April 2024

Mutter zeigt in einem viralen Video Mahlzeiten für ihre 1 und 3 Jahre alten Töchter und sieht sich mit Gegenreaktionen konfrontiert: "Arme Kinder"

17. Februar 2024

Der Name des Neugeborenen von Cameron Diaz sorgt für Diskussionen: "Der Name wird ihm Probleme in der Schule bereiten"

26. März 2024

Meine Schwester will, dass ich ihre Leihmutter bin, obwohl sie weiß, dass das mein Leben gefährden würde

25. Februar 2024

"Tagelang habe ich geweint, voller Schuldgefühle": Mutter spricht über die Tragödie ihrer Tochter im Freizeitpark

14. Januar 2024

Ist es falsch, meine Schwester von meiner Hochzeit auszuschließen?

26. Januar 2024

Meine Schwestern verlangen, dass ich den letzten Wunsch meines Vaters missachte

25. Februar 2024

Meine Schwester war neidisch auf mein Hochzeitskleid und ich habe sie dabei erwischt, wie sie versucht hat, es vor meiner Hochzeit zu ruinieren

06. Januar 2024

Ich habe das Weihnachtsgeschenk meines Neffen zurückgenommen und es meinem Sohn geschenkt - war das richtig?

19. Januar 2024

Melanie Griffiths Tochter Dakota ist mit 34 Jahren Stiefmutter von zwei Kindern - ihre Stieftochter sieht größer aus als sie

27. März 2024

Mein Freund "vergisst" seine Kreditkarte jedes Mal, wenn wir essen gehen, also muss ich für alle bezahlen

06. Januar 2024