logo
Cole Sprouse, Melanie Wright und Dylan Sprouse | Quelle: Getty Images
Cole Sprouse, Melanie Wright und Dylan Sprouse | Quelle: Getty Images

Cole Sprouses Mama Melanie Wright hat ihn angeblich zur Schauspielerei gebracht

Maren Zimmermann
22. Apr. 2023
16:30

Die Mama von Cole Sprouse und Dylan Sprouse war die Inspiration für den ersten Comic "Sonnenfresser" des letzteren. Sie bekam die Sprouse-Zwillinge in Europa, bevor sie in die USA zurückkehrte. Hör dir den verlinkten Audioclip an, der verrät, dass Cole Sprouses Mutter ihn zum Schauspielern gebracht hat, als er acht Monate alt war.

Werbung

Cole Sprouse ist die eine Hälfte der berühmten Zwillingsschauspieler, die in Disneys "The Suite Life of Zack and Cody" mitspielen. Er wurde am 4. August 1992 in der Toskana, Italien, geboren, nur 15 Minuten nach seinem Bruder Dylan Sprouse. Coles Eltern, Matthew Sprouse und Melanie Wright, unterrichteten Englisch in Italien, als die beiden geboren wurden.

Vier Monate nach ihrer Geburt zogen die Zwillinge mit ihren Eltern nach Südkalifornien um. An der Westküste der Vereinigten Staaten entdeckten sie ihre Talente dank der Ermutigung ihrer Großmutter, einer Schauspielerin, die Schauspiel unterrichtete. Ihre Begabung war so natürlich, dass sie ihr allererstes Vorsprechen für einen Werbespot bekamen.

Cole Sprouse beim Variety's Power Of Young Hollywood Event im The H Club in Los Angeles, Kalifornien, Los Angeles am 6. August 2019. | Quelle: Getty Images

Cole Sprouse beim Variety's Power Of Young Hollywood Event im The H Club in Los Angeles, Kalifornien, Los Angeles am 6. August 2019. | Quelle: Getty Images

Coles Mama hat ihn angeblich zur Schauspielerei mit seinem Bruder gebracht

Werbung

Cole war als Kinderstar in verschiedenen Projekten bekannt, in denen er neben seinem Bruder mitwirkte. Später wurde durch einen Audioclip, den Cole nach seinem Verschwinden aus Hollywood auf Tumblr veröffentlichte, bekannt, dass er von seiner Mutter Melanie in die Schauspielerei hineingeworfen wurde - ähnlich wie Natasha Lyonne in die Schauspielerei.

Melanie machte ihre Kinder zu Schauspielern, weil sie mehr Geld brauchten, um ihre Familie zu ernähren. Cole gab zu: "Ich habe nie die Entscheidung getroffen, mich für die Kunst oder die Schauspielerei zu entscheiden. Es war also nie wirklich meine Leidenschaft." Er fügte hinzu, dass er wahrscheinlich keine Chance gehabt hätte, Schauspieler zu werden, wenn ihn seine Mutter nicht schon früh dazu gedrängt hätte.

Eine interessante Tatsache über den Einstieg der Zwillinge in Hollywood ist, dass sie aufgrund ihres identischen Aussehens die gleiche Rolle spielten. Das lag an den Richtlinien der amerikanischen Filmindustrie, wie viele Stunden ein Kind am Set drehen durfte.

Dylan und Cole Sprouse bei den 20th Annual Kids' Choice Awards von Nickelodeon, die am 31. März 2007 im Pauley Pavilion in Westwood, Kalifornien, verliehen wurden. | Quelle: Getty Images

Dylan und Cole Sprouse bei den 20th Annual Kids' Choice Awards von Nickelodeon, die am 31. März 2007 im Pauley Pavilion in Westwood, Kalifornien, verliehen wurden. | Quelle: Getty Images

Werbung

Es gibt ein paar Projekte, in denen Cole und Dylan aufgrund der Hollywood-Quote abwechselnd dieselbe Rolle spielen werden. Eines davon ist das von Adam Sandler geführte Comedy-Drama "Big Daddy", in dem beide den ehemaligen "SNL"-Star Adam Sandlers Adoptivsohn Julian "Frankenstein" McGrath darstellten.

Ein wiederkehrender Aspekt in Melanies Throwback-Posts ist die Verwendung der Bildunterschrift, um den Betrachtern zu helfen, zu erkennen, wer wer auf den Fotos ist - was vermutlich auch nötig ist, wenn man bedenkt, dass die beiden nicht zu unterscheiden sind.

Ein weiteres Projekt, bei dem Cole und Dylan unbemerkt die Rollen tauschen, ist die erfolgreiche Fernsehserie "Friends" aus den 90er und 2000er Jahren, in der sie abwechselnd den Sohn von Dr. Ross Geller spielten - eine Figur, die von Zoë Buckmans Ehemann David Schwimmer dargestellt wurde.

[Von rechts nach links] Jay Leno, Dylan und Cole Sprouse in Folge 151460 der "The Tonight Show with Jay Leno", am 18. Juni 1999. | Quelle: Getty Images

[Von rechts nach links] Jay Leno, Dylan und Cole Sprouse in Folge 151460 der "The Tonight Show with Jay Leno", am 18. Juni 1999. | Quelle: Getty Images

Werbung

Coles Bruder Dylan hat ein Comic mit einer persönlichen Bedeutung

Nach der wohl erfolgreichen Zeit der Zwillinge im Disney Network schlugen sie verschiedene Karrieren ein. Cole entdeckte sein echtes Interesse an Archäologie und Fotografie. Sein Bruder Dylan konzentrierte sich darauf, sich als Autor zu entwickeln und produzierte eine persönliche, aber fesselnde Comicserie, "Sun Eater".

Dylan sprach mit Liz Calvario von ET Online über die Bedeutung seines von den DIGA-Studios und dem Heavy Metal Magazine unterstützten Buches. Er verriet, dass er fünf Jahre vor der Veröffentlichung mit dem Schreiben der Fantasy-Geschichte begonnen hat und dass sich seine Absichten vom Schreiben für Live-Action zum Schreiben für Animation verschoben haben.

Dylan erzählte ET, dass die Hauptfigur von "Sun Eater", Kvedulf - ein drogenabhängiger norwegischer Krieger aus dem neunten Jahrhundert - "in vielerlei Hinsicht" von seiner Mutter inspiriert wurde. Er wollte nicht zu viel über sein Familienleben verraten und versicherte, dass die Fans mehr von der Bedeutung des Comics in seinem Inhalt finden würden.

Werbung

Dylan erklärte in einem inzwischen gelöschten Instagram-Video die Bedeutung zwischen dem Buch und seinem persönlichen Leben, worauf er viele positive Reaktionen von Fans erhielt, die sich darauf bezogen. "Und das fand ich wirklich sehr, sehr schön", sagte er über die positive Resonanz. Dann fügte Dylan hinzu:

"Ich hoffe, dass 'Sonnenfresser' nicht nur eine interessante und unterhaltsame Geschichte für Leute ist, die diese Art von Genre mögen, sondern dass es auch ein bisschen wie ein abschreckendes Beispiel für Leute ist, die in ähnlichen Situationen aufgewachsen sind, und dass es einen Dialog zwischen uns allen schafft."

Dylan verriet ohne einen Hauch von Besorgnis, dass seine Mutter vor der Veröffentlichung des Comics nicht in dessen Inhalt eingeweiht war. Er sagte: "Ich habe ihn mit meinem Bruder und meinem Vater geteilt, definitiv. Nicht mit meiner Mutter, nein." Dylan bestätigte, dass sein Zwilling und sein Vater über die Entwicklung des Buches informiert und daran beteiligt waren.

Dylan Sprouse bei der "SUPER NINTENDO WORLD" Willkommensfeier in den Universal Studios Hollywood in Universal City, Kalifornien, am 15. Februar 2023. | Quelle: Getty Images

Dylan Sprouse bei der "SUPER NINTENDO WORLD" Willkommensfeier in den Universal Studios Hollywood in Universal City, Kalifornien, am 15. Februar 2023. | Quelle: Getty Images

Werbung

Ihre Mama teilt eine Menge Erinnerungsfotos von ihren Zwillingen

Die Mutter der Zwillinge nennt sich auf Instagram @melaniewrightsprou und verwendet die soziale Website, um Rückblicke auf ihre berühmten Söhne zu posten. Einer ihrer jüngsten Posts zeigt Cole beim Essen von Hamburgern. Auf dem Bild ist der Zwilling in einer rot-weißen Adidas-Jacke zu sehen, während er ein Stück seiner Mahlzeit in die Kamera hält.

Im April 2021 teilte sie ein weiteres Bild von Cole, auf dem er vor einem Tisch in einem Diner steht - scheinbar gut gelaunt. Ein paar Tage später teilte Melanie ein Foto von sich mit den Zwillingen bei einer Hinterhofparty in Woodlands Hills. Noch am selben Tag postete sie ein Foto von sich mit Matthew und den Zwillingen in einem Aufblaspool.

Werbung

Ein wiederkehrender Aspekt in Melanies Throwback-Posts ist, dass sie die Bildunterschrift verwendet, um den Betrachtern zu helfen, zu erkennen, wer wer auf den Fotos ist - was vermutlich auch nötig ist, wenn man bedenkt, dass sie nicht zu unterscheiden sind. Das tat sie auch im September 2020, als sie unter ein Foto von sich mit den beiden Jungs schrieb: "Cole on left Dylan on rt," [sic].

Cole ist zur Schauspielerei zurückgekehrt und spielt die Rolle des Jughead in der Erfolgsserie "Riverdale" an der Seite von Lili Reinhart. Cole und Lili hielten sich mit der Enthüllung ihrer Beziehung zurück, bis sie für eine Ausgabe des W Magazins 2019 posierten und bestätigten, dass sie zusammen sind, nachdem Gerüchte über ihr unbestätigtes Beziehungsende aufgetaucht waren.

Werbung
info
Bitte trage deine E-Mail-Adresse ein, damit wir unsere Top-Storys mit dir teilen können!
Indem Sie sich anmelden, stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu
Werbung
Ähnliche Neuigkeiten

2 Jahre alte Zwillinge sterben trotz Rettungsversuchen an seltener Krankheit - Mutter bezeichnet Verlust als "reine Qual"

14. Februar 2024

Frau findet das Tagebuch ihrer verstorbenen Oma und sagt Hochzeit ab - Story des Tages

25. November 2023

Die blonde, blauäugige Nichte von Prinzessin Diana trug zu ihrer Hochzeit ein atemberaubendes viktorianisches Kleid: "Jenseits meiner wildesten Träume"

09. Januar 2024

Frau verbietet der Oma ihrer Kinder, sie nach dem Tod des Vaters zu sehen

23. Februar 2024

Meine Mutter kam zur Hochzeit meines Bruders in einem weißen Rüschenkleid, um alle Blicke auf sich zu ziehen

12. Dezember 2023

Älteres Ehepaar lässt sich nach 53 Jahren Ehe scheiden, später sieht der Mann seine Ex-Frau bei einem Date im Café - Story des Tages

26. Februar 2024

War es falsch, meine Schwiegermutter nach dem Essen, das sie für mich gekocht hat, rauszuschmeißen?

20. Februar 2024

Frau bringt mit 70 Jahren Zwillinge zur Welt: "Jedes Kind ist ein Segen"

15. Dezember 2023

Älterer Mann verweigert lebenswichtige Chemotherapie und sponsert stattdessen eine Operation für einen Jungen, den er vor einem Tag kennengelernt hat - Story des Tages

06. Dezember 2023

Obdachloses Mädchen gewinnt das Herz eines reichen Mannes - Story des Tages

07. Februar 2024

4 Geschichten aus dem wahren Leben über Väter, die sich weigerten, für die Hochzeit ihrer Kinder zu bezahlen

29. Februar 2024

Meine Schwiegereltern sagten mir, ich solle in einer Scheune schlafen - ich war nicht bereit für diese Respektlosigkeit und rächte mich

12. Januar 2024

4 Geschichten aus dem wahren Leben über Eltern, die ihre Kinder obdachlos zurückließen und sie Jahre später um einen Gefallen baten

25. Februar 2024

Menschen teilen die schlimmsten Geschenke, die sie je erhalten haben

16. Januar 2024