logo
Heather Langley | Die Ultraschalluntersuchung | Quelle: facebook.com/HLangley03
Heather Langley | Die Ultraschalluntersuchung | Quelle: facebook.com/HLangley03

Mutter findet glücklich heraus, dass sie mit Fünflingen schwanger ist - Arzt sagt, sie sollte die Schwangerschaft abbrechen

Edita Mesic
30. März 2023
18:50

Eine Frau war überglücklich, als sie erfuhr, dass sie schwanger war. Sie war bereits Mutter eines kleinen Mädchens und hatte davon geträumt, ihr ein Geschwisterchen zu schenken. Später ging sie zu einem Ultraschall und erhielt die schockierende Nachricht, dass sie fünf kleine Wunder in sich trug!

Werbung

Heather Langley lernte Priscilla Rodriguez im Januar 2013 kennen, als sie beide in Colorado wohnten. Zu dieser Zeit war Priscilla in der Ölindustrie tätig und Heather hatte einen Job im Rettungsdienst.

Obwohl sie in verschiedenen Teilen von Texas aufgewachsen sind, zogen die beiden Frauen irgendwann 2010 nach Chicago. Aber so haben sie sich nicht kennengelernt. Ihre Wege kreuzten sich zunächst virtuell, dank des Internets. Nachdem sie sich am Telefon und über Nachrichten unterhalten hatten, beschlossen sie, sich persönlich zu treffen.

Werbung

Eine gemeinsame Zukunft planen

Bei ihrer ersten Verabredung verbrachten Heather und Priscilla etwa 18 Stunden damit, zu Mittag zu essen, in die Berge zu fahren, zu Abend zu essen und einen Jazzclub zu besuchen. Sie blieben bis 3:00 Uhr morgens wach und plauderten auf dem Parkplatz, bevor sich ihre Wege trennten. Nach diesem Tag konnten sie den elektrischen Funken zwischen ihnen nicht mehr leugnen.

Danach gab ihnen der Arzt zwei Möglichkeiten: die Schwangerschaft abzubrechen oder sich für eine fötale Reduktion zu entscheiden.

Was dann folgte, war nicht schwer zu erraten. Die beiden begannen, Pläne für ihre Zukunft zu schmieden und sprachen unter anderem darüber, gemeinsam eine Familie zu gründen. Während Heather schon immer Mutter werden wollte, war Priscilla nur teilweise damit einverstanden.

Werbung

Damit die Fernbeziehung funktioniert

Die Idee und das Gespräch endeten ohne Ergebnis, weil Priscilla aus beruflichen Gründen nach Texas zurückkehren musste. Heather war fest entschlossen, die Dinge in die Hand zu nehmen, und reiste oft von Colorado nach Texas, um ihre Freundin zu treffen.

Während dieser Zeit versuchten die beiden Frauen, die Familien und Freunde der jeweils anderen kennenzulernen. Fast zwei Jahre lang funktionierte ihre Fernbeziehung, bis Heather zurück nach Texas zog, um in der Nähe ihrer Geliebten zu sein.

Leider verlief die Beziehung nicht wie geplant, und das Paar beschloss, für einige Zeit zu pausieren. Dann erfuhr Heather, dass sie mit ihrem ersten Kind, einem kleinen Mädchen, schwanger war. Heathers Schwangerschaft trug dazu bei, ihre Beziehung zu kitten, und war ein wahrer Segen.

Werbung

Die Elternschaft annehmen

Die beiden waren bei jedem Arztbesuch zusammen und fühlten sich durch ihren gemeinsamen Weg als Eltern verbunden. Im August 2017 begrüßten Heather und Priscilla ihre Tochter Sawyer und wurden eine dreiköpfige Familie.

Heather beobachtete ehrfürchtig, wie Priscilla und Sawyer zusammenwuchsen und eine dauerhafte Verbindung eingingen. Die kleine Sawyer brachte Farben, Liebe, Freude und Lachen in das Leben ihrer Eltern und machte jeden Moment wertvoll.

Obwohl Heather eine Zeit lang mit postpartalen Depressionen zu kämpfen hatte, schaffte sie es dank der Unterstützung von Priscilla und Sawyer, diese zu überwinden. Sie war glücklich, dass sie zu Hause bleiben konnte, während Priscilla weiter ihrer Arbeit nachging. Das Leben war fast perfekt für die Familie, aber etwas fehlte noch!

Werbung

Ihre Familie wächst

Es war im Sommer 2019, und Heather sehnte sich plötzlich danach, ihre Familie zu vergrößern und Sawyer ein Geschwisterchen zu schenken. Als sich ihre Gefühle verstärkten, sprach sie mit Priscilla, und schließlich beschlossen die Frauen, im Februar 2020 einen Fruchtbarkeitsspezialisten aufzusuchen.

Sie einigten sich darauf, es mit IUI oder intrauteriner Insemination anstelle von IVF zu versuchen. Obwohl die Erfolgsquote der IUI beim ersten Mal ziemlich niedrig war, gaben Heather und Priscilla die Hoffnung nicht auf.

Sie warteten zwei Wochen auf den Bescheid ihres Arztes, währenddessen starb Priscillas Großmutter an Krebs. Bei der Beerdigung erhielt Heather einen Anruf, der ihr Leben veränderte: Sie war schwanger! Sie teilte Priscilla die Nachricht mit, und die beiden konnten ihr Glück kaum fassen.

Werbung

Die gute und die schlechte Nachricht

Anfang März 2020 ging Heather zum Ultraschall und war schockiert von der Entdeckung, dass sie mehr als ein Baby in sich trug. Priscilla, die ihre Partnerin aus beruflichen Gründen nicht begleiten konnte, war überglücklich, als sie die freudige Nachricht am Telefon erfuhr.

Als das Paar für einen weiteren Termin zu seinem Fruchtbarkeitsspezialisten zurückkehrte, waren sie verblüfft - Heather war mit fünf Babys schwanger. Doch ihre Freude wurde bald überschattet, als der Arzt sie über die Risiken und Komplikationen von Mehrlingsschwangerschaften aufklärte.

Heather und Priscilla erfuhren, dass für ihre Babys ein hohes Risiko für Hirnschäden, Herzprobleme, Darmprobleme und sogar eine Fehlgeburt bestand. Daraufhin gab ihnen der Arzt zwei Möglichkeiten: die Schwangerschaft abzubrechen oder sich für eine fetale Reduktion zu entscheiden.

Doch die Texanerinnen wussten, was sie wollten. Da sie ihre fünf Babys als Segen betrachteten, erklärten sie dem Arzt, dass sie die Schwangerschaft so fortsetzen wollten, wie sie war. Aufgrund von COVID-19 konnte Priscilla Heather bei künftigen Terminen nicht begleiten, blieb aber über Videoanrufe und Nachrichten in Kontakt.

Werbung

Eine rekordverdächtige Reise

Heather war in der 19. Woche schwanger, als sie erfuhr, dass sie fünf kleine Prinzessinnen zur Welt bringen würde. Ihre Freude vervielfachte sich, als sie erfuhr, dass sie mit dem zweiten Satz von Fünflingen schwanger war, der in Amerika registriert wurde - ein Segen, der seinesgleichen sucht!

Obwohl das Paar überwältigt war, beschloss es, stark zu bleiben und sich darauf zu konzentrieren, ihre Kleinen zu halten. Obwohl Heather anfangs besorgt war, sich um fünf Babys zu kümmern und deren Namen auszuwählen, gelang es ihr bald, ihre Gefühle in den Griff zu bekommen. Sie erinnerte sich:

Werbung

"Nachdem der erste Schock und die Nachricht überwunden waren, wurde mir klar, wie besonders und einzigartig unsere Babys sein werden. Es fühlt sich an, als hätten wir im Lotto gewonnen."

Begrüßung der Fünflinge

Wie erwartet, konnten Priscilla und Heather es kaum erwarten, ihre seltenen und außergewöhnlichen Engel in die Arme zu schließen. Am 13. August 2020 begrüßte das Duo seine Mädchen per Kaiserschnitt in nur 28 Wochen. Hadley, Reagan, Zariah, Zylah und Jocelyn wogen zwischen 1lb 10oz und 2lb 1oz.

Werbung

Nachdem sie zwischen 88 und 111 Tage auf der Neugeborenen-Intensivstation verbracht hatten, bekamen die Fünflinge grünes Licht, nach Hause zu gehen. Das Leben von Heather und Priscilla veränderte sich auf bemerkenswerte Weise, als sie zu einer achtköpfigen Familie wurden.

Ihre sechs kleinen Wonneproppen brachten unendlich viel Licht und Liebe in ihre Welt. Heather genoss es, zu sehen, wie Sawyer die unglaublichste große Schwester für ihre jüngeren Geschwister wurde.

Stereotypen brechen

Werbung

Priscilla und Heather ließen ihre kleinen Mädchen von Kristin Ann Photography fotografieren. Die herzerwärmenden Fotos zeigen, dass die Kleinen eine einzigartige Verbindung haben, und sie sind ein willkommener Anblick und eine unbezahlbare Erinnerung!

Die reizende achtköpfige Familie gedeiht weiter, was dem LGBT-Paar einst wie eine weit hergeholte Forderung erschien. Heather sagte, sie sei dankbar, dass ihre unkonventionelle Familie in ihrer texanischen Nachbarschaft so viel Liebe und Herzlichkeit erfährt.

Wir hoffen, dass dieses reizende Paar und seine entzückenden Kinder eine strahlende und glückliche Zukunft haben und das Leben weiterhin feiern! Klick hier, um über eine Mutter aus Virginia zu lesen, die vor Weihnachten mit Fünflingen gesegnet wurde, nachdem sie zwei Babys verloren hatte!

Werbung
Werbung
info

Die Informationen in diesem Artikel stellen keinen Ersatz für professionellen ärztlichen Rat, eine Diagnose oder eine Behandlung dar. Alle Inhalte, inklusive Text und Bildern, die in AmoMama.de enthalten sind oder durch AmoMama.de zugänglich sind, dienen lediglich der allgemeinen Information. AmoMama.de übernimmt keinerlei Verantwortung für jegliche Handlungen, die als Resultat des Lesens dieses Artikels unternommen werden. Bevor Sie sich irgendeiner Behandlung unterziehen, konsultieren Sie ihren medizinischen Leistungsanbieter.

info

Wir bei AmoMama.de tun unser Bestes, um die aktuellsten Nachrichten bezüglich der COVID-19-Pandemie bereitzustellen, doch die Situation ändert sich ständig. Wir empfehlen den Lesern, sich auf die Online-Updates von CDС, WHO, oder auf die lokalen Gesundheitsämter zu verlassen, um auf dem Laufenden zu bleiben.Passt auf euch auf!

Ähnliche Neuigkeiten

Meine 51 Jahre alte Schwiegermutter bat mich, nach ihrem Tod ihre neugeborenen Zwillinge zu adoptieren - Story des Tages

10. Juni 2024

Ein 7-jähriges Mädchen versucht, ihren Bruder in ihren letzten Momenten zu packen, als ein Familienurlaub zum Albtraum wird

15. März 2024

Reicher Mann verlässt 300 Millionen Dollar teure Villa, während seine Tochter bei eisiger Kälte auf dem Boden schläft - Story des Tages

22. Juni 2024

Unser Sohn fing an, mit seinen Spielsachen und Klamotten seltsam umzugehen - der Grund führte zu einer schockierenden Wahrheit

08. Juli 2024

Witwer darf mit seinem neugeborenen Baby nicht an Bord eines Flugzeugs gehen, die 82-jährige Meredith hilft ihm

29. April 2024

Der "Precious"-Star Gabby Sidibe, 41, bringt Zwillinge zur Welt: Fans staunen über das Aussehen ihrer "wunderschönen" Babies

11. Juni 2024

Eine Frau, die sicher ist, dass ihr Sohn kurz nach der Geburt gestorben ist, erkennt sein Muttermal drei Jahre später auf Facebook wieder - Story des Tages

03. Juni 2024

Ein 10-jähriger Junge wird aus einem fadenscheinigen Grund verhaftet und im Gefängnis festgehalten - seine Mutter verklagt die Polizei auf 2 Millionen Dollar

18. Mai 2024

Dinge, über die mein krankhaft lügender Ex-Ehemann gelogen hat

03. April 2024

Paris Hilton, 43, zeigt sich zum ersten Mal mit ihrer schönen Tochter London: Fotos & Einzelheiten

23. April 2024

Der Ehemann hat nicht aufgelegt, da war eine Frauenstimme - Story des Tages

17. Juni 2024

Ich habe meine Schwester aufgrund dessen, was sie tat, als ich meine Schwangerschaft bekannt gab, aus dem Leben meiner neugeborenen Tochter ausgeschlossen

15. März 2024

Katy Perrys atemberaubendes 2-Hektar-Haus in Montecito, um das sie jahrelang inmitten von Schwangerschaft und Mutterschaft gekämpft hat: Bilder

30. Mai 2024

"Grease"-Star Susan Buckner starb im Alter von 72 Jahren - Was mit anderen Schauspielerinnen des ikonischen Films geschah

02. Juni 2024