logo
Baby schläft fest auf dem Rücksitz eines Autos | Quelle: Getty Images
Baby schläft fest auf dem Rücksitz eines Autos | Quelle: Getty Images

Lehrer wird Taxifahrer, um 5 Söhne zu ernähren; adoptiert auf dem Rücksitz verlassenes Baby, dass 1 Million Euro besitzt – Story des Tages

Edita Mesic
08. Feb. 2023
20:30

Als die Umstände einen fünfjährigen Vater dazu bringen, seine lukrative Lehrerkarriere aufzugeben und Taxifahrer zu werden, bindet ihn das Schicksal an ein Baby mit einem Millionen-Euro-Erbe, das auf seinem Rücksitz zurückgelassen wurde.

Werbung

"Papa, musst du das tun? Kannst du nicht wieder unterrichten?", fragte Billys ältester Sohn, der 15-jährige Travis, während er sich besorgt die Augen rieb, als er Billy, der zu seiner Nachtschicht ging, eine Tasse Tee reichte. Aber er konnte nicht ahnen, was sein Vater durchmachte, nachdem er sich von seiner Traumkarriere als Lehrer zurückgezogen hatte.

Travis trug eine große Verantwortung für die nächsten acht Stunden, bis Billy von seiner Nachtschicht nach Hause kam. Der Junge musste sich um seine vier jüngeren Brüder kümmern und dafür sorgen, dass sie gut schliefen, während ihr Vater bei der Arbeit war und Fremde abholte und absetzte.

Der 48-jährige Billy war ein Taxifahrer, der mehr als nur seine Traumkarriere aufgegeben hatte, um seine fünf Söhne großzuziehen, die ihre Mutter verloren hatten. Die schicksalhafte Tragödie verfolgte Billy immer noch.

Nur zu Illustrationszwecken | Quelle: Unsplash

Nur zu Illustrationszwecken | Quelle: Unsplash

Werbung

Der alleinerziehende Vater fuhr in einer regnerischen Nacht mit seinem Taxi zur Arbeit. Die erste Buchung erfolgte in einer halben Stunde, und Billy steckte im dichten Verkehr fest. Es war Wochenende, und die Menschen gingen in die Stadt und zurück. Er hielt an, als ein Paar mit einem Kind in einem in der Nähe geparkten Auto seine Aufmerksamkeit erregte.

"Wie glücklich sie aussehen!", seufzte Billy. "Sogar ich war einmal so glücklich. Samantha, Schatz, wie ich dich nur vermisse."

Vor zehn Jahren war Billys Leben anders. Er lebte mit seiner Frau Samantha und ihren vier Kindern Travis, Johnny, Matt und Eric das Leben seiner Träume. Die Familie wartete auf einen weiteren kleinen Zuwachs, als Samantha mit ihrem fünften Baby schwanger war.

Liebe und Verantwortung heißen, sich um die Mitmenschen zu Hause zu kümmern.

"Ich hätte es pünktlich zu dir schaffen sollen ... Ich hätte dich nicht verloren, wenn ich an diesem Tag nicht hingegangen wäre, um die Prüfung zu beaufsichtigen", dachte Billy, als Regen gegen das Fenster spritzte.

Nur zu Illustrationszwecken | Quelle: Unsplash

Nur zu Illustrationszwecken | Quelle: Unsplash

Werbung

Wie sich herausstellte, hatte Samantha Wehen bekommen, während Billy in der Schule arbeitete, und einen Lehrer vertrat, der krankgeschrieben war. Samantha war zu Hause, als sie wenige Tage vor ihrem Fälligkeitstermin in letzter Minute Komplikationen entwickelte.

Glücklicherweise fanden Nachbarn sie bewusstlos und brachten sie ins Krankenhaus. Billy rannte von der Arbeit, um seine Frau und ihr Baby zu sehen, nur um zu erfahren, dass nur einer es geschafft hatte. Samantha war weg, und Billy gab sich ständig die Schuld an der Tragödie.

Ein paar Tage, nachdem er seine liebe Frau zur Ruhe gelegt hatte, traf Billy eine schwierige Entscheidung. Er zog sich von seinem Traumjob zurück, weil er sich nicht auf seine Arbeit konzentrieren konnte.

"Mein Engagement für das Unterrichten hat meiner Frau das Leben gekostet. Ich hasse meinen Job nicht, aber ich kann nicht weiter arbeiten, während ich mich um meine Söhne kümmere. Mein jüngstes Kind braucht mich. Ich kann nicht in Ruhe arbeiten und ihn einem Kindermädchen überlassen." sagte er seinen Kollegen, bevor er die Schule verließ. Billy kehrte danach nie wieder zurück, um zu unterrichten.

Obwohl seine Schüler versuchten, ihn davon zu überzeugen, seine Meinung zu ändern, gab Billy nie auf. Aber bald forderte seine übereilte Entscheidung, seinen Job zu kündigen, seinen Tribut. Billy war hin- und hergerissen zwischen der Erziehung seiner fünf Söhne und der Arbeitslosigkeit, als ihn ein Freund auf der Suche nach einem Fahrer an ein Taxiunternehmen verwies.

Werbung

Ein plötzliches Hupen hinter ihm schreckte Billy auf und brachte ihn wieder zur Besinnung. Der Verkehr löste sich auf, und er setzte sich in Bewegung, als ihm eine Frau mit einem Baby von einer Bushaltestelle zuwinkte.

Nur zu Illustrationszwecken | Quelle: Pexels

Nur zu Illustrationszwecken | Quelle: Pexels

Billy hielt neben ihr am, als er das Autofenster herunterkurbelte.

"Hallo, könnten Sie mich bitte am Flughafen absetzen?", fragte die Frau. Ihr Gesicht war komplett nass.

Billy erinnerte sich, dass er einen Kunden abholen musste, der bereits eine Fahrt gebucht hatte. Er hatte zwanzig Minuten Zeit, und der Flughafen war zehn Autominuten von ihrem Standort entfernt. Er brachte es nicht übers Herz, die Frau und ihr Baby zu verlassen, also bat er sie, einzusteigen.

Werbung

"Danke!", war das einzige, was die Frau sagte. Sie fing an, mit ihrem Handy herumzuspielen, während ihr Baby neben ihr schlief. Zehn Minuten später bat sie Billy, vor dem Flughafen anzuhalten.

"Sie sind so schnell gefahren, Fahrer. Mir ist schlecht … ich muss mich übergeben", sagte sie.

"Oh, es tut mir leid. Ich wurde schon in Voraus gebucht, also hatte ich es eilig."

"Macht nichts! Können Sie bitte hier mit dem Baby warten? Ich muss mich übergeben."

"Sicher. Ich warte hier."

Billy wartete mit dem Baby, aber die Zeit wurde knapp. Er war unruhig und sah sich ständig nach der Frau um. Sie war nirgendwo zu sehen. Er drehte sich um und sah, dass der kleine Junge schlief.

"Wo ist sie? Ich bin spät dran."

Nur zu Illustrationszwecken | Quelle: Getty Images

Nur zu Illustrationszwecken | Quelle: Getty Images

Werbung

Billy wartete über zwanzig Minuten, aber die Frau kam nicht zurück. Er stieg aus seinem Auto, um den Rücksitz zu überprüfen, und stellte fest, dass die Tasche, die die Frau trug, fehlte.

Billy wurde unruhig und meldete es der Polizei.

"Haben Sie ihre Buchungsdetails?"

"Nein. Ich war unterwegs, um jemand anderen abzuholen, und sie bat mich, sie zum Flughafen mitzunehmen. Ich hatte zwanzig Minuten Zeit, also habe ich ihr angeboten, sie mitzunehmen."

Die Polizei suchte überall nach der Frau, auch am Flughafen, aber sie war nirgends zu finden. Billy blieb die ganze Zeit bei dem Baby, während die Polizei nach der vermissten Mutter suchte.

Die Nacht legte sich, und als der Morgen anbrach, war Billy immer noch bei dem Baby. Er ließ das Kind bei der Polizei, die es später dem Jugendamt übergab, bis die Mutter gefunden wurde.

Billy kehrte nach Hause zurück, um seine Söhne zur Schule zu bringen, aber aus irgendeinem Grund war er immer noch beunruhigt über den Vorfall der vergangenen Nacht.

Zwei Tage später besuchte er die Polizeistation, um herauszufinden, ob die Mutter des Babys gefunden wurde, und erfuhr, dass sie verschwunden war und das Kind zurückgelassen hatte.

Werbung

"Wir konnten die Identität des Kindes nicht ausfindig machen. Es sieht so aus, als hätte sie es verlassen. Wir haben das Kind vorerst in ein Kinderheim übergeben", informierten die Polizisten Billy.

Besorgt um das Kind, sah Billy im Kinderheim nach ihm, und einige Tage später, als keine Verwandten erschienen, um das Baby abzuholen, traf Billy eine weitere lebensverändernde Entscheidung. Er adoptierte den kleinen Jungen, ohne zu ahnen, wie sich sein Leben danach entwickeln würde.

Nur zu Illustrationszwecken | Quelle: Pixabay

Nur zu Illustrationszwecken | Quelle: Pixabay

"Söhne, lernt Shaun kennen, euren jüngsten Bruder. Er wird bei uns leben. Ich möchte, dass ihr ihn so liebt, wie ihr euch gegenseitig liebt, okay?"

Billy und seine Söhne kümmerten sich um Baby Shaun, was ihr Leben trotz ihrer harten Tage verschönerte. Drei Monate vergingen und Billy vergaß beinahe, wie Shaun in sein Leben getreten war.

Werbung

Eines Tages rief ihn ein Beamter wegen Shauns Großeltern zur Polizeiwache. Die Neuigkeit quälte Billy. Obwohl er froh war, dass die Familie seines Adoptivsohns endlich gefunden wurde, schmerzte es ihn zu wissen, dass er ihn ihnen übergeben musste.

Zögernd eilte Billy in die Polizeiwache und sah ein älteres Ehepaar auf ihn warten.

"Liebling, das ist unser Enkel ... das ist unser Enkel!", rief Shauns Großmutter, Frau Felkins und brach in die Tränen aus, als sie sah, wie Billy das Baby hielt.

Herr Felkins ging auf Billy zu und grinste.

"Sie sind also der Taxifahrer, der unseren Enkel adoptiert hat?"

"Ja. Ich habe ihn adoptiert, weil ich dachte, Shaun hätte niemanden. Seine Mutter wurde nie gefunden, und er brauchte jemanden, der ihn liebt und tröstet."

"Wir treffen uns morgen im Büro des Anwalts!", antwortete Herr Felkins kurz und ging mit seiner Frau. "Birngen Sie das Baby mit."

Nur zu Illustrationszwecken | Quelle: Pexels

Nur zu Illustrationszwecken | Quelle: Pexels

Werbung

Billy traf das Paar am nächsten Tag besorgt in der Anwaltskanzlei, nur um zu erfahren, dass er berufen wurde, die Vormundschaft für Shauns 1-Millionen-Euro-Erbe zu unterzeichnen.

"Nachdem unsere Tochter Amanda sich von ihrem Freund getrennt hatte, widmete sie sich gegen unseren Willen ihrer Modekarriere", begann Herr Felkins.

"Als wir feststellten, dass sie schwanger war und das Kind nicht wollte, rieten wir ihr, ihre Schwangerschaft nicht abzubrechen. Wir sagten ihr, dass dies gegen unseren Glauben sei und befürchteten, dass unser Ruf in der Kirche ruiniert würde. Sie beschloss, das Baby gegen unseren Willen abzutreiben, aber es war zu spät."

"Sie erzählte uns von ihrem neuen Job im Ausland, aber wir waren dagegen. Wir wollten, dass sie bleibt und ihr Kind großzieht. Als sie sich weigerte, enterbten wir sie und vermachten unseren Nachlass unserem Enkel. Sie war wütend auf uns und nahm ihn mit, während er schlief. Wir haben überall nach unserem Enkel gesucht, und ein Freund, der in der Polizei arbeitet, hat uns von dem Baby und Ihnen erzählt. Vielen Dank, Herr Hughes, dass Sie sich für unseren Enkel eingesetzt haben!", fügte Frau Felkins hinzu.

"Und was ist mit Ihrer Tochter passiert, Herr Felkins?", fragte Billy neugierig.

Werbung

"Nun, sie hat uns einmal angerufen und uns gesagt, wir sollen nicht nach ihr suchen. Wir haben die Nummer zurückverfolgt und festgestellt, dass sie in Japan ist. Wir sind uns nicht sicher, wie die Zukunft aussieht, aber wir sind glücklich, dass unser Enkel einen großartigen Vater und Brüder gefunden hat!"

Billy seufzte und nahm Shaun nach Hause, nachdem er die Papiere unterschrieben hatte. Er war jetzt der gesetzliche Vormund für das 1 Million-Euro-Erbe des Kindes.

Obwohl nur die Zeit zeigen wird, ob Amanda ihren Fehler erkennen und zu ihrem Sohn zurückkehren wird, fand Billy einen weiteren Grund für Freude. Er zog Shaun weiter auf und widmete ihm seine Liebe und Fürsorge.

Nur zu Illustrationszwecken | Quelle: Pixabay

Nur zu Illustrationszwecken | Quelle: Pixabay

Werbung

Was können wir aus dieser Geschichte lernen?

  • Liebe und Verantwortung heißen, sich um die Mitmenschen zu Hause zu kümmern. Billy arbeitete Tag und Nacht hart, um sich um seine Söhne zu kümmern, die ihre Mutter verloren hatten. Trotz seiner Kämpfe gab er nie auf und tat sein Bestes, um sie großzuziehen, umgeben von seiner Liebe und Fürsorge.
  • Lass dich nicht von Gier überwältigen und ändere deine Prioritäten. In ihrem Wunsch, ihre Karriere in der Modebranche zu etablieren, ließ Amanda ihr Baby im Taxi zurück, bevor sie in ein anderes Land floh.

Teile diese Geschichte mit deinen Freunden. Sie könnte ihren Tag erhellen und sie inspirieren.

Als ein verwitweter Lehrer Schwierigkeiten hat, seine drei Kinder zu ernähren, eilt ein jugendlicher Schüler zu seiner Rettung, indem er die ganze Schule vor seinem Haus versammelt, um eine tränenreiche Überraschung zu organisieren. Klick hier um die ganze Geschichte zu lesen.

Dieses Stück ist von Geschichten aus dem Alltag unserer Leser inspiriert und von einem professionellen Autor geschrieben. Jegliche Ähnlichkeit mit tatsächlichen Namen oder Orten ist rein zufällig. Alle Bilder dienen nur zur Veranschaulichung. Teilen Sie Ihre Geschichte mit uns; vielleicht ändert es jemandes Leben. Wenn Sie Ihre Geschichte teilen möchten, senden Sie sie bitte an info@amomama.com.

Werbung
info
Bitte trage deine E-Mail-Adresse ein, damit wir unsere Top-Storys mit dir teilen können!
Indem Sie sich anmelden, stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu
Werbung
Ähnliche Neuigkeiten

Armer Lehrer gibt seinen kleinen Sohn nach dem Tod seiner Frau zur Adoption frei und trifft ihn 8 Jahre später im Unterricht wieder - Story des Tages

08. Oktober 2023

Opa baut Krippen für Nachbars Babys, Jahre später versammeln sie sich zu seinem 100. Geburtstag - Story des Tages

28. Oktober 2023

Mama ist sicher, dass sie ihren Sohn vor einem Jahr begraben hat und findet ihn an einer verlassenen Tankstelle vor - Story des Tages

12. September 2023

Mein wunderbarer zukünftiger Sohn erschien in meinem Schlafzimmer am Tag nachdem ich erfahren hatte, dass ich unfruchtbar bin - Story des Tages

21. September 2023

Ich weinte, als ich mein neugeborenes Baby zum ersten Mal sah, weil ich es nicht mit nach Hause nehmen konnte - Meine Story

04. November 2023

Einsamer Mann wünscht sich zu Weihnachten, endlich eine Familie zu gründen, und findet am nächsten Morgen ein Baby auf der Veranda - Story des Tages

09. Oktober 2023

Meine Schwiegermutter verlangt Geld für das Babysitten des eigenen Enkels, ein Jahr später bittet sie mich, sie zu umsorgen - Story des Tages

15. Oktober 2023

Sohn bringt Mutter ins Pflegeheim, kehrt nach Hause zurück und findet seine Koffer vor der Haustür - Story des Tages

30. Oktober 2023

Alter Mann sieht die Lieblingsblumen seiner Frau an ihrem Grab und trifft dort auf einen weinenden Jungen - Story des Tages

31. Juli 2023

Ehefrau bemerkt, dass ihr Mann den Ehering abnimmt, wenn er das Haus verlässt, und folgt ihm einmal - Story des Tages

12. Oktober 2023

Mann kümmert sich um Geschwister, während ihre Mutter im Koma liegt, und macht ihr kurz nach der Genesung einen Heiratsantrag - Story des Tages

16. Oktober 2023

Witwe sieht, wie ihr kleiner Sohn ihre Sachen stiehlt und beschließt, ihn auszuspionieren - Story des Tages

17. September 2023

Nach jahrelanger Suche findet eine Frau ihren Vater im Pflegeheim, in dem sie arbeitet - Story des Tages

06. November 2023

Ich habe mich 9 Jahre lang um meinen behinderten Ehemann gekümmert, eines Tages kam ich früher nach Hause und sah ihn stehen - Story des Tages

02. November 2023