logo
Facebook/Bild
Quelle: Facebook/Bild

Mann kauft gebrauchten Schrank aus dem Haus einer älteren Witwe und findet darin 148.000 Euro

Edita Mesic
09. Juni 2022
12:20
Teile diesen Artikel
FacebookFacebookTwitterTwitterLinkedInLinkedInEmailEmail

Nachdem Thomas Heller seinen gebrauchten Schrank von einer Online-Auktionsseite gekauft und nach Hause gebracht hatte, renovierte er damit seine Küche. Ein paar Tage später fand er zwei Geheimkisten, die tief im Schrank versteckt waren, und erstarrte, als er den Inhalt sah.

Werbung

Wann habt ihr das letzte Mal ein verlockendes Angebot im Netz gefunden? Habt ihr jemals einen lebensverändernden Jackpot in einem gebrauchten Möbelstück versteckt gefunden? Nun, nicht jeder hat so viel Glück wie der 50-jährige Bitterfelder Thomas Heller.

Der Sozialarbeiter beschäftigte sich mit der Arbeit, als er einen gewöhnlichen Küchenschrank sah, der auf eBay zu einem erschwinglichen Preis angeboten wurde. Er beschloss, ihn zu kaufen, und machte ohne viel Nachdenken mit der Arbeit weiter, doch er wusste nicht, dass dieser gebrauchte Schrank aus Eichenfurnier eine enorme Goldgrube verbarg, die sein Leben über Nacht veränderte.

Thomas Heller | Quelle: Facebook/Bild

Thomas Heller | Quelle: Facebook/Bild

Werbung

EIN ATTRAKTIVER ONLINE-DEAL

Der fragliche Schrank stammte aus dem Nachlass eines älteren Ehepaares aus Halle. Sobald Thomas sah, dass der Artikel auf einer Auktionsseite zum Verkauf angeboten war, entschied er sich, ihn ohne viel Nachdenken zu kaufen. Er wollte seiner Küche nur etwas Wertvolles hinzufügen.

Thomas handelte den Deal erfolgreich von 300 Euro auf rund 240 Euro herunter und kaufte den Schrank am 14. April 2022. Der Mann freute sich über den Schnäppchenpreis. Er hatte 60 Euro gespart und es geschafft, einen Neuzugang aus einer wertvollen Vergangenheit mit nach Hause zu bringen.

Einige Tage nach dem Kauf erregte jedoch etwas Seltsames seine Aufmerksamkeit. Thomas traute seinen Augen nicht, als er zwei versteckte Kisten tief im Schrank sah. Neugierig überprüfte er, um was es sich handelte.

Werbung
Thomas Heller | Quelle: Facebook/Bild

Thomas Heller | Quelle: Facebook/Bild

DIE WUNDERBARE ENTDECKUNG

Er spähte in die Kisten und war verblüfft, Bargeld darin versteckt zu sehen. Es war nicht nur eine Handvoll Geld, das in Sekundenschnelle gezählt werden konnte. Es war eine beträchtliche Summe, verstaut in zwei Kisten!

Werbung

Der Fall wurde dann vor das Gericht geschleppt, gefolgt von einer Untersuchung, um den ursprünglichen Besitzer des Schranks zu finden. Dabei kamen weitere erstaunliche Details ans Licht.

Thomas konnte nicht glauben, dass sich der Kauf so sehr ausgezahlt hatte. Er staunte ehrfürchtig und vermutete, dass die Scheine vor langer Zeit dort hingelegt und vergessen worden sein könnten.

Werbung

TIEF VERSTECKT

Für Thomas war es eine unglaubliche Erfahrung. Der Schrank war seit mehreren Tagen in seiner Küche installiert, und er hatte keine Ahnung, dass er ein so enormes Vermögen versteckt hatte. Er offenbarte:

"Eine (Kiste) war offen, und viele 100-Euro-Scheine schauten mich an."

Viele von uns wüssten sofort, was sie mit dem Geld anstellen würden, doch Thomas dachte aus einer anderen Perspektive. Er wusste, dass ihm dieses Geld nichts nützte.

Werbung

VOR GERICHT GEHEN

Anstatt das Geld einzustecken und über die Goldgrube zu schweigen, ging er sofort zur Polizei und informierte sie über seinen Fund. Thomas fügte hinzu:

"Die zweite verschlossene Kiste haben sie vor meinen Augen geöffnet. Größere Scheine befanden sich in den Umschlägen. Zweihundert, fünfhundert."

Die Beamten waren fassungslos, als sie das Geld fanden. Außerdem machte Thomas' Ehrlichkeit sie sprachlos. Der Fall wurde dann vor das Bezirksgericht geschleppt, gefolgt von einer Ermittlung, um den ursprünglichen Besitzer des Schranks zu finden. Dabei kamen weitere erstaunliche Details ans Licht.

Werbung
Thomas Heller | Quelle: Facebook/Bild

Thomas Heller | Quelle: Facebook/Bild

MIT DER ZEIT VERGESSEN

Laut einem Polizeisprecher wurde der Schrank aus einer Nachlassauflösung eines älteren Ehepaares versteigert. Obwohl dies eine bekannte Tatsache war, ergaben weitere Untersuchungen, dass das Bargeld, das Thomas gefunden hatte, tatsächlich einer 91-jährigen Frau gehört hatte, die in einem Altersheim untergebracht war.

Werbung

Nach dem Tod ihres Mannes hatte sie alles zurückgelassen, während ihr Enkel sich um das Anwesen kümmerte. Er war derjenige, der den Schank an Thomas verkauft hatte. Der Sprecher erklärte:

"Die beiden Geldkisten waren in schwer einsehbaren Bereichen des Möbelstücks gut versteckt."

Thomas Heller | Quelle: Facebook/Bild

Thomas Heller | Quelle: Facebook/Bild

Werbung

DER GUTE MANN

Schließlich erregte Thomas' Geschichte breite Aufmerksamkeit in den Medien. Er wurde wegen seiner Ehrlichkeit zum Stadtgespräch. Andererseits stellte der Enkel des älteren Ehepaars klar, dass er keine Ahnung von dem versteckten Geld im Schrank seiner verstorbenen Großeltern gehabt hatte.

Nach deutschem Recht ist es strafbar, gefundenes Geld im Wert von 10 Euro oder mehr zu behalten. Ein Verstoß gegen die Regel kann zu bis zu drei Jahren Gefängnisstrafe führen.

Thomas wurde schließlich ein Ehrenmann. Als Zeichen der Anerkennung für seine Loyalität erhielt der guter Mann einen dreiprozentigen Finderlohn im Wert von 4.500 Euro. Es ist jedoch nicht bekannt, auf welche Art und Weise Thomas das Geld genutzt hat.

Werbung
Thomas Heller | Quelle: Facebook/Bild

Thomas Heller | Quelle: Facebook/Bild

Was hättest du mit dem versteckten Geld getan, wenn du an der Stelle von Thomas gewesen wärest? Würdest du das Geld behalten oder es dem rechtmäßigen Eigentümer zurückgeben?

Klick hier, um die Geschichte eines Paares zu lesen, das gebrauchte Schlafzimmermöbel zu einem niedrigeren Preis kaufte und ein Geheimfach voller Geld fand.

Werbung
Ähnliche Neuigkeiten

Ehemann spottet über altes Sofa, das seine Frau auf dem Flohmarkt gekauft hat, und bemerkt den Reißverschluss erst Minuten später - Story des Tages

19. April 2022

Mutter verfolgt Tochter, die ihr ganzes gespartes Geld zu Hause einsteckt und spät nachts abhaut - Story des Tages

20. Februar 2022

Armes Mädchen wird ihres Hauses beraubt, ohne zu wissen, dass es über einen versteckten Keller verfügt – Story des Tages

10. März 2022

Der arme alte Mann gibt seine letzten 60 Euro für eine rostige alte Kiste bei einer Auktion aus und wird dadurch zum Millionär – Story des Tages

14. Mai 2022

Frau kauft Osterei auf Flohmarkt mit letzten 50 Euro, Mann schimpft mit ihr, bis er es versehentlich öffnet – Story des Tages

28. April 2022

Mann, dessen reiche Großmutter ihm ein großes Vermögen hinterließ, fand nur eine Notiz auf ihrem Bett – Story des Tages

25. Februar 2022

Alter Mann hinterlässt sein ganzes Vermögen der jungen Frau und vermacht der Enkelin nur eine alte Scheune – Story des Tages

04. April 2022

Junge übergibt armer verwitweter Mama eine Schachtel und sagt: "Papa hat gesagt, du sollst das aufmachen, wenn wir Hilfe brauchen" - Story des Tages

03. April 2022

Alte Dame enterbt Enkel, hinterlässt ihm nur eine Bibel und eine Notiz mit der Aufschrift "Öffne sie, wenn schwere Zeiten eintreten" – Story des Tages

31. März 2022

Mann überprüft die Überwachungsaufnahmen aus seinem Zimmer, nachdem ein teurer Verlobungsring verschwindet

09. Mai 2022

Bruder erbt ein Herrenhaus, Schwester erbt einen alten Schlüssel und eine Notiz – Story des Tages

19. April 2022

Waisenjunge findet abgenutzten Rucksack in verlassenem Haus und erfährt, dass er seiner vermissten Mutter gehört – Story des Tages

16. Mai 2022

Neugeborenes schreit jedes Mal, wenn es im alten Kinderwagen sitzt, bis die Oma eine versteckte Schicht unter dem Sitz findet - Story des Tages

14. Mai 2022

Ein reicher Mann kauft ein altes heruntergekommenes Haus für einen unangemessen hohen Preis und nimmt nur eine Kiste davon – Story des Tages

28. März 2022

logo

AmoMama AmoMama erstellt sinnvolle und interessante Beiträge für Frauen. Wir sammeln und erzählen Geschichten über die Menschen aus der ganzen Welt

Wir sind fest daran überzeugt, dass jede Geschichte, die uns erzählt wird, sehr wichtig ist und die Möglichkeit bietet sich in der Gesellschaft nicht alleine zu fühlen. Unsere Beiträge berühren Herzen und lassen niemanden gleichgültig.

InstagramFacebookYoutube
© 2022 AmoMama Media Limited