logo
Youtube.com/Inside Edition
Quelle: Youtube.com/Inside Edition

Elternteil hört gruseliges Geräusch auf Dachboden und stellt versteckte Kamera auf, um herauszufinden, wer dort ist

Ankita Gulati
06. Juni 2022
17:40
Teile diesen Artikel
FacebookFacebookTwitterTwitterLinkedInLinkedInEmailEmail

Nachdem ein Mann aus Pittsburgh bemerkt hatte, dass im Haus ungewöhnliche Dinge passierten, beschloss er, eine versteckte Kamera auf seinem Dachboden aufzustellen. Er hatte nicht geahnt, wie ihn die Kameraaufnahmen bald überraschen würden.

Werbung

Menschen passieren ständig seltsame Dinge, aber sie vergessen die meisten dieser Vorfälle, es sei denn, sie erleben etwas Außergewöhnliches, das sie sprachlos macht.

Die heutige Geschichte dreht sich um einen ähnlichen seltsamen Vorfall, der ein Paar schockierte. Niemals in einer Million Jahren hätten sie sich vorstellen können, dass ihnen so etwas passieren würde.

Jerome Kennedy, Ashley und Reagan. | Quelle: Youtube.com/Inside Edition

Werbung

EINE GLÜCKLICHE FAMILIE

Im Jahr 2017 ereignete sich ein seltsamer Vorfall mit Jerome Kennedy, der mit seiner Frau Ashley und ihrer 10 Monate alten Tochter Reagan in ihrem Haus in Pittsburgh lebte.

Die Familie lebte glücklich in ihrem kleinen Haus, bis sie seltsame Geräusche über ihrem Schlafzimmer hörte. Eine logische Erklärung für diese Geräusche fiel ihnen nicht ein. Ashley sagte:

“In all den Jahren haben wir keine Ahnung, was in unserem eigenen Haus vor sich geht.”

Ashley und Jerome Kennedy. | Quelle: Youtube.com/Inside Edition

Werbung

GERÄUSCHE UND LICHTER

Eines Tages im Juli 2017 entspannte sich Jerome in seinem Bett, als er laute Geräusche vom Dachboden hörte. Er blieb im Bett, bis er bemerkte, dass Licht aus dem Rohr in seinem Zimmer drang, das zum Dachboden führte.

Er sprang aus seinem Bett und inspizierte das Rohr. Er berichtete, dass sich das Licht bewegt hatte und es so aussah, als würde jemand nach “einem Ort zum Durchschauen” suchen.

Jerome beschloss, eine Überwachungskamera zu kaufen, um zu sehen, was auf dem Dachboden vor sich ging. Er kaufte die Kamera und bohrte ein Loch durch die Wand, das groß genug für die Kamera war.

Werbung

Jerome Kennedy. | Quelle: Youtube.com/Inside Edition

EIN HINWEIS IM DUNKEL

Der Gedanke, dass jemand durch den Dachboden in ihr Zimmer spähte, verursachte ihnen Gänsehaut. Jerome und Ashley waren neugierig, den Grund für die seltsamen Geräusche herauszufinden, die vom Dachboden kamen.

Werbung

Sie mussten nur einen Tag warten, um zu wissen, wer auf ihren Dachboden gekrochen war. Zu ihrer Überraschung enthüllten die Aufnahmen der Überwachungskamera ein bekanntes Gesicht – ihren Nachbarn Robert Havrilla. Jerome sagte:

"Ich glaube, er hat ins Schlafzimmer geschaut."

Robert Havilla. | Quelle: Youtube.com/Inside Edition

Werbung

WEITERE UNTERSUCHUNG

Jerome und Ashley waren schockiert, als sie erfuhren, dass Robert auf den Dachboden gekrochen war. Sie dachten immer, er kümmere sich um seine eigenen Angelegenheiten und beschrieben ihn als “sehr zurückgezogen”.

Für das Paar war es schwer zu glauben, dass ihr älterer Nachbar sie ausspionierte. Sie konnten nicht verstehen, warum er so etwas tun würde.

Um mehr darüber herauszufinden, wie er auf ihren Dachboden gelangt war, besuchte Jerome den Ort, an dem die Kamera Robert erfasst hatte. Er entdeckte, dass er eine abnehmbare Wand installiert hatte, um ihren Dachboden zu betreten.

Werbung

Ashley Kennedy. | Quelle: Youtube.com/Inside Edition

UNENDLICHE BEWEISE

Das Paar vermutete, dass ihr Nachbar früher in ihr Schlafzimmer geschaut hatte, indem er auf den Dachboden gekrochen war. Sie fühlten sich komisch, als sie wussten, dass er ihr Bett und das Kinderbett ihrer Tochter daneben sehen konnte.

Werbung

Neben der abnehmbaren Wand auf dem Dachboden fand Jerome weitere Beweise gegen Robert. Er bemerkte Löcher in einer gemeinsamen Wand zwischen seinem und Roberts Haus und stopfte sie sofort mit Seidenpapier aus. Jerome zeigte die Löcher, während er Inside Edition ein Interview gab:

"Ihr könnt diese Löcher sehen. Sie sehen perfekt rund aus."

Jerome Kennedy, Ashley und Reagan. | Quelle: Youtube.com/Inside Edition

Werbung

EINE BESCHWERDE EINREICHEN

Nachdem er genügend Beweise gegen Robert gesammelt hatte, rief Jerome die Polizei an und erstattete Anzeige. Sie warfen ihm Stalking und Hausfriedensbruch vor.

In der Zwischenzeit sagte der Anwalt des Paares, Jack Goodrich, voraus, dass der Mann möglicherweise Ärger verursacht hätte, wenn Jerome nicht rechtzeitig die Polizei gerufen hätte. Er sagte:

"Es ist so beängstigend zu glauben, dass jemand in jemandes Zuhause so aufdringlich sein kann."

Jack Goodrich. | Quelle: Youtube.com/Inside Edition

Werbung

ER BESTRITT, ES GETAN ZU HABEN

Nachdem die Polizei Robert verhört hatte, leugnete er, auf den Dachboden des Paares geklettert zu sein, und sagte, er habe keine Leiter in seinem Haus, um ihm zu helfen, dorthin zu klettern. Unterdessen sagte sein Anwalt Anthony Jackson:

“Ich denke, es wird bald herauskommen, dass er überhaupt keine böswillige Absicht hatte. Ich denke, es war eine unschuldige Situation, die etwas weiter ausgegraben wird, als sie sollte, aber das wird bald herauskommen.”

Kennedy fühlte sich schrecklich, als er wusste, dass Robert wahrscheinlich mit dem durchkommen würde, was er getan hatte. Er sagte, er fühle sich "verletzt", nachdem Robert seinen Dachboden betreten hatte.

Werbung

Was würdest du tun, wenn du an Jeromes Stelle wärst? Berichten zufolge versuchte er, mit begrenzten Mitteln Beweise gegen seinen Nachbarn zu sammeln, aber es funktionierte nicht. Glaubst du, er hätte etwas anderes tun können, um Robert auf frischer Tat zu ertappen?

Klicke hier, um eine weitere Geschichte über eine Mutter zu lesen, die aus ihrem Babyphon Brünette neben ihren Kindern sieht. Als sie in ihr Zimmer stürmt, findet sie niemanden dort.

Werbung
info
Bitte trage deine E-Mail-Adresse ein, damit wir unsere Top-Stories mit dir teilen können!
Indem Sie sich anmelden, stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu