logo
Tiktok.com/@kaylie271
Quelle: Tiktok.com/@kaylie271

Frau macht Familienausflug ohne Ehemann und beschließt, die Türklingelkamera zu überprüfen

Maren Zimmermann
28. Mai 2022
13:40
Teile diesen Artikel
FacebookFacebookTwitterTwitterLinkedInLinkedInEmailEmail

Als sich ihr Mann kurz vor dem Familienurlaub krank fühlte, verstand eine Frau, warum er zu Hause bleiben musste. Doch die Türklingelkamera enthüllte seine schockierenden wahren Absichten, warum er die Reise nicht antrat.

Werbung

Türklingelkameras werden immer beliebter, und im Jahr 2020 wurden mehr als 400.000 der intelligenten Ring-Geräte von Amazon verkauft. Die schlauen Gadgets helfen Hausbesitzern bei der Sicherheit, aber das ist nicht alles, wofür sie nützlich sind.

Wie eine Frau herausfand, zeichnete die Türklingelkamera auch die Handlungen von Familienmitgliedern auf, selbst wenn sie es am wenigsten erwarteten. Lies ihre Geschichte und finde heraus, was sie auf der App gesehen hat - es hat sie sprachlos gemacht.

Eine Türklingelkamera zeigt einer Frau, dass ein Mann auf ihrer Veranda war. | Quelle: Tiktok.com/kaylie271

Werbung

IHR MANN WAR ZU KRANK, UM DIE REISE ANZUTRETEN

Kaylie Kristina, die auf TikTok als @kaylie271 bekannt ist, freute sich auf eine schöne Zeit mit Familie und Freunden im Jahr 2021. Die Reise war für ihre vierköpfige Familie, eine beste Freundin und ihr Kind gebucht.

Doch kurz vor der Abreise wurde Kristinas Sohn krank. Am Morgen der Abreise beklagte sich Kristinas Ehemann, dass es ihm ebenfalls nicht gut ging. Das Paar beschloss, dass es das Beste für Vater und Sohn wäre, zu Hause zu bleiben.

Kristina war traurig, zwei ihrer Lieben zurückzulassen, verstand aber die Umstände. Sie ahnte nicht, dass ihr Mann andere Pläne in petto hatte.

Werbung

Eine Frau verrät, was sie auf ihrer Türklingelkamera gesehen hat. | Quelle: Tiktok.com/kaylie271

SIE BEKAM EINE BENACHRICHTIGUNG VON DER TÜRKLINGEL.

Die TikTokerin richtete sich in ihrer Unterkunft ein und erhielt einen unerwarteten Anruf von ihrem Mann. Sie erzählte, dass er ihr sagte, dass ihre Türklingelkamera nicht funktionierte.

Werbung

Die Familie hatte den Internetanbieter gewechselt, also dachte Kristina, dass es ein Problem auf ihrer Seite war. Später am Tag war sie jedoch überrascht, als sie eine Benachrichtigung von ihrer Türklingelkamera-App erhielt.

Die zweifache Mutter überprüfte schnell die Aufnahmen und war erschrocken über das, was sie auf den Aufnahmen sah. Kristina dachte zunächst, es seien zwei Fremde auf ihrer Veranda. Sie sagte:

"Ich habe das Video gesehen, als ich mit unserer Tochter verreist war. Ich rief ihn an, weil ich zuerst nur ein Bild von zwei Menschen auf der Veranda sah und sagte: 'Da sind zwei Fieslinge auf der Veranda, sieh mal nach.'"

Werbung

Die zweifache Mutter erzählt, was sie auf ihrer Türklingelkamera gesehen hat. | Quelle: Tiktok.com/kaylie271

DIE NIEDERSCHMETTERNDE ENTDECKUNG

Als Kristina sich die Aufnahmen ein zweites Mal ansah, machte sie eine niederschmetternde Entdeckung: Ihr Mann war eine der Personen in dem Video.

Werbung

Sie teilte den Clip auf TikTok mit einer Texteinblendung, auf der stand: "Wenn dein Mann zu krank ist, um den geplanten Familienausflug zu machen". Die Aufnahmen zeigen einen Mann, der angeblich ihr Ehemann ist, der aus der Tür geht und den Außenbereich beobachtet.

Dann erschien eine unbekannte Frau und die beiden gaben sich einen kurzen Kuss, bevor sie das Haus verließ. Laut Kristina handelte es sich bei der Frau um eine Arbeitskollegin ihres Mannes.

Eine Türklingelkamera zeigt einer Frau, dass sich zwei Personen auf ihrer Veranda befinden. | Quelle: Tiktok.com/kaylie271

Werbung

"DER SCHADEN IST ANGERICHTET"

Kristina erzählte, dass sie ihren Mann sofort am Telefon damit konfrontierte, woraufhin er die Vorwürfe der Untreue zunächst bestritt. Als sie ihn jedoch fragte, ob er das Video sehen wolle, gestand er schließlich.

Das körnige Schwarz-Weiß-Video, das um 22 Uhr aufgenommen wurde, fand im Internet schnell Anklang. Viele Leute wollten mehr wissen und die TikTokerin teilte eine Reihe von Folgeclips, um die Internetnutzer über die Entwicklungen zu informieren.

Sie sagte: "Seine Reaktion darauf, dass ich von dem Video erfahren habe, war, dass er zuerst alles auf mich geschoben hat und alles, was ich in seinen Augen falsch gemacht habe." Er sah bald ein, dass er schuld war und entschuldigte sich für sein Verhalten. Sie fügte hinzu: "Aber der Schaden ist angerichtet."

Werbung
Werbung

SIE WARF IHN AUS DEM HAUS

Kristina gab ihrem Mann fünf Stunden Zeit - die Zeit, die sie brauchte, um von ihrem Urlaubsort nach Hause zu fahren - um seine Sachen zu packen und zu gehen. Sie fügte hinzu, dass "die Schlösser ausgetauscht wurden und er nicht mehr hier wohnt".

Die TikTokerin verriet auch, dass sie die Scheidung einreichen will und sagte, dass sie ihrem Ehepartner die Schuld dafür gebe, der Untreue die Tür geöffnet zu haben. Aber sie gab auch der Frau die Verantwortung.

Werbung

ER HATTE KEINEN RESPEKT VOR SEINER FAMILIE

Als ein Viewer sie fragte, warum ihr Mann sie betrügen würde, wenn er von der Türklingelkamera wusste, antwortete sie: "Frag ihn." Ein anderer Internetnutzer fügte seine Meinung hinzu und nannte einen Grund für die Untreue.

Sie erklärten:

"Einigen Leuten ist das einfach egal. Offensichtlich hat er keinen Respekt vor seiner Frau, seinem Zuhause und seinen Kindern, wenn er [seine Geliebte] in sein Haus bringt, in dem sie leben."

In einem anderen Video sagte Kristina, sie sei angewidert, dass ihr Mann jemanden in ihr Haus gebracht habe, während ihr Sohn anwesend war.

Werbung
Werbung

DIE MUTTER SCHÄTZTE DIE ONLINE-UNTERSTÜTZUNG

Kristina war dankbar für die überwältigende Unterstützung von Menschen weltweit. Sie verriet, dass das Leben als alleinerziehende Mama eine Herausforderung sei, aber dass es ihr mit ihren Kindern gut gehe.

Die TikTocherin erklärte: "Viral zu werden, war eine sehr surreale Erfahrung. Ich weiß nicht, was an meinem Video so interessant war, denn die Leute gehen immer wieder fremd. [Die meisten] Leute haben mich sehr unterstützt, was ich sehr schätze."

Kristinas Geschichte hat die erschütternde Realität des Fremdgehens gezeigt - es reißt Familien auseinander und hinterlässt ein gebrochenes Herz. Hoffentlich ermutigt ihre Geschichte die Partner dazu, zweimal nachzudenken, bevor sie ihren Liebsten untreu werden.

Klicke hier für eine weitere Geschichte über einen Ehepartner, der bei einer Lüge ertappt wurde. Als ein Ehemann früher nach Hause kam, um seine Frau zu überraschen, sah er etwas Verdächtiges.

Werbung
info
Bitte trage deine E-Mail-Adresse ein, damit wir unsere Top-Stories mit dir teilen können!
Indem Sie sich anmelden, stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu