logo
Shutterstock
Quelle: Shutterstock

Mama von Drillingen gibt ihrem Mann keinen Penny von ihrem Erbe, nachdem er das Gleiche getan hat

Maren Zimmermann
08. Mai 2022
16:00
Teile diesen Artikel
FacebookFacebookTwitterTwitterLinkedInLinkedInEmailEmail

Eine Mama befand sich in einer ausweglosen Situation, als sie sich weigerte, ihrem Mann auch nur einen Cent von ihrem Erbe zu geben. Sie sagte ihm direkt ins Gesicht, dass das Geld nur ihr gehörte, aber dann nahmen die Dinge eine andere Wendung.

Werbung

Eine Mama auf Reddit teilte ein Szenario im beliebten "AITA"-Forum. Sie erhielt online viel Unterstützung dafür, dass sie ihr Erbe nicht mit ihrem Mann geteilt hatte, nachdem er sich zuvor geweigert hatte, seinen Geldsegen mit ihr zu teilen.

In ihrem Beitrag unter dem Namen Zealousideal_Fly4786 im beliebten "AITA"-Forum auf Reddit gab die Frau den Lesern zunächst einen Überblick, angefangen damit, dass sie ihren Job aufgeben musste, um sich um ihre Kinder zu kümmern, nachdem ihr Mann darauf bestanden hatte.

OP musste ihren Job aufgeben, um sich um ihre Babys zu kümmern. | Quelle: Pexels

OP musste ihren Job aufgeben, um sich um ihre Babys zu kümmern. | Quelle: Pexels

Werbung

Die ursprüngliche Posterin (OP) und ihr Partner hatten zwei Jahre nach ihrer Hochzeit Drillinge bekommen. Da ihre Babys gesundheitliche Probleme hatten, überredete ihr Mann sie, ihren Job zu kündigen und zu Hause bei den Kindern zu bleiben. Da das billiger war, als für die Kinderbetreuung zu bezahlen, stimmte OP zu.

Die Antwort von OP machte den Mann wütend. Er fluchte und beschimpfte sie, weil sie sich weigerte, ihr Geld zu teilen.

Schließlich bot OPs Vermieter ihr einen Job als Putzfrau an, wenn die Mieter aus ihren Häusern auszogen. Sie dachte, das sei eine gute Gelegenheit, etwas Geld zu verdienen und beriet sich mit ihrem Mann. Er stimmte zu und sagte ihr, dass er damit einverstanden sei, solange es nicht mit ihren mütterlichen Pflichten zu Hause interferiere.

Werbung

Das Paar war sich auch einig, dass das Geld, das OP verdiente, ihr allein gehören sollte, also legte sie ihr Geld auf ein Sparkonto. Ehe sie sich versah, vergingen drei Jahre, und OP putzte bald auch die anderen Wohneinheiten ihres Vermieters.

Als der Schwiegervater von OP verstarb, erhielt ihr Mann überraschend einen Scheck von seiner Mama. OP war neugierig, und als sie ihn danach fragte, war er verärgert. Er sagte ganz offen, dass es "sein Geld" sei und dass jede zukünftige Erbschaft nicht in das Familienbudget fließen würde.

Nach dem Tod ihres Großvaters wurde OP zur Alleinerbin seines Vermögens. | Quelle: Pexels

Nach dem Tod ihres Großvaters wurde OP zur Alleinerbin seines Vermögens. | Quelle: Pexels

Werbung

Der Mann gab das Geld dann für extravagante Reisen mit seinen Brüdern aus. OP war damit einverstanden, aber die Reaktion ihres Mannes, als sie nach dem Geld fragte, verletzte sie trotzdem.

Sie hatte sich den Hintern aufgerissen, um ihre Ersparnisse für die nächsten Jahre aufzubessern. Da ihre Eltern gut verdienten und sie das einzige Enkelkind war, war es keine Überraschung, als sie nach dem Tod ihres Großvaters dessen gesamtes Vermögen erben sollte.

Sie überwies das gesamte Geld, pachtete Ackerland rund um sein Haus und behielt das Haus, da es in der Nähe ihres Elternhauses lag. OP traf alle Entscheidungen selbst, ohne sie mit ihrem Mann zu besprechen, da sie davon ausging, dass beide die gleichen Regeln für das Erbe des jeweils anderen hatten.

Werbung

In der Zwischenzeit kam der Vermieter von OP auf sie zu und teilte ihr mit, dass er das Gebäude, in dem OPs Familie wohnte, verkaufen würde. Da sie sich um die Auswirkungen auf ihre Familie und ihr Budget sorgte, beschloss sie, das Gebäude mit ihren Ersparnissen und ihrem Erbe zu kaufen.

Doch als ihr Mann davon erfuhr, forderte er sie auf, einen Teil der Mieteinnahmen auf das Familienkonto einzuzahlen, um seine Freizeitaktivitäten zu finanzieren. Die Probleme begannen, als OP ihren Mann an ihre Vereinbarung erinnerte und ihm strikt sagte, dass ihr Geld nur ihr eigenes sei. Sie sagte ihm auch, dass sie keine Miete mehr zahlen müssten.

Der Ehemann von OP hat sie gebeten, einen Teil der Mieteinnahmen auf ihr Familienkonto einzuzahlen. | Quelle: Pexels

Der Ehemann von OP hat sie gebeten, einen Teil der Mieteinnahmen auf ihr Familienkonto einzuzahlen. | Quelle: Pexels

Werbung

Die Antwort von OP ließ den Mann wütend werden. Er fluchte und beschimpfte sie, weil sie sich weigerte, ihr Geld zu teilen. Nachdem sie ihr Dilemma online gepostet hatte, überließ OP es dem Internet zu entscheiden, ob es falsch war, ihr Erbe nicht mit ihrem Ehepartner zu teilen.

Es überrascht nicht, dass OPs Beitrag auf Reddit mehr als 9.000 Bewertungen und Kommentare erhielt. Die meisten erklärten, dass es richtig war, keinen Cent zu verschenken, so wie es ihr Mann einst getan hatte.

"Im Ernst, lass dich scheiden", schrieb der Nutzer mesafreakygyal, und Reddit-Nutzer Danmoh29 schrieb: "NTA, aber das klingt nach einer schrecklichen Ehe".

Werbung

Als die Diskussion weiterging, stimmten mehrere Leute wie der Nutzer FawkesFire13 zu und fügten hinzu:

"NTA. Dein Geld. Nicht seins. Das hat er klargestellt. P.S.: Du kannst es besser, OP."

Einige Leute auf Reddit schlugen vor, dass OP sich von ihrem Mann wegen ihres Geldstreits scheiden lassen sollte. | Quelle: Pexels

Einige Leute auf Reddit schlugen vor, dass OP sich von ihrem Mann wegen ihres Geldstreits scheiden lassen sollte. | Quelle: Pexels

Werbung

Neben den Befürwortern hat OP auch einige Kritiker angehäuft. So erklärte ein Nutzer, der unter dem Namen Final-Power5160 postete, dass sowohl sie als auch ihr Mann im Unrecht seien.

"Wenn ihr heiratet, hättet ihr nie mit "das ist mein" [Schimpfwort] anfangen sollen. Du arbeitest entweder für die Ehe oder dafür, dass die Ehe scheitert. Ihr habt beide auf das Scheitern hingearbeitet", behauptete die Person.

Kurz nachdem sie ihr Dilemma gepostet hatte, zeigte OP ihrem Mann die Kommentare anderer Redditor-Nutzer und erzählte ihm, dass sie auf eine Reise gehen würde. "Die Reise ist vor allem für mich, um den Kopf frei zu bekommen. Ich muss entscheiden, was ich in unserer Beziehung will", erklärte sie.

Werbung

Ihr Mann stimmte ihr zu und erklärte sich sogar bereit, einen Ehevertrag über ihr Erbe zu unterschreiben, um die Dinge zwischen ihnen zu regeln und eine Scheidung zu vermeiden. "Er will sich einfach nicht scheiden lassen. Er war schockiert, wie viele Leute das hier empfohlen haben", verriet OP.

OP beschloss, ihrem Mann etwas Taschengeld zu geben, solange er im Haushalt und mit den Kindern hilft. | Quelle: Pexels

OP beschloss, ihrem Mann etwas Taschengeld zu geben, solange er im Haushalt und mit den Kindern hilft. | Quelle: Pexels

Werbung

Die Mama beschloss, ihr Arbeitseinkommen in das Familienbudget einzubringen und dafür zu sorgen, dass ihr Mann sich in seiner arbeitsfreien Zeit um die Kinder und das Haus kümmert. Sie ging davon aus, dass er auf diese Weise immer noch etwas "Taschengeld" haben würde und ihr außerdem eine Pause von ihren üblichen Aufgaben gönnen würde.

Fragen zum Nachdenken:

Was würdest du tun, wenn dein Ehepartner sich ein Loch in die Tasche brennt und zu dir kommt und dein Erbe fordert?

Nachdem der Ehemann von OP sein Erbe für Reisen und lustige Abenteuer mit seinen Geschwistern verprasst hatte, wurde er auf das Geld von OP aufmerksam. Er verlangte, dass sie einen Teil ihrer Mieteinnahmen aus dem Haus auf das Familienkonto einzahlt, damit er seine verschwenderischen Ausgaben finanzieren kann. OP weigerte sich jedoch, das zu tun. Was würdest du tun, wenn dein/e Ehepartner/in zu dir käme und einen Teil deines Erbes forderte, nachdem er/sie sein/ihr Erbe in den Sand gesetzt hat?

Werbung

Was würdest du tun, wenn dein Ehepartner beschließt, sein Erbe nicht mit dir zu teilen?

OP beschloss, den Spieß umzudrehen und ihrem Ehepartner das Erbe zu entziehen, nachdem er ihr das Gleiche angetan hatte. Wie würdest du an der Stelle von OP auf einen Ehepartner reagieren, der sich weigert, sein Erbe mit dir zu teilen?

Wenn dir diese Geschichte gefallen hat, findest du hier eine, in der die Kinder eines verstorbenen Mannes bei der Testamentseröffnung fassungslos waren, als sich herausstellte, dass der einzige Erbe seines 10-Millionen-Dollar-Erbes jemand anderes war.

Alle Bilder dienen nur zur Veranschaulichung. Würdest du deine Geschichte mit uns teilen? Sie könnte jemanden inspirieren und sein Leben verändern. Wenn du deine Geschichte mit uns teilen möchtest, schicke sie bitte an info@amomama.com.

Werbung
Ähnliche Neuigkeiten

Als sie vom Erbe hört, klopft entfremdete Mutter an die des Kindes, das sie vor 9 Jahren zurückließ

22. April 2022

Junge lebt in Armut und ohne Telefon - findet heraus, dass seine Eltern sein Erbe verschwenden

02. April 2022

Reiche Frau hinterlässt ihrer ungewollten Tochter Millionen – ihr letzter Wunsch besagt, dass sie das Geld nicht einfach nehmen kann

04. März 2022

Reicher Mann hinterließ der Familie keinen Cent - niemand wusste von der Erbschaft, die er seinem Neffen hinterließ

17. April 2022

Frau stiehlt Erbe der Tochter, das von der Großmutter hinterlassen wurde, erklärt Jahre später den Bankrott

29. Januar 2022

Frau kehrt von Junggesellinnenabschied nach Hause zurück und stellt fest, dass ihr Verlobter verschwunden ist; am nächsten Tag lügt er sie an

14. Mai 2022

Mann kehrt nach Hause zurück und sieht seine Frau und ihren Freund auf der Couch, installiert am nächsten Tag versteckte Kameras

02. April 2022

Mutter stahl das hart verdiente Geld ihres 12-jährigen Sohnes und bezichtigte ihn der Lüge

15. Mai 2022

Frau stahl Tag für Tag vom Erbe der alten Mutter, ging nach deren Tod bankrott

29. Januar 2022

Witwe schmeißt arbeitslosen Sohn und hochschwangere Frau auf die Straße, bekommt später einen Anruf von Mutter

26. März 2022

Junger Mann arbeitet 2 Jobs, um über die Runden zu kommen, findet heraus, dass seine Freundin seit 10 Jahren Millionärin ist

03. März 2022

Reiche Frau bittet um Geld von Bauernkind, das sie vor 10 Jahren ausgesetzt hat – lächelnd wirft er ihr Geld zu

02. März 2022

Frau verdächtigt die Frau ihres Sohnes, ihre Vergangenheit verborgen zu haben, und macht heimlich einen DNA-Test bei ihrem Enkelkind

12. Mai 2022

Junge Dame erbt Haus im Wert von 2,3 Millionen Euro – sie beschließt, es zu verkaufen und macht ihre eigene Mutter obdachlos

04. Mai 2022

logo

AmoMama AmoMama erstellt sinnvolle und interessante Beiträge für Frauen. Wir sammeln und erzählen Geschichten über die Menschen aus der ganzen Welt

Wir sind fest daran überzeugt, dass jede Geschichte, die uns erzählt wird, sehr wichtig ist und die Möglichkeit bietet sich in der Gesellschaft nicht alleine zu fühlen. Unsere Beiträge berühren Herzen und lassen niemanden gleichgültig.

InstagramFacebookYoutube
© 2022 AmoMama Media Limited