logo
Shutterstock
Quelle: Shutterstock

Mann sieht Bräutigams Mutter bei Hochzeit der Tochter und erkennt Frau aus seiner Vergangenheit – Story des Tages

Frida Kastner
09. Mai 2022
20:30
Teile diesen Artikel
FacebookFacebookTwitterTwitterLinkedInLinkedInEmailEmail

Ein angeblich treuer verheirateter Mann ist erstaunt, als er bei der Hochzeit die Mutter des Bräutigams seiner Tochter erkennt.

Leslie Werther war Einzelkind und sie gab offen zu, Papakind zu sein. Ihr Vater, Robert Werther, hatte Leslie verwöhnt und die beiden hatten sich immer besonders nahgestanden.

Als Leslie ihren Verlobten zu ihren Eltern mitnahm, war sie begeistert, als David und Robert sofort Freunde wurden. Sie hätte nie gedacht, dass ihr Vater in der letzten Minute versuchen würde, ihre Hochzeit zu verhindern.

Leslie war sein einziges Kind und sie stand ihrem Vater sehr nahe. | Quelle: Unsplash

Leslie war sein einziges Kind und sie stand ihrem Vater sehr nahe. | Quelle: Unsplash

Nach der Uni hatte Leslie ein Stellenangebot aus Würzburg erhalten, weit weg von ihren Eltern und ihrem Heim in Wilhelmshafen. Die weite Entfernung machte Leslies Besuche zu Hause zu einer Seltenheit.

Als Leslie ihre Hochzeitspläne verkündete, fünf Jahre, nachdem sie und David zusammengezogen waren, versuchten ihre Eltern, sie davon zu überzeugen, die Feier in Wilhelmshafen abzuhalten, aber sie lehnte ab.

"David hat sechs Brüder und Schwestern, alle verheiratet mit Kindern", erläuterte Leslie, "abgesehen von Oma gibt es auf unserer Seite der Familie nur uns drei. Es ist einfacher, wenn ihr nach Würzburg kommt – außerdem braucht ihr Urlaub!"

Also buchten die Werthers einen Zug, sodass sie morgens am Tag vor der Hochzeit eintreffen würden und noch Zeit blieb, Davids Familie beim Abendessen zu treffen.

Leslie war erfreut, dass David und ihr Vater sich so gut verstanden. | Quelle: Unsplash

Leslie war erfreut, dass David und ihr Vater sich so gut verstanden. | Quelle: Unsplash

Doch auch die besten Pläne schlagen manchmal fehl und das Ergebnis war ein Desaster sondergleichen. Der Zug der Werthers hatte ein technisches Problem und fuhr nie in den Bahnhof ein.

Böse Taten rächen sich, wenn du es am wenigsten erwartest.

Das bedeutete nicht nur, dass sie das Abendessen verpassten, die nächste Verbindung, die sie nehmen konnten, würde sie erst knapp vor der Hochzeit nach Würzburg bringen!

Robert, seine Frau Katharina und seine Mutter Diane waren nur noch Nervenbündel, als der Zug in den Würzburger Bahnhof einfuhr. Die beiden Frauen hatten sich in der engen Zugtoilette umgezogen und das Beste gegeben, um ihre Haare und ihr Makeup zu richten.

Der Zug der Werthers wurde abgesagt und sie kamen zu spät zur Hochzeit. | Quelle: Unsplash

Der Zug der Werthers wurde abgesagt und sie kamen zu spät zur Hochzeit. | Quelle: Unsplash

Robert hatte sich das dünner werdende Haar zurückgekämmt und seine Krawatte zurecht gerückt. Nichts würde ihn davon abhalten, sein kleines Mädchen zum Altar zu führen. Die drei Werthers stiegen in ein Taxi und Robert versprach dem Fahrer ein großzügiges Trinkgeld, wenn er sie rechtzeitig zur Hochzeit fuhr.

Das Taxi hielt quietschend vor der Kirche, als Leslie gerade allein zum Altar schreiten wollte. Robert hatte seine Tochter noch nie so bezaubernd gesehen oder so verletzlich.

"Mein Liebling", sagte er, als er ihre zitternde Hand auf seinen Arm legte, "lass uns dem Rest deines Lebens einen wunderbaren Anfang bereiten!" Die ersten Töne der Musik erklangen, nachdem Vater und Tochter die Schwelle an der Kirchentür überschritten hatten.

"Danke, Papa", flüsterte Leslie, "ich hatte solche Angst, dass ich ganz allein hier sein würde…"

Die Werthers verpassten am Ende das Essen. | Quelle: Unsplash

Die Werthers verpassten am Ende das Essen. | Quelle: Unsplash

"Mein Liebling, selbst, wenn ich es nicht hierher geschafft hätte, wärst du niemals allein", sagte Robert, "David betet dich an und er ist ein guter Mann."

"Ich wünschte nur, du hättest gestern seine Familie kennenlernen können, Papa", sagte Leslie, "du wirst sie lieben!"

Eine hübsche Frau winkte Leslie schüchtern zu und diese erklärte: "das ist Davids Schwester Bettina und ihre Tochter, und Davids Bruder Frank.."

Der rote Teppich schien endlos, aber Robert sah, dass sie nur wenige Schritte vom Altar entfernt waren. "Oh, schau! Die Dame mit dem blassblauen Hut? Das ist Davids Mutter!"

Robert schaute zu der Dame und sein Herz setzte kurz aus. Er hörte seine eigene, heisere Stimme rufen: "Stop! Haltet sofort die Hochzeit an!" Dann schien es, als schösse ihm jeder Tropfen Blut seines Körpers in den Kopf, bis dieser zu zerbersten drohte und Robert fühlte, wie er stürzte.

Robert kam gerade rechtzeitig, um Leslie zum Altar zu führen. | Quelle: Pexels

Robert kam gerade rechtzeitig, um Leslie zum Altar zu führen. | Quelle: Pexels

Als er zu sich kam, waren seine Tochter und David über ihn gebeugt. Leslie war unter ihrem Schleier kreidebleich und über die Schulter sah er Davids Mutter, die ihn mit Schrecken in den Augen anblickte.

David half ihm, sich aufzusetzen. "Robert", sagte er, "wir haben den Arzt gerufen. Die Aufregung war zu viel für dich…"

Robert schob ihn fort. "Du kannst meine Tochter nicht heiraten!", rief er. Plötzlich erinnerte er sich, wie leicht es gewesen war, diesen jungen Mann zu mögen, wie viel sie gemeinsam hatten. Sein Alter, die Ähnlichkeiten, es kam alles zusammen.

"Beruhige dich, Papa!", sagte Leslie und versuchte, zu lächeln, "Ich bin diejenige, die kalte Füße bekommen sollte, nicht du!"

"Du verstehst nicht", ächzte Robert, "du kannst David nicht heiraten – er ist mein Sohn. Frag sie, frag Molly.." und Robert deutete einen beschuldigenden Finger auf Davids Mutter. Sie wandte ihr Gesicht ab und nickte.

"Du kannst David nicht heiraten – er ist mein Sohn." | Quelle: Pexels

"Du kannst David nicht heiraten – er ist mein Sohn." | Quelle: Pexels

"Er könnte dein Sohn sein, Robert, ich bin nicht sicher…", flüsterte Molly beschämt, "aber es war nur eine kurze Sache und ich liebe meinen Mann, also wollte ich nicht darüber nachdenken."

Leslie wankte und David legte ihr einen unterstützenden Arm um die Taille. "Wie konntest du, Papa!", weinte sie bitterlich. "Was hast du uns angetan? Ich bin schwanger!"

"Warte, Leslie", sagte David ruhig, "Mama ist nicht sicher, also lass uns einen DNA-Test machen.." Dann hielt er inne und runzelte die Stirn. "Leslie, wir HABEN schon DNA-Tests gemacht! Erinnerst du dich an diesen Ahnentest, den wir zusammen gemacht haben? Wenn du meine Halbschwester wärst, wärest du in dem Test aufgetaucht! All meine Brüder und Schwestern kamen darin vor und sogar ein paar Cousins und Cousinen, von denen ich nichts gewusst hatte!"

Leslie fing vor Erleichterung an zu weinen und umarmte David, aber Robert sah, dass alle anderen sich von ihm entfernten, als habe er die Pest. Seine Frau Katharina starrte ihn an.

David erinnerte sich, dass Leslie und er einen DNA Test gemacht hatten. | Quelle: Unsplash

David erinnerte sich, dass Leslie und er einen DNA Test gemacht hatten. | Quelle: Unsplash

"Leslie ist sechs Monate älter als David, Robert", kommentierte sie mit eiskalter Stimme, "du hast mich betrogen, während ich dein Kind in mir trug?"

Robert senkte beschämt den Kopf und antwortete nicht. Er sah, wie Molly von ihrem wütend aussehenden Mann weggeführt wurde.

Nach einem kurzen Gespräch mit dem Priester wurde die Hochzeit auf den nächsten Tag verschoben und nur die engsten Freund*innen und Familie sollten teilnehmen.

Was Leslies Vater und Davids Mutter anging, sie waren zu beschämt, um teilzunehmen und mussten ihren jeweiligen Partner*innen eine Menge erklären. Ein paar Stunden verantwortungsloser Spaß hatten beinahe das Leben ihrer Kinder ruiniert.

David und Leslie heirateten am nächsten Tag, ohne die Anwesenheit der Betrügenden. | Quelle: Unsplash

David und Leslie heirateten am nächsten Tag, ohne die Anwesenheit der Betrügenden. | Quelle: Unsplash

Was können wir von dieser Geschichte lernen?

  • Böse Taten rächen sich, wenn du es am wenigsten erwartest. Robert hätte nie gedacht, dass er einmal eine Affäre mit der Mutter des Verlobten seiner Tochter hatte – und das es alles herauskommen würde.
  • Die Konsequenzen unserer Entscheidungen treffen die Menschen um uns herum. Wir leben nicht in einer Blase – unsere Handlungen haben Auswirkungen auf die Menschen, die wir lieben, also sollten wir immer zweimal nachdenken, ehe wir handeln.

Teile diese Geschichte mit deinen Freund*innen. Vielleicht inspiriert sie Menschen dazu, ihre eigenen Stories zu teilen oder anderen zu helfen.

Wenn dir diese Geschichte gefallen hat, magst du vielleicht auch diese über eine alte, kinderlose Frau, die einen DNA-Test macht und entdeckt, dass sie eine Tochter hat.

Dieser Bericht wurde von einer Geschichte unserer Leser inspiriert und von einem professionellen Autor geschrieben. Jegliche Ähnlichkeit mit tatsächlichen Namen und Orten ist reiner Zufall. Alle Bilder dienen ausschließlich dem Zwecke der Illustration. Erzähl uns deine Geschichte; vielleicht wird sie das Leben eines anderen Menschen verändern. Wenn du deine Geschichte mit uns teilen möchtest, schicke sie bitte an info@amomama.com.

Ähnliche Neuigkeiten

Trauernde Witwe erfährt, dass das Erbe ihres Mannes an Nachbarn geht, die Tage vor seinem Tod eingezogen sind – Story des Tages

12. Mai 2022

Vater neugeborener Drillinge trifft am Krankenhaus ein und entdeckt, dass Frau spurlos verschwunden ist – Story des Tages

03. Mai 2022

Mutter bemerkt jeden Tag einen seltsamen Mann, der weint, während er ein kleines Mädchen auf dem Spielplatz beobachtet – Story des Tages

08. April 2022

Ein Mädchen bittet Eltern, ein verlassenes Kind zu adoptieren, das sie im Bus gefunden hat - Story des Tages

12. Februar 2022

Kinder bezeichnen den Sohn des Busfahrers als "billig", 10 Jahre später erkennen sie ihn beim Klassentreffen kaum wieder – Story des Tages

28. Februar 2022

Junger Mann kauft Gebrauchtwagen von altem Mann und findet eine Brieftasche mit einem Foto seiner Oma – Story des Tages

15. April 2022

Der Opa des Bräutigams sieht das Kleid seiner verstorbenen Frau an der Braut und verlangt, die Hochzeit zu stoppen – Story des Tages

12. Mai 2022

Braut weigert sich, den Gang entlang zu gehen, nachdem sie einen Brief von ihrem verstorbenen Vater erhalten hat – Story des Tages

03. Mai 2022

Einzelkind besucht Vater im Pflegeheim, Pflegerin sagt, sein Doppelgänger habe den Mann am Tag zuvor mitgenommen – Story des Tages

21. Mai 2022

Mutter lässt Kind auf Geburtsstation, Vater findet es heraus und sucht nach dem Kind – Story des Tages

10. Mai 2022

Frau zieht Tochter des Sohnes groß, die er vor 10 Jahren verließ, er kehrt zurück und findet Haus verlassen und leer – Story des Tages

25. April 2022

Nachdem sie ihre Tochter vor 24 Jahren verlassen hat, tauchte die Mutter bei ihrer Hochzeit auf – Story des Tages

23. März 2022

Junge Mutter bittet Nachbarin, ein paar Stunden auf ihre Tochter aufzupassen und verschwindet für Jahre – Story des Tages

08. Mai 2022

Teenager gibt seinen neugeborenen Sohn zur Adoption frei, Jahre später trifft er ihn zufällig - Story des Tages

05. Februar 2022

logo

AmoMama AmoMama erstellt sinnvolle und interessante Beiträge für Frauen. Wir sammeln und erzählen Geschichten über die Menschen aus der ganzen Welt

Wir sind fest daran überzeugt, dass jede Geschichte, die uns erzählt wird, sehr wichtig ist und die Möglichkeit bietet sich in der Gesellschaft nicht alleine zu fühlen. Unsere Beiträge berühren Herzen und lassen niemanden gleichgültig.

InstagramFacebookYoutube
© 2022 AmoMama Media Limited