logo
Shutterstock
Shutterstock

Junge belauscht das Gespräch der Eltern, zeichnet es auf, stellt es online und verlässt das Haus

Edita Mesic
05. Apr. 2022
23:00

"Wir haben es satt, uns um dich zu kümmern!", schrie der Vater des Jungen. Der wütende Mann hatte keine Ahnung, dass sein Sohn ihr Gespräch auf seinem Handy aufzeichnete, und es bald online stellen würde.

Werbung

Der 18-Jährige hatte immer das Gefühl, dass seine Eltern seinen jüngeren Bruder bevorzugten. Er hatte sie jedoch nie gefragt, warum, bis er ihr Gespräch hörte.

Zuerst stand er vor ihrem Zimmer und öffnete schnell die Kamera-App auf seinem Handy, um ein Video aufzunehmen. Ein paar Augenblicke später stürmte er in ihr Zimmer und fragte, warum sie seinen jüngeren Bruder bevorzugten.

Obwohl der Reddit-Nutzer bekannt als Just-a-Big-Brother sich nie ungeliebt gefühlt hatte, bemerkte er, dass seine Eltern sich mehr Sorgen um seinen Bruder machten. Er musste sich immer durchsetzen, die Dinge zu bekommen, die ihm gefielen, während sein Bruder die gleichen Dinge von ihren Eltern als Geschenk erhielt.

Er teilte mit, dass er in Teilzeit arbeitete, um sein erstes Auto zu kaufen, aber seine Eltern schenkten seinem Bruder ein neueres Modell desselben Herstellers. Er konnte nie verstehen, warum seine Eltern ihre Kinder anders behandelten.

Eines Tages hörte der Junge, wie seine Eltern darüber sprachen, die Studiengebühren seines jüngeren Bruders zu bezahlen. Das war der Tropfen auf dem heißen Stein, weil er sich ein Jahr Pause genommen hatte, um Vollzeit zu arbeiten und Geld fürs Studium zu sparen.

Werbung
Er belauschte das Gespräch seiner Eltern von draußen. | Quelle: Unsplash

Er belauschte das Gespräch seiner Eltern von draußen. | Quelle: Unsplash

Er beschloss, dass es höchste Zeit war, seine Eltern zu konfrontieren. Er nahm schnell sein Handy heraus, öffnete die Kamera-App und drückte die Aufnahmetaste. Nachdem er ihr Gespräch von außerhalb ihres Zimmers aufgezeichnet hatte, stürmte er hinein.

Ein paar Stunden später hörte er jemanden an seine Tür klopfen.

"Warum zahlt ihr seine Studiengebühren und meine nicht?", fragte er. Seine Eltern erklärten, dass sein jüngerer Bruder mehr Hilfe brauchte, weil er keine Stipendien bekommen würde. Der junge Mann war schockiert, als e ihre Antwort hörten, weil sie ihm nie geholfen hatten, obwohl sie wussten, dass er nie ein Stipendium bekommen hatte.

Er zeichnete das Gespräch mit seinem Handy auf. | Quelle: Unsplash

Er zeichnete das Gespräch mit seinem Handy auf. | Quelle: Unsplash

Werbung

Wütend fragte er weiter, warum sie sein ganzes Leben lang seinen jüngeren Bruder bevorzugt hätten. Er wollte unbedingt, dass sie seine Frage beantworteten, weil sie ihn sein ganzes Leben lang gequält hatte.

Stattdessen schrie sein Vater: "Es ist Zeit, dass du ausziehst, weil wir es satt haben, uns um dich zu kümmern!" Der Autor der Geschichte erinnerte sie daran, dass er Miete zahlte, aber es schien, als wäre es ihnen egal.

Er marschierte aus ihrem Zimmer und lud das Video auf seine Social-Media-Seiten hoch. Er wollte sie bloßstellen, weil er das unfaire Verhalten seiner Eltern nicht weiter dulden wollte.

Er hat das Video auf seinen Social-Media-Seiten hochgeladen. | Quelle: Unsplash

Er hat das Video auf seinen Social-Media-Seiten hochgeladen. | Quelle: Unsplash

Ein paar Stunden später hörte er jemanden an seine Tür klopfen. Er öffnete sie und sah seine wütenden Eltern. Sie schämten sich, weil er sie vor allen hatte schlecht dastehen lassen. Der Junge war der Meinung, dass sie es verdient hatten, also weigerte er sich, das Video zu löschen.

Werbung

Unterdessen kontaktierten ihn seine Großeltern sofort, nachdem sie das Video gesehen hatten. Am nächsten Tag kam sie mit weiteren Familienmitgliedern zu seinem Haus.

"Es gab eine große familiäre Intervention, und meine Eltern mussten auf der Couch sitzen und auf ihre Füße schauen, während sie beschimpft wurden", enthüllte der junge Mann. In diesem Moment erfuhr der Junge auch von einem Geheimnis, das seine Eltern ihm vorenthalten hatten.

Sein Großvater war nicht glücklich, nachdem er das Video gesehen hatte. | Quelle: Unsplash

Sein Großvater war nicht glücklich, nachdem er das Video gesehen hatte. | Quelle: Unsplash

Jeden Monat erhielten sie von seinen Großeltern einen festen Betrag, weil sie Schwierigkeiten gehabt hatten, die Ausgaben allein zu bewältigen. Weder der junge Mann noch sein jüngerer Bruder hatten eine Ahnung von dem Geld.

Nach der Intervention mussten sich seine Eltern bei ihm entschuldigen, obwohl sie, nachdem die Familie weg war, aufhörten, mit ihm zu reden. Die Großeltern boten ihm auch an, bei ihnen zu wohnen: Sie sagten, sie würden die monatlichen Zahlungen an seine Eltern kürzen.

Werbung

Verwirrt schrieb der Junge einen Reddit-Beitrag, in dem er andere Nutzer fragte, ob er schuld daran sei, dass er seine Eltern bloßgestellt habe. "Geh mit deinen Großeltern wohnen. Sie klingen fantastisch, so schnell, wie sie dich unterstützt haben", schlug ein*e Reddit-Nutzer*in, bekannt als Ok-Mode-2038 vor.

Er bat Reddit um Rat. | Quelle: Unsplash

Er bat Reddit um Rat. | Quelle: Unsplash

Der*die Reddit-Nutzer*in fügte noch hinzu, dass die Eltern nicht verletzt wurden, weil ihr Sohn sie bloßgestellt hatte. Sie waren wütend, weil sie das monatliche Einkommen seiner Großeltern verloren.

"Es ist so gut zu hören, dass der Rest der Familie den jungen Mann unterstützt", sagte eine weitere Person unter dem Namen Msbhavn69. StarvinPig stimmte zu und wies darauf hin, dass es schockierend sei, dass der jüngere Bruder ihn ebenfalls unterstützte, obwohl ihm das Geld zugute kam.

Werbung

Athenas_Return glaubte jedoch, dass der jüngerer Bruder nicht aus Unterstützung auf seiner Seite stand, sondern weil sich die ganze Familie gegen seine Eltern stellte. Der Reddit-Nutzer versicherte dem Autor der Gesichte, dass er keine Schuld trage.

Andere Reddit-User fanden seine Großeltern großartig. | Quelle: Pexels

Andere Reddit-User fanden seine Großeltern großartig. | Quelle: Pexels

Einen Monat später schrieb der Autor einen weiteren Reddit-Beitrag, um die Leser auf dem Laufenden zu halten. Er hatte sich etnschieden, bei seinen Großeltern zu wohnen, weil dies die einzige Option war, die geeignet schien.

Als er seine Großeltern fragte, warum sie seinen Eltern jeden Monat Geld schickten, erklärten sie, dass sie ihnen mit ihren Ausgaben helfen wollten, da seine Mutter ihren Job aufgegeben habe, um ganztags zu Hause zu bleiben.

Werbung

Bei weiteren Nachforschungen stellte er fest, dass seine Eltern dieses Geld für die Studiengebühren seines Bruders gespart und ihm mit demselben Geld ein Auto gekauft hatten.

Seine Eltern kauften das Auto vom Geld seiner Großeltern. | Quelle: Unsplash

Seine Eltern kauften das Auto vom Geld seiner Großeltern. | Quelle: Unsplash

Die Wahrheit verletzte den jungen Mann, also konfrontierte er seine Eltern ein letztes Mal, weil er vermutete, dass er adoptiert worden war. Zu seiner Überraschung sagten seine Eltern, er sei ihr leibliches Kind, und es war nur so, dass sie seinen jüngeren Bruder mehr bewunderten als ihn.

Als die Großeltern jedoch mit einem Lastwagen zu ihrem Haus kamen, nahmen die Dinge eine andere Wendung. Der Vater unterbrach ihn, als er die Kartons hereinbrachte, um seine Sachen zu packen.

"Ich habe ihn daran erinnert, wie er gesagt hat, dass ich ausziehen soll, also habe ich es auch getan", erinnerte sich der junge Mann. Genau in diesem Moment fing seine Mutter an zu weinen und gestand, dass sie seine Miete brauchten, um die Studiengebühren seines Bruders zu bezahlen.

Werbung
Er zog zu seinen Großeltern. | Quelle: Unsplash

Er zog zu seinen Großeltern. | Quelle: Unsplash

Der Großvater intervenierte und sagte dem Vater des Jungen, wie enttäuscht er sei. Er warnte auch die Eltern, sich nicht an ihrem Sohn zu rächen. Sonst würde er sie verleugnen.

Nachdem er seine Sachen gepackt hatte, verabschiedete er sich und stieg in sein Auto, um zu seinen Großeltern zu fahren. Als Kommentar zu diesem Beitrag, schrieb Reddit-Nutzer*in AngelicaIsMyName:

"Viel Glück. Ich bin froh, dass du nette und mitfühlende Großeltern hast."

Er fuhr zum Haus seiner Großeltern. | Quelle: Unsplash

Er fuhr zum Haus seiner Großeltern. | Quelle: Unsplash

Werbung

In der Zwischenzeit fragte Ghost-Music, ob der junge Mann eine Beziehung zu seinem Bruder aufrechterhalten würde. Er antwortete, dass er das tun würde, aber er hatte vor, sich für eine Weile von ihm fernzuhalten.

Die meisten Nutzer glaubten, er habe das Richtige getan, indem er bei seinen Großeltern eingezogen sei. Sie sind der Meinung, seine Eltern seien schuld, weil es schien, als wären sie nur an seinem Geld interessiert.

Er bekam ein kleines Schlafzimmer, aber er war damit zufrieden. | Quelle: Unsplash

Er bekam ein kleines Schlafzimmer, aber er war damit zufrieden. | Quelle: Unsplash

Fragen zum Nachdenken:

Hältst du es für falsch, wenn Eltern ein Kind bevorzugen?

Die Eltern des Autors bevorzugten seinen jüngeren Bruder, weil sie ihn mehr mochten. Einige Menschen waren der Meinung, dass seine Eltern schuld daran waren. Einige teilten jedoch die Meinung, dass sie keine Schuld trugen, weil man solche Sachen manchmal nicht ändern kann. Denkst du, dass Eltern ein Kind bevorzugen sollten, wie es die Eltern des Autors der Geschichte getan haben?

Werbung

Denkst du, dass die Eltern den jüngeren Sohn beziehungsweise Bruder finanziell unterstützen sollten?

Seine Eltern unterstützten seinen Bruder finanziell und zwangen ihn nicht arbeiten zu gehen und Geld zu sparen. Einige waren der Meinung, dass dies bei dem jüngeren Bruder zur Faulheit und schlechte Angewohnheiten führen könnte, weil er nicht dazu aufgefordert wurde, sein eigenes Geld zu verdienen. Was denkst du?

Wenn du diese Geschichte gerne gelesen hast, wird dir vielleicht diese über ein Mädchen gefallen, das so tat, als ob sie schlief, jedoch das private Gespräch ihres Schwagers und ihrer Schwester belauschte.

Alle Bilder dienen ausschließlich dem Zwecke der Illustration. Würdest du deine Geschichte mit uns teilen? Vielleicht wird sie das Leben eines anderen Menschen verändern. Wenn du deine Geschichte mit uns teilen möchtest, schicke sie bitte an info@amomama.com.

Werbung
info
Bitte trage deine E-Mail-Adresse ein, damit wir unsere Top-Storys mit dir teilen können!
Indem Sie sich anmelden, stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu
Werbung
Ähnliche Neuigkeiten

Mann will einen großen Teil seiner gewonnenen Millionen an seine Ex-Frau geben - seine jetzige Freundin ist "außer sich"

05. Oktober 2023

Mutter geht ins Kinderzimmer, um ihr Baby zu stillen - der Ehemann der besten Freundin kommt herein und beschuldigt sie, sich ihm gegenüber entblößt zu haben

28. Juli 2023

Mann wirft Tochter, die er 19 Jahre lang aufgezogen hat, wegen ihrer DNA raus - seine Familie sagt, er solle sie zurücknehmen

03. September 2023

Mann verursacht versehentlich einen "Krieg" zwischen seinen Eltern und der Familie der Braut seines Bruders mit einem Text an ihrem Hochzeitstag

25. September 2023

Schwangere Frau findet heraus, dass ihr Mann sie betrügt - er bittet sie, ihr Baby abzutreiben

08. September 2023

Mann lernt die Eltern seiner Freundin kennen und stellt fest, dass ihre Mama die Frau ist, mit der er eine Affäre hatte

09. Oktober 2023

Frau verschweigt ihrer Tochter, dass sie adoptiert ist - Leibliche Mutter taucht auf und will das Mädchen kennen lernen

18. Oktober 2023

Vater sagt seiner Tochter, dass sie im Gegensatz zu ihrer Schwester "nutzlos" ist und am nächsten Morgen ist sie verschwunden

17. August 2023

Schwangere Frau trinkt Tee, den ihre Schwiegermutter für sie gemacht hat, und wird innerhalb einer Stunde krank

25. September 2023

Mann bemerkt, dass die Haut seines Neugeborenen zu dunkel ist und macht hinter dem Rücken seiner Frau einen DNA-Test

26. Juli 2023

Mädchen bringt Eltern dazu, ihre Schwester aus dem Haus zu werfen - Jahre später will sie, dass dieselbe Schwester ihr Kind austrägt

20. September 2023

Vater erwischt Sohn, 12, wie er seine hart arbeitende Mama anschreit, weil sie seine Wäsche nicht gewaschen hat

20. September 2023

Mann sieht sein Neugeborenes und verlässt seine Frau im Krankenhaus - es war ein "schrecklicher Moment" für sie

12. August 2023

Die Eltern eines Mannes bitten um Versöhnung, nachdem sie seinen Enkel zurückgewiesen haben, und werden am Geburtstag des Jungen gedemütigt

23. September 2023