logo
Shutterstock
Quelle: Shutterstock

Während des Einsatzes überprüft der Veteran das Bankkonto der Ehefrau und verdächtigt sie der Untreue

Ankita Gulati
17. März 2022
15:05
Teile diesen Artikel
FacebookFacebookTwitterTwitterLinkedInLinkedInEmailEmail

Während ein Mann in Afghanistan eingesetzt wurde, überprüfte er seine Rechnungen oft online, um sicherzustellen, dass die automatische Zahlungsoption korrekt funktionierte. Eines Tages öffnete er seine Kreditkartenabrechnung und scrollte durch den Transaktionsverlauf und fand etwas Ungewöhnliches.

Werbung

Der Mann gestand, dass eine ungewöhnliche Transaktion seine Aufmerksamkeit erregt hatte, also dachte er schnell an die Gründe, die seine Frau gezwungen haben könnten, das Geld auszugeben.

Da ihm kein guter Grund einfiel, erwähnte er die Transaktion beiläufig, während er mit seiner Frau über Skype sprach, und sah, wie sich ihr Gesichtsausdruck änderte.

Veteran verdächtigt seine Frau der Untreue während des Einsatzes | Quelle: Shutterstock

Werbung

Der Reddit-Nutzer mit dem Benutzernamen Aggravating-Ad-5793 sprach über die Transaktion Jahre nach ihrer Entdeckung. Er hatte auch ein paar zusätzliche Abendessen bemerkt, als er die Transaktionshistorie durchgegangen war.

Da seine Frau mit den Kindern allein war, hielt er ein paar zusätzliche Abendessen für nicht besorgniserregend. Er wusste, wie schwierig es für seine Frau sein musste, allein mit den Kindern umzugehen. Eine bestimmte Transaktion ließ jedoch seine Alarmglocken läuten. Es war für “ein Flugticket zu einem Touristenziel auf der anderen Seite des Landes”, teilte er mit.

Die Frau von OP hatte ein Flugticket gekauft | Quelle: Unsplash

Werbung

Er bemerkte, dass die Reise für den nächsten Monat geplant war und das Ticket einige Wochen zuvor gebucht worden war. Er konnte sich keinen Grund vorstellen, warum seine Frau ein Einzelticket zu einem Touristenziel buchen sollte.

Der wütende OP sagte ihr, dass er den Kinderschutzdienst anrufen würde.

Als er das nächste Mal mit ihr über Skype sprach, erwähnte er beiläufig das Ticket. Überrascht fragte sie ihn, woher er das wisse, ohne zu wissen, wie Online-Banking funktionierte.

Er fragte sie nach dem Ticket, während er mit ihr über Skype sprach | Quelle: Unsplash

Werbung

Als OP ihr sagte, er habe über den Transaktionsverlauf der Karte darauf zugegriffen, sagte sie, sie werde mit ihren Kollegen auf einem “Ausflug für psychische Gesundheit” aufbrechen, weil sie sich erschöpft fühle, nachdem sie sich allein um die Kinder gekümmert habe.

Der Mann antwortete, er verstehe, dass sie eine Pause brauche, aber er meinte, sie hätte es mit ihm besprechen sollen, bevor sie ein Ticket für eine Reise gekauft hätte, bei der ihre Kinder ohne Eltern bleiben würden. Er erinnerte sich:

“Dann habe ich sie gefragt, wer sich in der Woche, in der sie weg ist, um die Kinder kümmern würde.”

OP machte sich Sorgen um seine Kinder | Quelle: Unsplash

Werbung

Die Frau von OP (Original Poster) antwortete, dass ein 16-jähriges Nachbarsmädchen auf die Kinder aufpassen würde. Der wütende OP sagte ihr, dass er den Kinderschutzdienst anrufen würde, wenn sie die Kinder ohne einen Erwachsenen im Haus ließe. Also willigte seine Frau ein, ihre Mutter anzurufen und sie zu bitten, während ihrer Abwesenheit bei den Kindern zu bleiben.

Einen Tag vor der Reise rief OP seine Frau an, aber ihr Handy war nicht erreichbar. “Ich rief meine Schwiegermutter an, um nach den Kindern zu sehen, und sie sagte mir, meine Frau sei früher am Tag abgereist, um die Nacht in einem Hotel neben dem Flughafen zu verbringen”, erklärte er.

OP rief seine Schwiegermutter an, weil er seine Frau nicht erreichen konnte | Quelle: Unsplash

Werbung

OP fand es seltsam, dass seine Frau die Nacht in einem Hotel in der Nähe des Flughafens verbrachte. Er wartete darauf, dass eine Hotelgebühr in seinen Banktransaktionen auftauchte, aber das geschah nie.

Er wartete auch darauf, dass Gebühren in seinem Transaktionsverlauf vom Reiseziel seiner Frau erscheinen, aber er fand nichts. Die Besonderheit der Reise machte ihn misstrauisch.

Während seine Frau nicht zu Hause war, begann der Mann, ihre Anruflisten zu überprüfen und stellte fest, dass sie häufig mit einer Nummer in Kontakt stand. Sie war schon sehr lange mit derselben Nummer in Verbindung.

Er entdeckte, dass sie lange mit jemandem gesprochen hatte | Quelle: Unsplash

Werbung

Der Mann bat seine Frau, ihm Bilder von der Reise zu schicken, um seine Zweifel auszuräumen. Sie antwortete, dass sie keine Bilder gemacht habe. Dann bat er sie, ihm die Namen seiner Mitarbeiter zu nennen. Er erinnerte sich:

“Sie hat mir einen Namen gegeben, aber nicht den Nachnamen oder die Abteilung, in der diese Frau angeblich arbeitete.”

Die Antworten seiner Frau ließen ihn sie mit wachsendem Misstrauen ansehen. Also konfrontierte er sie mit der Nummer, mit der sie die ganze Zeit in Kontakt geblieben war. Er fragte sie, warum sie während der Reise keinen Kontakt zu dieser Person hatte und legte dann abrupt auf.

Werbung

Er konfrontierte sie mit der Nummer | Quelle: Pexels

Vor ihrem nächsten Anruf hatte OP bereits bestätigt, dass keine Kollegin auf der Reise war. Er stellte sie sofort zur Rede und ließ sie zugeben, dass sie mit einem Mann auf dem “Ausflug” gewesen war. Er erzählte:

Werbung

“Sie gab schließlich zu, dass es ein männlicher Kollege war, behauptete aber trotzdem, alle anderen hätten abgesagt.”

Sie gab auch zu, dass sie mehrere Nächte mit demselben Mann in einem Hotelzimmer verbracht hatte und der wütende OP, der ihrer Lügen überdrüssig war, forderte sofort die Scheidung. Er warf ihr Betrug vor und sagte ihr, er wolle nicht mehr mit ihr zusammenleben.

Sie gab zu, mit dem Mann im selben Zimmer zu leben | Quelle: Unsplash

Werbung

In einem Versuch, ihn aufzuhalten, brüllte die Frau und bat ihre Kinder, das Telefon zu halten, während sie auf die Knie ging und ihn anflehte, sie nicht zu verlassen.

Er beendete das Gespräch und sprach nicht mit ihr, bis er nach Hause zurückkehrte. Er holte seine Kleider und Uniformen, weil er beschlossen hatte, auszuziehen.

Die Frau bat ihn, sie nicht zu verlassen. Sie bot an, in einer offenen oder einer sexlosen Ehe zu bleiben, aber OP lehnte ab. Er sagte, er würde erwägen, sich nicht von ihr scheiden zu lassen, wenn sie jedes Detail ehrlich gestehe.

Sie wollte nicht, dass OP sie verließ | Quelle: Unsplash

Werbung

Sie erzählte ihm alles, wie sie den Mann zum ersten Mal getroffen hatte, aber OP wusste, dass sie log. Bevor er das Haus verließ, fragte er sie, ob sie noch Kontakt zu ihm habe und OP erklärte:

“Sie sagte, ‘sie könnte aufhören, wenn ich es wirklich wollte’”

Er sagte, er wolle, dass sie aufhöre, mit ihm zu reden, also stimmte sie zu. Vier Tage später musste der Mann mit seinen Kindern nach New York aufbrechen, tat es aber nicht. Er blieb zurück, während seine Frau dachte, sie seien gegangen.

Der Mann musste mit seinen Kindern nach New York ausreisen | Quelle: Unsplash

Werbung

Er verfolgte ihr Handy mit einer Ortungsapp und merkte, dass sie in einem Restaurant war. Nachdem er gesehen hatte, dass ihr Handy wieder zu Hause war, ging er dorthin, um mit ihr zu sprechen, und sah etwas, das er nie vergessen würde. Er erinnerte sich:

“Ich habe gewartet, bis der Tracker sie wieder zu Hause zeigte, ein paar Minuten gezögert und bin in unser Schlafzimmer geplatzt, wo sie mit ihr und ihrem Affärenpartner war.”

OP entdeckte später, dass der Mann regelmäßig sein Haus besucht hatte und seine Kinder ihn sehr gut kannten. Sie hatten als Familie viel Zeit miteinander verbracht, als OP im Ausland war.

Der Mann hatte in ihrem Haus gelebt | Quelle: Unsplash

Werbung

Nach diesem Vorfall erhielt OP das volle Sorgerecht für seine Kinder, während seine Frau ihn anflehte, sie zurückzunehmen. Er gestand, dass er versucht hatte, ihr zu vergeben, aber er konnte es nicht, weil sie seinen Kindern das Schlimmste zugefügt hatte.

Die meisten Reddit-Nutzer*innen hatten Mitleid mit OP, nachdem sie seinen Beitrag gelesen hatten. PaPaKAPture sagte, solche Dinge seien typisch für Militär und schrieb:

“Es tut mir leid, aber es hört sich so an, als wärst du zweimal aus der Hölle zurückgekehrt. Danke für deinen Dienst.”

OP hat seine Geschichte auf Reddit gepostet | Quelle: Unsplash

Werbung

In der Zwischenzeit lobte sampa2nyc OP dafür, dass er nicht auf das Gaslighting seiner Frau hereingefallen war, weil das, was sie getan hatte, falsch gewesen sei und ihre Kinder hätte gefährden können.

OP tat anderen Reddit-Nutzern leid und sie lobten ihn für seine mentale Stärke. Einige Leute fragten ihn auch, wie er das alleinige Sorgerecht für seine Kinder bekommen habe.

Die Leute fragten sich, wie OP das volle Sorgerecht für seine Kinder bekam | Quelle: Pexels

Werbung

Fragen zum Nachdenken:

Denkst du, OP hätte seine Frau mehr befragen sollen, als er die ungewöhnliche Transaktion zum ersten Mal sah?

OP erwähnte beiläufig das Flugticket, während er mit seiner Frau sprach, und sie log ihn an. Wenn er weiter gedrängt hätte, was er nicht getan hat, hätte er möglicherweise etwas aus ihr herausbekommen, und das hätte Auswirkungen auf ihre Reise haben können.

Wenn die Frau von Anfang an ehrlich gewesen wäre, glaubst du, dass es eine größere Chance für OP gegeben hätte, ihr zu vergeben?

OP gab seiner Frau die Chance, die Wahrheit zu sagen, aber sie log immer noch und er durchschaute es und es bestärkte seine Entscheidung, sie zu verlassen. Wenn OPs Frau absolut ehrlich zu ihm gewesen wäre, hätte OP vielleicht darüber nachgedacht, ihr eine zweite Chance zu geben.

Werbung

Wenn dir diese Geschichte gefallen hat, mag dir diese Geschichte über einen jungen Mann gefallen, der 2 Jobs arbeitet, um über die Runden zu kommen, und herausfindet, dass seine Freundin seit 10 Jahren Millionärin ist.

Alle Bilder dienen ausschließlich dem Zwecke der Illustration. Erzähl uns deine Geschichte; vielleicht wird sie das Leben eines anderen Menschen verändern. Wenn du deine Geschichte mit uns teilen möchtest, schicke sie bitte an info@amomama.com.

Werbung
info
Bitte trage deine E-Mail-Adresse ein, damit wir unsere Top-Stories mit dir teilen können!
Indem Sie sich anmelden, stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu